Heute mal ein Götterportrait! Dieser Herr hier ist (meine Vorstellung von) Chrysir, dem Herrn der Luft / Wettergott und möglicherweise interessantem Underdog im Karmakorthäon. 🙂 Who knows, vielleicht tritt er ja in dem ganzen Trubel irgendwann auch in Aventurien in Erscheinung.

Im 4. und 7. Zeitalter saß er jedenfalls schonmal in Alveran und die Echsen und Leute in Myranor verehren ihn, unter anderem.

Das Portrait ist im Rahmen einer Spielhilfe entstanden, die demnächst ihren Weg ins Scriptorium finden wird (nicht von mir, ich habe nur dieses Bild gemalt). Ich bin gespannt drauf, denn was ich gesehen habe, klingt spannend.

Und, findet ihr, Rondra und Efferd sollten evtl. mal etwas Platz machen? Den Sitz vom guten Herrn Efferd könnte man doch beispielsweise bestimmt super unter Nominorou und Chrysir aufteilen, oder nicht? Chrysir übernimmt dann noch von Rondra Donner und Sturm, dann kann Shinxir die Sache mit dem Krieg abdecken... 😇

Aber das sind alles nur Verschwörungstheorien. 😉

Comments 6

  • Eine Efferd Erscheinung zum Wohlgefallen, nur den Dreizack hat der Wankelmütige wohl im Wasserreich gelassen :thumbup:

    Haha 1
  • Unglaublich?? Ich dachte Ramona Von Brasch hat aufgehört DSA Bilder zu zeichnen?? Oder habe ichs nur falsch in Erinnerung? Jedenfalls ein super Bild und freue mich auf das Regelwerk!^^

    • Oh, dann schau mal in mein Album hier und du wirst jede Menge von meinen aktuellen Werken finden! :) Ich habe nicht die geringste Absicht, aufzuhören! ;)

      Ich habe mich nur aus den Auftragsarbeiten zurückgezogen, weil ich gemerkt habe, dass ich (gerade in dieser Pandemie-Zeit) es sehr brauche, "für mich" zu malen, nicht für andere. Die innere Freiheit, genau das malen zu können, worauf ich gerade Lust habe, ist mir sehr wertvoll, stelle ich fest.

      Respect 2
    • Herausragende Arbeit, ich habe damals auf der alten Homepage von dir auch immer sehr gerne die Bilder durchstöbert. Es ist schön zu wissen, dass du dem Zeichnen noch nach gehst. Es freut mich umso mehr das du weiterhin sehr viel spaß dra zu haben scheinst. Enjoy!^^

      Like 1
  • Sehr cool! Ein bisschchen Zeus-artig, aber das passt ja sehr gut. Hoffentlich interpretiert niemand in den Strahlenkranz um den Kopf eine schwarze Sonne hinein... Naja, wird schon nicht passieren. Dürfte eigentlich jedem klar sein, dass das nicht intendiert ist!

    Like 2 Haha 1
    • Wir sehen nur 7 Blitze vom Strahlenkranz, die anderen 5 sind uns nur perspektivisch abgewandt, dann passt das wieder 😉