Efferdwogen

Nach der idyllischen See-Oberfläche hier die stürmischere Seite von Efferd.

Comments 12

  • Das ist toll.

    Like 1
  • Wow, großartig.

    Like 1
  • Sturmumtost...

    Like 1
  • Biskaya! Äh Meer der Sieben Winde... @Phexgeschwind hab auch ein paar Seemeilen hinter mir.

  • Erinnert mich stark an 神奈川沖浪裏 (Kanagawa oki nami ura = Unter der Welle im Meer von Kanagawa), den wohl berühmtesten Holzschnitt von Hokusai Katsushika.

    Reiner Zufall oder doch tatsächlich eine Ode?

    Wie dem auch sei: wieder mal ein wunderschönes Bild! :)

    Like 2
    • Das ist tatsächlich Zufall. Als Inspiration/Vorbereitung habe ich mir eine Menge Fotos von Wellen und hoher See angeschaut.

      Danke. :)

      Like 1
  • Sehr beeindruckend!

    Like 1
  • Sehr schön, und beängstigend zugleich. Als jemand der selbst zur See gefahren ist, ich würde vorschlagen zu beten. ?

    Like 3
    • Ein guter Vorschlag. Wobei Efferd auf See deine Rettung oder dein Untergang sein kann...

    • Untergang BRAUCHT ja nicht schlecht zu sein! Kann ja sein dass Dich Efferd in seiner Gnade zu sich ins Paradies holt! :)

      Like 2
  • Wirklich wunderschön.

    Malst du eig. rein digital (Tablet+Photosop) oder entstehen deine Werke auf Leinwand (o.a. konventionellen Medien)?

    Like 2
    • Danke. :)

      Ich male digital. Zuerst war ich da ein bisschen skeptisch, aber mittlerweile liebe ich es.

      Like 1