Dogul und Dugosch, Söhne des Dulgor

Nachdem ich gestern die Zwergin gepostet habe, hier ihre beiden Söhne. ;) Ich weiß nicht, ob es in DSA überhaupt Abbildungen von Zwergenkindern gibt. Sie so darzustellen, dass sie auch wie Zwerge aussehen, ist gar nicht so einfach... Ich habe mein Bestes gegeben. ^^

Das hier sind jedenfalls Dogul und Dugosch, Söhne des Dulgor. Selbstverständlich Zwillinge. Und wenn sie groß sind, werden sie mal große Krieger in der Königsgarde, jaha! ;)

Comments 6

  • Der Ausdruck von beiden ist Dir großartig gelungen. Dieses verschmitzte, angedeutete Lächeln, das breite Grinsen … die hecken doch was aus …

    Like 1
  • Ja wenn ich darüber nachdenke (das hatte ich vorher noch nicht) sind Zwergenkinder schwerer zeichnerisch herauszuarbeiten, als Elfenkinder.


    Die beiden könntne läßt man das Angrosch Symbol mal weg auch niedlcihe pausbäckige Menschenkinder sein... Was sie wirklich sind, wird vermutlich erst in der Relation zu anderen klar. Wenn z.b. ein ähnlich altes Menschenkind daneben steht... wesendlich größer und "schlacksiger"...

    Was mich immer hintertreibt ist die Frage: Wenn Zwerge erst mit 30+ als "erwachsen" gelten, reifen sie auch langsamer? D.h. sind die beiden Pausbäckigen vielleicht schon 6 Jahre alt? Bei Menschen würde ich auf 3 Jahre tippen.


    Edit zieht Grumbrak an den Ohren herbei und keift: "Sag was du eigentlich sagen wolltest, du Banause. "

    Grumrbak stottert: Eigentlich wollte ich sagen: Danke für das klasse Bild! GEfällt mir (wie die anderen) wirklich klasse! Habs dann aber vor lauter philisopp..., phulisa,... phisilo.... ähm ich meinte: rumschwurbeln vergessen.

    Like 1
  • Wunderschöne Bilder, und ja, die Mama sieht man ihnen an.

    Like 1
  • Quote from @Sarfina

    Sie so darzustellen, dass sie auch wie Zwerge aussehen, ist gar nicht so einfach... Ich habe mein Bestes gegeben. ^^

    Sie haben keinen Bart, wie können das also Zwerge sein... ;-)

    Spaß beiseite, wieder einmal ein wunderbares Bild und ich glaube, Du hast recht: Abbildungen von Zwergenkindern sind mir in DSA bisher so selten untergekommen wie von in Abstinenz lebenden Zwergen.

    Die bestärk natürlich die Theorie, Zwerge würden gar nicht geboren, sondern würden aus dem Stein selbst entstehen, so wie Angrosch sie schuf...

    Like 1
  • Wahrscheinlich von Angrosch gesegnet dieser Dulgor, bei 2 so prächtigen Söhnen! Mögen sie Rang und Namen erlangen und ihrer Sippe alle Ehre machen.

    Like 1