Schwester Fahima

Es ist immer spannend, einen neuen Charakter zu erschaffen und ins Spiel zu bringen! Der Charakterbogen dieser jungen Dame ist quasi noch druckfrisch und ich bin sehr motiviert, sie kennenzulernen:

Sie heißt Fahima saba Yakuban und ist eine liebfeldische Hesindegeweihte mit tulamidischen Wurzeln. Der Ausgangspunkt war, dass unsere Spielleiterin sagte: "Wir spielen ein Abenteuer im hohen Norden, beginnend in Olport. Überlegt euch mal, wen ihr spielen wollt!" Da war das quasi die offensichtliche Wahl. ;)

Da die Charaktere alle aus abeuteuer-pragmatischen Gründen auch kämpfen können müssen (und da ich es mit Schwertkampf irgendwie nicht so habe), habe ich mit ihr mal einen ungewöhnlichen Weg gewählt. Verknüpft mit ihrem hesindianischen Forschungsgebiet hat sie sich selteneren Kampfkünsten verschrieben: Hruruzat, dem Ketten-Stab und ein bisschen den Wurfsternen. ...Ein Hesinde-Ninja quasi. Mal gucken, wie das so klappt. Erstmal muss sie das kalte Klima und die Thorwaler überstehen....

Kommentare 4