Intromusik passend zum Bornland

  • Hallo zusammen,


    ich bin gerade auf der Suche nach musikalischer Inspiration. Meine Gruppe rennt gerade im Bornland rum, um sich demnächst näher mit den Theaterrittern zu beschäftigen.

    Ich nutze nur Untermalung Syrinscape, damit sind wir alle auch sehr zufrieden.

    Jetzt hätte ich aber gerne noch so etwas wie eine Intromusik, so als Einleitung und Einstimmung für den Spielabend. als "jetzt geht es los"-Marke.

    Instrumental, passend zum Bornland, darf ruhig ein bisschen dramatisch sein.


    Ich steh da im Moment etwas auf dem Schlauch und wäre für Tipps dankbar!

    In God we trust, the rest we monitor.

  • https://www.youtube.com/watch?v=47Y1iiLKCe8

    ======================================================

    Sinjoor Elegast Vandervenga, ehem. Kuslik-Galahan
    Oberst des Ordens des zweifach geheiligten Famerlors.


    DVD-Profiler

  • Danke für die Vorschläge. Auf das Downloadarchiv hier hätte ich ja auch mal selbst kommen können 8o

    Höre mich gerade durch ein paar Titel, da werde ich bestimmt fündig.

    In God we trust, the rest we monitor.

  • In Sachen gesuchter Musik oder Hintergrundgeräusche mag auch die entsprechende Linksammlung weiterhelfen: Musik & Hintergrundgeräusche

  • Ich denke das hier hat die richtige Dynamik als Intro und es enthält nicht so viele erkennbare Problemwörter.


    https://www.youtube.com/watch?v=_vPVcOqlZfs


    Und wie ich das auf Youtube rausgesucht hat stolperte ich wieder über etwas anderes und jetzt hab ich wieder diesen scheußlichen Ohrwurm.


  • Außer Russland bedient sich das Bornland auch Anleihen aus Ostpreußen. Ich habe schon mal Kneipenszenen, irdische Essenspausen o.ä. mit Stücken aus "der fröhliche Ostpreuße" aus dem Fundus meiner Oma unterlegt. Da da gesungen oder erzählt wird, eignet sich das eher nicht als reine Hintergrundbeschallung. Es gibt aber Witze im gemütlichen ostpreußischen Akzent, die kurz genug sind, sodass die Gruppe zuhören und hoffentlich lachen kann, ohne aus der Immersion gerissen zu werden, im Gegenteil.

    ich wäre ja perfekt, wenn ich nicht so bescheiden wäre....