Optolith Heldengenerator

  • Moin!


    Zunächst einmal: Dieser Thread ist auch für Bug Reports gedacht, also alles richtig! ;)


    Zu Punkt 1: Wird korrigiert


    Zu Punkt 2: Kann das Problem auch durch einen Tabwechsel gelöst werden?


    Vielen Dank!!!


    LG Ely

    "Der Schwarzmagier? Ach, der wartet mit seinem Ritual schon auf uns, das ist eh gescriptet." ... :rolleyes:

    Mein Heldengenerator für DSA5: Thread und Eintrag im Scriptorium

  • Gerade getestet: Ja, wenn ich z.B. von "Sonderfertigkeiten" auf "Zauber" gehe und zurück, werden auch wieder die richtigen Sprachen angezeigt.

  • Woah tolle Sache, hab mir grad mal Optolyth runtergeladen und probiere ein wenig rum.

    Jedoch hänge ich grad an etwas das mir ein paar Sorgen bereiten.


    Zur Reproduktion, erstellt wurde mit 1100AP, Mensch (Mittelländer), Mittelreicher, Korgeweihter


    Unter Spezies habe ich bei "Eigenschaftsmodifikation auswählen" "Mut +1" ausgewählt.

    Anschließend sieht man mit Reiter Eigenschaften die maximalen Werte der Eigenschaften, Mu steht hier korrekt mit 15.

    Hier besteht über ein Dropdownmenü die Möglichkeit sich nochmal umzuentscheiden den Menschenvorteil für eine andere Eigenschaft zu verwenden.

    Hier treten mehrere Fehler auf.

    1) Wenn ich nochmal "Mut +1" anwähle um es abzuwählen geht zwar der Maximalwert Mut von 15 korrekt wieder auf 14 runter, das Feld wird danach jedoch ausgegraut, eine andere Eigenschaft kann man so nicht mehr anwählen

    2) Wenn ich stattdessen eine andere Eigenschaft auswählen möchte sinkt bei dieser der Maximalwert um 1, das ist auch mehrfach durchführbar.

    Wenn hierdurch der Maxwert einer Eigenschaft auf 6 sinkt verschwindet die Eigenschaft aus der Auswahlliste.

    Rückgängig lässt sich das nur über den Zurückbutton machen.


    Ich habe leider keine Möglichkeit gefunden in das Fenster zurück zu kommen in dem die Auswahl zuerst getätigt wurde.

    Sollte man sich also im Erstellungsvorgang umentscheiden bleibt nur der Weg einen neuen Helden zu erstellen oder die Erstellung abzuschließen und über das Editieren nach der Heldenerschaffung das zu korrigieren.


    Elfen und Zwerge haben an der selben Stelle ihre eigenen Probleme.

    Bei Elfen kann man entweder KK oder KL auswählen, den zuvor gewählten Wert kann man hier abwählen (und so den Volksnachteil umgehen), das Feld wird dabei auch hier wieder ausgegraut.

    Bei der Auswahl der jeweils andere Eigenschaft klappt das Dropdown einfach zu, mehr passiert nicht.


    Bei Zwergen wird im Dropdown direkt nur die davor gewählte Eigenschaft aufgelisten, auch hier kann man abwählen, Dropdown danach ausgegraut.



    Bei der anfänglichen Auswahl der Sprachen und Schriften gibt es das Auswahlfeld "Schrift kaufen", hierbei wird aus der unteren Liste die entsprechende Schrift zwar aktiviert, jedoch werden die AP nicht von den übrigen AP für Sprachen und Schriften abgezogen.

    Wenn ich die Schrift per Hand auswähle werden die AP dafür abgezogen.


    Persönlich finde ich es einschränkend die von der Kultur für Sprachen und Schriften vorgesehenen AP auf den Punkt genau verteilen zu müssen da sonst die Schaltfläche "Fertigstellen" nicht anwählbar ist.

    Sowohl den Analphabet der nur seine Muttersprache spricht und damit zu wenig AP ausgibt, als auch den Schriftgelehrten der 6 Sprachen sprechen und lesen kann, kann ich an dieser stelle nur behelfsmäßig erstellen.

    Sprachen und Schriften lassen sich zwar unter Sonderfertigkeiten später noch anpassen, an dieser Stelle empfinde ich die punktgenaue Bedingung jedoch unrund.




    Ich bin begeistert was du hier auf die Beine gestellt hast, die Informationen bei allen SF und die Geschwindigkeit machen Optolyth dem selbstrechnenden PDF Dokument eindeutig überlegen.

    Ich werde es mir noch ein wenig anschauen und dann meine Helden übertragen.

    Den allergrößten Respekt vor der ganzen Arbeit die in diesem Projekt steckt :lol2:

  • Moin!


    Vielen Dank für das große Lob!!!! :)


    • Zur Änderungsmöglichkeit der Eigenschaftsmodifikationen:
      Bin aktuell dabei, mir dieses Problem anzusehen und zu beheben. Wenn es klappt kann ich es zusammen mit den restlichen Bugfixes noch heute hochladen. Also ein Update ... ^^
      Es scheint ja auf jeden Fall ein generelles Problem mit der Funktion zu sein.
    • Zur getrennten Auswahl von Sprachen bei Kultur und Profession:
      Jede Kultur gibt einem eine oder mehrere Sprachen zur Auswahl und die Option, eine entsprechende Schrift zu kaufen. Dies ist nicht an irgendeine Profession gebunden, sondern nur an die Kultur.
      (Fast) jede Profession gibt einem einen AP-Satz für Sprachen und Schriften, den man ausgeben kann (muss?). Es steht nirgendwo, dass dazu auch die Sprachen/Schriften der Kultur zählen.
      Daher kann man beide Sachen komplett separat voneinander einstellen. Man kann eben nur keine Sprache oder Schrift zweimal kaufen.
    • Zu "die AP für Sprachen und Schriften müssen ausgegeben werden":
      Ich stehe dem etwas zwiegespalten gegenüber.
      Einerseits sollte man nach der SKP-Auswahl auch irgendwo das auf dem Zettel stehen haben, was die Profession einem verspricht. Gerade auch für Einsteiger ist es vielleicht sogar sinnvoll, dass man diese Bedingung dort hat, damit man nicht vergisst, dass man Sprachen und Schriften kaufen muss, wenn man sie sprechen will. Jedenfalls hatte ich schon ein paar Male diese Erfahrung gemacht, sodass es sich als sinnvoll erwies, dass man damit daran erinnert wird. Letztendlich ist es ja auch nur an das Professionspaket gebunden, sodass man diese Einstellungen auch mit einer Eigenen Profession umgehen kann.
      Andererseits kann ich dich auch verstehen, dass man ja auch sein Professionspaket ändern kann und damit auch weniger ausgeben könnte. Was gerade für erfahrenere Spieler sinnvoller ist, wenn man nicht alles über eine Eigene Profession neu eintippen möchte, damit man sich die Auswahl spart.
      Die Grenze nach oben würde so oder so jedoch bei den angegebenen AP bleiben, denn dieser Bestandteil des Interfaces ist ja eigentlich nur dazu da, dass man seine SKP konfigurieren kann.
      Ich hoffe, dass du meine Standpunkte hier verstehen kannst. Vielleicht siehst du die Abschaffung der Bedingung immer noch als das Sinnvollste an, vielleicht hast du aber auch eine andere Idee, wie man das Problem lösen könnte; meine Ohren sind offen für alles. ;)

    LG Ely

    "Der Schwarzmagier? Ach, der wartet mit seinem Ritual schon auf uns, das ist eh gescriptet." ... :rolleyes:

    Mein Heldengenerator für DSA5: Thread und Eintrag im Scriptorium

  • Ich bin begeistert was du hier auf die Beine gestellt hast, die Informationen bei allen SF und die Geschwindigkeit machen Optolyth dem selbstrechnenden PDF Dokument eindeutig überlegen.

    Ich werde es mir noch ein wenig anschauen und dann meine Helden übertragen.

    Den allergrößten Respekt vor der ganzen Arbeit die in diesem Projekt steckt :lol2:

    Diesen Worten möchte ich mich vollumfänglich anschließen! Großartige Arbeit! :lol2:


    Kann es kaum erwarten, dass AM II eingebaut wird und ich dann auch meine geliebte Spinnenhexe verwalten kann.


    Dazu vielleicht eine etwas naive Frage von jemandem, der absolut Null Programmierkenntnisse hat: Wie arbeitsintensiv ist das Einpflegen neuer Regelwerke und Spielhilfen, wenn das Grundgerüst jetzt steht? Ist das viel Programmieraufwand oder eher Fleißarbeit beim Eintragen von Daten in eine Datenbank? Wenn es hauptsächlich Letzteres ist, gibt es sicher einige ehrenamtliche Freiwillige, die dich dabei unterstützen würden. ;)

  • Kurze Zwischenfrage: Wie kamst du eigentlich auf den Namen "Optolyth"? Da konnte ich jedenfalls auf Anhieb nix mit anfangen und jeglicher Bezug zu DSA 5 fehlt mir dabei auch ;) Klingt vielleicht "anders", aber ist meiner Meinung nach definitiv kein "Self-Seller" bzw. selbsterklärend :)

  • AlterFalter


    Vielen Dank!!!! :)


    Das hängt immer sehr von den Regelwerken ab. Es ist eigentlich immer viel Fleißarbeit. Und manchmal eben auch noch ein Stück Programmierarbeit. Als Beispiel: Mit dem Kompendium kamen erstmals Kampfstile hinzu, mit der Siebenwindküste Feenpakte. Das sind neue Regelmechanismen, die es bisher so noch nicht gab. Auch die Möglichkeit bei einem Zauberstil aus AMA2, sich einen Stil aus einer Liste auszusuchen, ist neu. Sowas muss alles dann noch programmiert werden. Meistens hängt dann von der programmatischen Umsetzung auch das Eintragen in den Tabellen ab. Da ich letzteres schon bei der letzten Überarbeitung der Funktion, die die Stilsonderfertigkeiten handhabt, AMA2 schon in dem Punkt einbezogen habe (weiß nur nicht, ob es auch funktioniert ^^), sollte nichts mehr Bahnbrechendes in dem Band sein, was aufwändig noch programmiert werden muss. Kleinere Anpassungen zähle ich jetzt mal nicht mit dazu.


    Wer helfen möchte, kann sich immer gerne bei mir melden. Selbst kleinste Arbeiten oder auch nur Testen helfen immens. Erforderlich wäre dafür nur ein Discord-Account, den muss ich leider voraussetzen. Irgendwie muss man das Ganze ja organisieren. Ihr könnt mich entweder hier oder direkt auf Discord über den OS-Discord-Server anschreiben. Ich möchte jedoch noch vorher sagen, dass ich kein Projektmanager oder so bin, also bitte erwartet keine perfekte Organisation der einzelnen Teile. ;) Ich versuche, es so angenehm wie möglich für alle zu halten, aber das klappt vielleicht nicht immer. Außerdem sollte ich noch erwähnen, dass ich mir vor zwei Jahren, als ich mir Gedanken über die Anordnung der Daten gemacht habe, von Datenbanken überhaupt keine Ahnung hatte, es war mir auch zu kompliziert (ja, ich weiß ^^), daher habe ich es mit Exceltabellen gemacht. Da sie nicht so aufgefächert wie eine Datenbank sind, ist sie leider etwas groß. Und einige Zellen sind recht voll. Irgendwie muss man ja Daten ineinander verschachteln können. Ich weiß, das hört sich jetzt vielleicht alles sehr komplex und umfangreich an, aber so schlimm ist es nicht. Wer sich aber vor ein wenig Einarbeitung nicht scheut, darf sich gerne bei mir melden.


    GTStar


    Wir spielen ja Das Schwarze Auge. Ein schwarzes Auge in Aventurien ist ja auch ein Artefakt, mit dem man an einen anderen Ort (oder in andere Welten) blicken kann. Der technische/wissenschaftliche In-Game-Name für ein schwarzes Auge ist "Optolith". ;) Der Bezug zu 5 fehlt etwas, das stimmt. Aber das finde ich persönlich nicht wirklich schlimm. Die Helden-Software hat vom Namen her ja z.B. auch keinen Bezug zu DSA4(.1). Außerdem passt Name im Nachhinein sehr gut zum Logo: Ein O, was an eine Kugel auf einem Podest erinnert ^^

    "Der Schwarzmagier? Ach, der wartet mit seinem Ritual schon auf uns, das ist eh gescriptet." ... :rolleyes:

    Mein Heldengenerator für DSA5: Thread und Eintrag im Scriptorium

  • Update 1.0.2

    • Ein Problem mit der korrekten Anzeigen von Listenelementen bei Sonderfertigkeiten (und Vor- und Nachteilen) wurde behoben.
    • Shortcuts sind nun nicht mehr global verfügbar und behindern dadurch keine anderen Programme mehr.
    • Ein neu geladener Held mit Stigma (Albino) wird nun nicht mehr immer auf die Standard-Augenfarbe für Albinos zurückgesetzt.
    • Ein Schreibfehler in der Beschreibung der misslungenen Probe des Talents Fahrzeuge wurde behoben.
    • Eigenschaftsänderungen im Eigenschaften-Tab funktionieren wieder. Bitte überprüft aber eure Charaktere, falls diese Funktion bei euch zuvor zu einem Problem geworden ist!
    • Die Profession des Korgeweihten hat nun korrekte Angaben zur Prinzipientreue und Verpflichtungen.

    macOS

    • Das Programm wird beim Schließen nun vollständig beendet.


    LG Ely

    "Der Schwarzmagier? Ach, der wartet mit seinem Ritual schon auf uns, das ist eh gescriptet." ... :rolleyes:

    Mein Heldengenerator für DSA5: Thread und Eintrag im Scriptorium

  • Der technische/wissenschaftliche In-Game-Name für ein schwarzes Auge ist "Optolith".

    Das stimmt tatsächlich!

    Wiki Aventurica: Optolith.

    Aber wie bereits im Chat klargestellt: ich bin Fan! Mir gefällt Optolith sehr! Bin äusserst glücklich damit! :)

    ======================================================

    Sinjoor Elegast Vandervenga, ehem. Kuslik-Galahan
    Oberst des Ordens des zweifach geheiligten Famerlors.


    DVD-Profiler

  • Hallo Elytheron,

    ich will auch erstmal ein großes Lob und Dank aussprechen für die tolle Software. Die Bedienung funktioniert einfach super Intuitiv, das Helden erstellen macht Spaß und dann sieht der Generator auch noch schick aus (in weiß natürlich ;) ).

    Ich bin jetzt allerdings über ein Problem gestolpert und weiß nicht ob ich zu blöd bin oder ob es sich um einen Bug handelt.

    Ich kann keinen einzigen Zauber über den FW 14 steigern egal ob ich einen normalen oder legendären Helden erstelle. Ich habe auch alle Eigenschaften auf 20 geklickt um eine etwaige Eigenschaftsgrenze zu umgehen, aber kein Erfolg. Auch nach der Erstellung kann ich die Werte nicht über 14 drücken. Dann habe ich das Regelwerk gewälzt, finde dort aber keine Beschränkung der Zauber auf diesen Wert, wäre auch komisch, da es ja Varianten gibt für die man einen Zauberwert von 16 haben muss (Mir fehlt allerdings die Aventurische Magie, vielleicht steht das ja da geschrieben, dass Zauberer für immer bei der 14 bleiben müssen).

    Falls ich was falsch mache hoffe ich, dass mir hier einer weiterhelfen kann. Falls es sich um einen Bug handelt hoffe ich, dass der dir nicht zuviel Arbeit macht.


    Viele liebe Grüße ,


    Nick der Nerd

  • Vielen Dank!!!! :) Freut mich, dass es welche gibt, denen auch das helle Theme gefällt! xD


    Um Zauber/Liturgien über FW 14 steigern zu können, brauchst du eine passende Merkmals-/Aspektkenntnis. Mit dieser solltest du dann die Werte normal bis zum Maximum steigern können. Sollte eigentlich im Regelwerk stehen :o ... kann dir aber gerade nicht sagen, wo ^^


    Liebe Grüße Ely

    "Der Schwarzmagier? Ach, der wartet mit seinem Ritual schon auf uns, das ist eh gescriptet." ... :rolleyes:

    Mein Heldengenerator für DSA5: Thread und Eintrag im Scriptorium

  • Um Zauber/Liturgien über FW 14 steigern zu können, brauchst du eine passende Merkmals-/Aspektkenntnis. Mit dieser solltest du dann die Werte normal bis zum Maximum steigern können. Sollte eigentlich im Regelwerk stehen :o ... kann dir aber gerade nicht sagen, wo

    RW285 - Merkmalskenntnis
    RW321 - Aspektkenntnis

    :idee:

    :gruntcool_1:

    ======================================================

    Sinjoor Elegast Vandervenga, ehem. Kuslik-Galahan
    Oberst des Ordens des zweifach geheiligten Famerlors.


    DVD-Profiler

  • elyukai  


    Erst einmal vielen Dank für die Software, sie ist sehr Hilfreich und, für mich, leicht verständlich,

    auch als DSA Laie, welcher schon seit gut 10 Jahren kein DSA mehr gespielt hat.

    Großes Lob!




    ---EDITED---

    Hat sich erledigt, genau jetzt kam ein Update. beide Bugs scheinen nicht mehr vorhanden zu sein.


    Gruß,

    Kamino



    overflow error in /dev/null ~ BOFH

  • Moin, auch ich finda das Tool genial.


    Eine Frage habe ich. Ist es theoretisch möglich, nachträglich Spezies und Kultur zu ändern, wenn man sich anfangs verklickt hat?

  • Moin!


    Vielen Dank!!! :3


    Aktuell ist dies leider nicht möglich :/ Vielleicht wird es dies jedoch in einer zukünftigen Version sein.

    "Der Schwarzmagier? Ach, der wartet mit seinem Ritual schon auf uns, das ist eh gescriptet." ... :rolleyes:

    Mein Heldengenerator für DSA5: Thread und Eintrag im Scriptorium

  • Tolles Programm, dass Du gebastelt hast. Dafür zuallererst ein großes Lob, für die ganze Mühe die Du aufwendest, um uns das Spielen einfacher zu machen.


    Aber ich habe auch eine Frage. Beim Basteln eines albernischen Heckenreiters fand ich bei den Nachteilen nicht "Lästige Blütenfeen".

    Ist das noch nicht zugeschaltet oder habe ich in der Generierung etwas übersehen?


    LG Varag

  • Dankeschön!! :) Ich mach mir das Spielen damit aber auch einfacher :P ^^ ;)


    Wo steht denn dieser Nachteil drin? :x Der sagt mir nämlich gar nichts. Die Regelwiki liefert leider auch keine Quellenangabe.

    "Der Schwarzmagier? Ach, der wartet mit seinem Ritual schon auf uns, das ist eh gescriptet." ... :rolleyes:

    Mein Heldengenerator für DSA5: Thread und Eintrag im Scriptorium

  • Wo steht denn dieser Nachteil drin? :x Der sagt mir nämlich gar nichts. Die Regelwiki liefert leider auch keine Quellenangabe.

    Siebenwindküste S.154

    „Knie nieder! - Sei ohne Furcht im Angesicht deiner Feinde, sei tapfer und aufrecht, auf das Gott dich lieben möge, sprich stets die Wahrheit, auch wenn dies den eigenen Tod bedeutet, beschütze die Wehrlosen, tue kein Unrecht, dies sei dein Eid (ohrfeigt Balian) Und das ist dafür, dass du ihn nicht vergisst.“ - Königreich der Himmel