Blog Articles Tagged with “Oger”

Orkenspalter Infokanal via Telegram
Für die demnächst anstehende Wartung (Aktualisierung der Forensoftware) als auch für gelegentliche Informationen rund um den Orkenspalter, Fantasy & Rollenspiel steht Euch ein kleiner Infokanal via Telegram zur Verfügung. Interessierte können diesen Kanal gerne betreten.

    13. Phex 1040 BF


    Glockenläuten und eine Vielzahl an Stimmen drangen gedämpft an Ferdijins Ohren, wurden lauter und rissen ihn aus einem traumlosen Schlaf. Seine Zunge fühlte sich dick und pelzig an und ein Stechen hinter der Stirn zeigte, dass er besser den letzten Schnaps ausgelassen hätte. Während sich der viel zu früh angebrochene Tag unerbittlich in sein Bewusstsein drängte, riss jemand die Tür zur Scheune auf, in der sie die Nacht verbracht hatten.

    »Linje?«, rief eine sich

    Read More

    ***


    Die sich dem Finsterkamm entgegenneigende Praiosscheibe tauchte den Westhimmel in warme Farben, als Morasch und seine Gefährten die hölzernen Palisaden Düsterrodes erreichten. Mit gefurchter Stirn schaute der Angroscho von dem geschlossenen Tor zum von Fackelschein erleuchteten Wachturm hinauf. Ein grün-weißer Wimpel hing schlaff hinab und der klagende Schrei eines Nachtvogels gellte vom Waldrand herüber.

    »Ist noch nicht mal richtig dunkel. Hier muss was vorgefallen sein, wenn die Tore

    Read More

    Mädchen, Magier, Menschenfresser


    12. Phex 1040 BF


    Missmutig schüttelte Morasch den schlaffen Lederschlauch, obschon ihm klar war, dass der letzte Schluck Bier im verfluchten Nebelmoor seine durstigen Lippen befeuchtet hatte. Was mussten die Großlinge auch so empfindliche Mägen haben? Ferdijin hatte im Moor aus einem Bach getrunken und dafür mit Magenkrämpfen bezahlt.

    Morasch hob einen Kiesel auf und schleuderte ihn in Richtung des Waldweges, der sie wieder nach Düsterrode führen würde.

    Read More

    Viel zu lange ist es schon wieder her, dass ich hier etwas geschrieben habe. Das liegt unter anderem daran, dass sich mein letztes Projekt ziemlich in die Länge gezogen hat. Nicht nur ist diese Geschichte etwas länger als meine bisherigen, das Schreiben ist mir, vor allem zum Ende hin, ziemlich schwer gefallen. Zum Teil lag das wohl auch daran, dass es letztlich nicht so ganz die Geschichte geworden ist, die ich anfangs schreiben wollte, wie ich in einem anderen Beitrag bereits erwähnt hatte.

    Read More

    Eigentlich hatte ich ja gehofft bei Goldener Reif & Silberne Klinge in den letzten Wochen mehr Fortschritt zu erzielen, aber dann ist mir ein kleines Missgeschick unterlaufen. Ich habe mich selbst in eine Ecke geschrieben. Ganz unabsichtlich und zufällig. Vielleicht kennt das ja der eine oder die andere. Man tippt so vor sich hin, weiß natürlich wie sich die Geschichte weiter entwickeln soll und kommt plötzlich an eine Stelle, bei der man sich dann denkt, dass es eigentlich super passend

    Read More

    Nachdem es ja leider schon etwas mehr als einen Monat her ist, dass ich den letzten Beitrag hier verfasst habe und mich neulich sogar ardhaomsha angstupst hat um zu fragen wie es mit dem Schreiben denn so geht, gibt es hier mal wieder etwas Neues.


    Das Schreiben ging mir bis vor ein paar Tagen tatsächlich ziemlich mühsam von der Hand. Ein Dankeschön in dieser Hinsicht noch an ardhaomsha für die Nachfrage. Das alleine war wohl schon Motivationsschub genug um die Schreibblockade zu

    Read More