Bücherregal - Goldener Reif & Silberne Klinge

Endlich ist es wieder einmal so weit. Eine neue Kurzgeschichte hat ihren Weg ins Scriptorium gefunden! Diesmal handelt es sich dabei um Goldener Reif & Silberne Klinge, eine gar nicht mehr so kurze Kurzgeschichte die den Leser in ein abgelegenes Tal auf der tobrischen Seite der schwarzen Sichel, eine Gegend die scheinbar von allen Autoritäten und vielleicht auch den Göttern vergessen ist und wo sich Oger und Werwölfe gute Nacht sagen, entführt.


Die Geschichte mit ihren ungefähr 17.500 Wörtern ist wie üblich im Scriptorium Aventuris als PWYW erhältlich. Ein ganz dickes Dankeschön geht an dieser Stelle wieder einmal an ardhaomsha die mir sehr geholfen hat indem sie mir Feedback geliefert und der Geschichte einige Fehlerdämonen ausgetrieben hat. Ich wünsche an dieser Stelle schon einmal viel Spaß beim lesen!