Suche nicht zu komplexes Fantasy Koop-Spiel

  • Hallo


    ich bin auf der Suche nach einem Fantasy Koop-Spiel das nicht zu komplex ist.


    Letztes Jahr zu Weihnachten hatte ich mir Andor gewünscht in der Hoffnung das dies so etwas sein könnte aber als Familie scheitern wir an der 3. Legende und die 2. at schon zu lange gedauert. Selbst der Aufbau dauert zu lange.


    Neulich haben wir mit Freunden Pandemic gespielt und da ist die Idee wieder auf gekommen das ich vielleicht doch nochmal suche. Descent und Zombicide halte ich ebenfalls für zu komplex, zudem ist da wohl die Questmechanik problematisch für "mal eben 1, 2 Spiele".


    Gibt es kein Spiel das vielleicht ähnlich wie Zombicide ist, mit einfacheren Regeln und ohne Quests?

  • Hallo Starocotes,


    wir haben den ersten Teil von Andor vor einiger Zeit fertig gespielt und sind auch bei mehreren Legenden hängen geblieben. Allein bei der letzten brauchten wir mindestens 5 Anläufe.

    Ich denke, das ist vom Spiel her auch so gedacht. Lasst euch nicht entmutigen! ;)


    Weniger aufwändig als Andor, aber auch schön zu spielen ist Talisman. Leider ist das nicht kooperativ.


    Zombicide habe ich selbst ebenfalls im Regal und kann dir versichern, dass es überhaupt nicht komplex ist. Je nach Würfelglück kann man aber schon ordentlich niedergemacht werden

    von den Untoten. Questmechanik gibt es dort nur, wenn man es selbst will. Im Spiel enthalten sind Bücher mit einzelnen unabhängigen Missionen von leicht bis schwer.

    Ich kenne Season 1 und 2 (City Thema) und einen Teil der Fantasy Reihe. City ist meiner Meinung nach weniger schwer als Fantasy. Die Weltraum Edition soll vom Schwierigkeitsgrad

    her am heftigsten sein.


    Wenn du also an einen Zombicide Teil zu einem vernünftigen Preis ran kommst, machst du (denke ich) nichts verkehrt. Da das Spiel "Out of Print" ist, werden teilweise recht heftige

    Preise dafür aufgerufen. Season 1 und 2 sind normalerweise aber zu bekommen.


    Hunter & Cron haben auf ihrem YouTube Kanal ziemlich viele Videos zu Zombicide. Ich glaube, dass im Video zum ersten Teil auch die Regeln recht gut erklärt werden.

    Ein schönes Let´s Play zum Spiel gibt es dort auch.


    Ich hoffe, das hilft dir ein wenig weiter.


    Schönen Tag noch!

  • Jetzt bin ich verwirrt.


    Die Fantasy Edition von Zombicide (es MUSS Fantasy sein) ist doch "Black Plaque" oder "Green Horde". Beide haben bei Spielvorbereitung als 1. Schritt "Wähle eine Quest". Aktuell sehe ich auch nicht wie man ein eher Zufallsszenario erstellen kann.

    Die Regeln haben 37 bzw. 39 Seiten. Daher auch der Vergleich zu Pandemic das sämtliche Regeln (inkl. Bebilderung) auf 8 Seiten packt.


    Ich suche ganz speziell etwas das noch einfacher ist.

  • Hallo!


    Sorry für die Verwirrung. Ich habe vor lauter Zombicide Werbung ;) nicht mehr auf das Fantasy Thema geachtet.


    Wenn Fantasy ein MUSS ist, dann auf jeden Fall Black Plaque oder Green Horde (die lassen sich auch kombinieren wenn man will)

    Die Fantasy Variante ist ja eine Weiterentwicklung von Zombicide und bringt ein paar tolle Verbesserungen mit (Rüstungen, Friendly Fire Vermeidung)


    Black Plaque: die Gegner sind "normale" Zombies, es gibt den Totenbeschwörer der, wenn man ihn nicht erledigt, dafür sorgen kann, dass immer mehr Zombies erscheinen

    Green Horde: die Gegner sind Zombie Orks, es gibt den Totenbeschwörer und die Horde (ein Batzen Feinde der plötzlich irgendwo auftaucht.


    Green Horde ist meiner Meinung nach der schwierigere Teil.

    Das nur kurz für dich um die Unterschiede aufzuzeigen.


    Die Abenteuer werden bei Black Plaque Quests genannt. Wahrscheinlich um damit besser zum Fantasy Thema zu passen. Es sind aber von einander unabhängig spielbare Abenteuer / Missionen oder eben Quests. Das ist also kein Problem beim Spielen. Ich würde mich da eher nach dem Schwierigkeitsgrad der Quests richten.


    Die Regelhefte haben so viele Seiten, weil sehr viele (große) Bilder enthalten sind, Beispiele für Spielzüge genau gezeigt werden und die Missionen dort ebenfalls enthalten sind.

    Sagt also in diesem Fall nicht wirklich etwas über die Schwierigkeit des Spiels aus.


    Weil es mich selbst gerade interessiert hat, habe ich mir die Bewertungen des Schwierigkeitsgrades auf Bordgamegeek angeschaut:


    Andor: 2,77

    Green Horde: 2,53

    Black Plaque: 2,51

    Pandemic: 2,41


    Wenn man Lust hat, ein Zufallsszenario zu erstellen, ist das vermutlich auch nicht sonderlich schwer, sobald man ein paar Partien gespielt hat. Hab ich selbst noch nie gemacht, Im Internet gibt es jede Menge zusätzliche Missionen zum Download.


    Ich habe Zombicide bereits mit Leuten gespielt, die außer Mensch ärgere dich nicht und Catan nichts kannten und das war kein Problem.

    Wenn ihr die Regeln von Andor verstanden habt, ist Zombicide definitiv einfacher.

    Andor ist ja eigentlich ein Euro-Game das nur wenige Fehler verzeiht. Zombicide ist dafür sehr vom Würfelglück abhängig.


    Wenn du die Zeit dazu hast, schau dir ein Video zu Zombicide Black Plaque an und entscheide dann ob es in Frage kommt für euch.


    Ich kann es dir auf jeden Fall empfehlen, auch wenn die Schwierigkeit ähnlich ist wie bei Pandemic,


    Viele Grüße

  • Erstmal vielen Dank Das Du Dir so ne Mühe gibt's das alles auszuführen und jetzt fühle ich mich dann doch ein wenig schlecht weil ich doch nochmal widersprechen muss.


    Auch die Anleitung von Pandemic ist bebildert in etwas dem selben Masse wie Zombicide. Bei Pandemic hat man die in 10 Minuten komplett durchgelesen und in 5 Minuten erklärt. Sowas suche ich.


    Auch das BGG Complexity Rating hilft nicht viel. Schach hat man auch in 5 Minuten klärt und hat verständlicherweise ein Rating von 3,7.


    Um es kurz zu machen: Ich suche tatsächlich etwas das man auf < 10 Seiten erklären kann, kooperativ ist, keinen Spielleiter benötigt und das Thema Fantasy hat

  • Pathfinder Abenteuerkartenspiel: Das Erwachen der Runenherrscher (Deckbuilder mit Kampagnenmodus),

    Aeon's End (Deckbuilder)

    Mice & Mystics


    oder


    Gloomhaven - Die Pranken des Löwen

    Pathfinder-Fan der ersten Stunde

  • Wenn du noch ein wenig warten kannst, könnte Aeolis etwas sein. Ist bei Kickstarter finanziert worden und soll bis März an die Backer gehen.

    Wann es in den Handel kommt, weiß ich nicht.

  • Kein Problem, alles gut!


    Ich hoffe, dass dann bei den anderen Vorschlägen was dabei ist für euch.


    Das mit dem Video schauen, würde ich dir aber immer noch empfehlen :)


    Viele Grüße

  • Hallo Starocotes,


    Falls du noch auf der Suche bist, hätte ich eine Idee (vielleicht auch 2 Ideen?) Für dich:


    "Der Herr der Träume" ist keine High Fantasy, wenn es das also sein muss, kannst du diesen Absatz überspringen. Andernfalls hast du hier einen einsteigerfreundlichen, kooperativen Dungeon Crawler, bei dem Stofftiere (!) gegen albtraumhafte Monster antreten. Setting und Story sind zwar für Eltern mit kleineren Kindern gedacht, aber auch Erwachsene ohne Kinder können ihren Spaß haben - so auch bei uns. Der Einstieg geht mit einer Art Losspiel-Anleitung (die liebe ich!) wirklich schnell. Das Spielprinzip ist danach "kinderleicht".


    Was du dir aber anschauen solltest, ist "Gloomhaven: Die Pranken des Löwen":

    Während Gloomhaven selber wohl ein für Anfänger eher ungeeignetes Spiel sein soll, ist "Die Pranken des Löwen" eher für Einsteiger gedacht. Nach dem ersten, obligatorischen Ausstatten soll das Spiel in 5 Minuten einsatzbereit sein. Auch hier gibt es eine Losspiel-Anleitung, und die wesentlichen Spielmechaniken werden in den ersten Missionen schrittweise erklärt.

    Leider habe ich dieses Spiel noch nicht selber gespielt (Corona), daher sind diese Angaben mit Vorsicht zu genießen. Vielleicht können aber andere noch etwas dazu sagen? Oder du schaust die einen Spielbericht dazu an.


    Hoffe, das hilft :thumbsup:


    LG

  • Ich suche ganz speziell etwas das noch einfacher ist.

    Wir haben hier Andor Junior, das aber schon sehr einfach und man muss sich schon aktive nicht mit den Aufgaben beschäftigen, damit es schief läuft. :)

    I ♡ Yakuban.