Frage: Einbindung der Karten aus Memoria Myrana möglich?

  • Hallo,

    ich bin da technisch völlig ahnunglos, da stelle wir uns also mal ganz dumm :/ und fragen (vielleicht Thamor und Der Norbarde ) :

    Wat is'n Dampfmaschin eigentlich mit der Möglichkeit (auch rechtlich?) die schönen, hin und wieder in der Memoria Myrana eingstellten Karten (Ost-Uthuria, Vesayama)

    in den Dere-Globus einzubinden?

    Unter Umständen unter Kontinente genau so wahlweise zuschaltbar wie die anderen Landmassen auch.

    Mit dem inoffiziellen Rakshazar ging das ja.

    Wäre eine schöne Ergänzung.

    Aber wie gesagt - ich frag da ins Blaue.

  • Wenn die Schöpfer keine Einwände haben, könnte sie jeder in den DG einfügen. Damlas war jemand von Riesland an Bord, der dafür sorgte das Reisland mit einthalten ist ... wie auch später eine erste Umrißkarte von Uthturia (bevor das Projekt völlig neu und übergroß erenut gestartet wurde). Coypright ist das Zauberwort. Und damals bekamen wir für alles eine Genehmigung! ;)

    Pflicht des Historikers:
    das Wahre vom Falschen, das Gewisse vom Ungewissen, das Zweifelhafte vom Verwerflichen zu unterscheiden.

    (nach Johann W. von Goethe)

    Kinder deuten ohne Furcht in die Sterne, während andere, nach dem Volksglauben, die Engel damit beleidigen.

    (Vorrede der Grimms Märchen 1819)

  • Dann bringe ich die Hoffnung zum Ausdruck, dass sich wer (mit mehr Ahnung als ich) finden möge, dazu berufen fühlt. :lol2:

  • Die Vesayama-Karten muss ich mit Julian abstimmen, aber dass dürfte kein Problem sein.

    Die Uthuria-Karte ist von mir und die kann gerne im DG verwendet werden. Ich muss nur noch den Fehler in der Skalierung ändern, damit es eine vernünftige Größe hat. Habe beim erstellen die falschen Maße verwendet.