D&D Plauderecke

  • Ja leider, dennoch machts Spaß.

    Leider hab ich die ganze Zeit so das Gefühl das ein vorzeitiges Ende kommen könnte, aber vielleicht bin ich auch nur durch die 4E ein gebranntes Kind...

  • nur durch die 4E ein gebranntes Kind...

    Oder durch AD&D1/Basic D&D (hach, damals....) Mit am besten schien es zu 2e-Zeiten durch TSR UK zu laufen. Bei Amigo fand ich es sonderbar, alles in Boxen zu stecken. Zu 3e lief es zumindest mit den Grundregeln auch gut.



    Die französischen Leidensgenossen von Ulisses - Black Book Editions - haben enthüllt, dass nach dem Grabmal der Vernichtung "Curse of Strahd" übersetzt erscheinen wird.

    Nach Curse of Strahd wird wiederum "Out of the Abyss" an der Reihe sein.


    Da stellt sich spontan die Frage, wie frei sind die Lizenznehmer in ihren Entscheidungen, was sie übersetzen, Michael Mingers ?

    Edited once, last by br0adsw0rd: Zu Fragen an Ulisses verschoben :) ().

  • Wir haben gewisse Vorgaben, was wir übersetzen sollten und können noch weitere Sachen "on top" bringen. Aber bevor sich da nicht mal geklärt hat, wann welches Buch nach der Freigabe bei uns wirklich aufschlagen kann, will ich da nix versprechen.

  • Michael Mingers : Klingt für mich deutlich angenehmer als "Nur das was wir wollen". Natürlich sind die Freigaben dann problematisch, da kann man viel verzögern.


    Ich freue mich schon auf das StarterSet auf deutsch (und dann natürlich auf die nächsten Abenteuer).

  • Ein User aus der Facebook-D&D-Gruppe hat mal direkt bei Galeforce Nine nachgefragt.

    Hier mal die Antwort:


    Es ändert sich also erstmal nix ^^

  • Der Verlagsplan auf der Homepage ist eh unrettbar kaputt. Wir wollen dieses Jahr Swordcoast und Grabmal der Vernichtung bringen, alles andere kann ich noch nicht sagen.

  • Nen guten Tag allerseits ^^


    @Michael Mingers, ich würde gerne in Erfahrung bringen, wie es um die zweite Ausgabe des Spielerhandbuches steht.

    Auf einigen Seiten werden die Monate März, April sowie Mai als "Erscheinungsdatum" angegeben. Ist demnach der Termin noch völlig unabsehbar oder wird das Regelbuch so gegen Mitte dieses Jahres in die Läden kommen?


    Dankeschön für die Antwort im Vorraus ;)


  • Menorah Ich versuche die Produktliste hier im Forum möglichst mit den zuverlässlichsten Quellen* aktuell zu halten. Natürlich sind auch diese nicht garantiert, vor allem wenn es (wie bei MM und DMG) zuerst zu Fehlproduktionen kommt, die das Ganze verzögern.


    Mein Tipp, nimm die Termine und füge 3 Monate hinzu ;), wenn es dann doch durch ein Wunder pünklich erscheint, kannst du nur positiv überrascht werden.


    *Ermittelt aus den Prognosen und dem tatsächlichen Erscheinungsdatum der bereits erschienenen Produkte

  • Wie schaut es denn mit der Starterbox jetzt aus, kommt die noch im Februar?

    Wenn die Sterne richtig stehen und das Schiff nicht sinkt, klappt das vielleicht. So würde ich das einschätzen...

  • Michael war schneller... War noch damit beschäftigt den Ulisses Vlog fertig zu schauen...

    Freude herrscht!
    Bin mal gespannt ob ich mit meiner Vorbestellung vom April 2017 noch diesen Monat an eine Box komme. Leider zu oft die Erfahrung gemacht, dass man selbst mit früher Bestellung dann oft trotzdem nicht priorisiert wird, weil es in die Schweiz exportiert werden muss.


    Michael Mingers Die Kollegen von Asmodee Italien haben die Erlaubnis erhalten neben dem Charakterbogen auch eine offizielle Errata für die jeweiligen Übersetzungen online zu stellen. Solltet ihr euch die Arbeit sparen wollen, wäre zumindest ein direkter Link zu Findulas Fehlersammlung auf der Produktseite wohl auch nicht rechtswidrg.

  • Wurden die Boxen schon in den Versand gegeben? Habe bis jetzt noch keine Versandmitteilung erhalten.


    Freue mich aber schon wie bolle auf die Box!