Der Schlangenberg 3.0.0

Ein DSA Gruppenabenteuer für 3-5 Einsteiger Helden

Ein DSA Gruppenabenteuer für 3-5 Einsteiger Helden


Das Ophidarium war ein Artefakt von großer Macht, doch ging es in den Zeiten der Priesterkaiser verloren. Nachdem ein junger Hesindegeweihter alte Dokumente zu seinem Aufenthaltsort fand, führt er nun eine Gruppe von Helden zum Schlangenberg, ein alter Vulkan im Herzen des Herzwaldes. Doch in den Wäldern lauern so manche Gefahren auf die Helden und die Ruinen eines vergessenen Volkes warten nur darauf von ihnen gefunden und wiederentdeckt zu werden.

Am Ende der Expedition lauert ein Schrecken, der sich weder der Geweihte noch die Bewohner des Waldes bewusst waren…


Der Schlangenberg ist ein Wildnis- Reise und Entdeckerabenteuer für 3-5 wagemutige Helden, die eventuell schon die Geschehnisse um die Schenke des Singenden Schwertes hinter sich gebracht haben, allerdings auch als unverknüpftes Abenteuer spielbar.


Regelwerk: DSA 4.1
Umfang: 89 Seiten
Ort und Zeit der Handlung: Mittelreich nach 1028 BF
Komplexität (Meister/Helden): mittel/mittel
Erfahrung (Helden): Einsteiger (Stufe 2-4)
Anforderung (Helden): Interaktion, Talenteinsatz, Kampffertigkeiten


© Stefan Bushuven (s.bushuven@gmx.de) 2010

Images

  • Erratum Erst heute stelle ich mit Hilfe eines Foristen die Ähnlichkeit fest: Ersetzt bitte “Minasthir” aufgrund der Ähnlichkeit zu einer anderen Stadt durch “Nimbragil” Böses Ups. ;-)

  • Erratum Es wird bei der Dorfbevölkerung häufiger auf “Kaiserin” Rohaja Bezug genommen. Rohaja ist jedoch zu diesem Datum(1028) “nur” Königin und wird erst nach Gassenschatten Kaiserin sein. Grüße Whisp

  • Erratum: Argelias Bogen ist im Artefakt-Kapitel nicht beschrieben. Bei diesem Bogen handelt es sich um einen Kriegsbogen mit konventionellen Werten. 1x pro Woche kann mit einem Schuss ein FALKENAUGE mit TaW 15 ausgelöst werden - Stefan Bushuven