Die Suche nach der Hjelgira 1.0.6

Lizenzbestimmungen
Keine Angabe

Ein Soloabenteuer für einen Helden der Stufe 1-3

Regelwerk: DSA 3
Umfang: 59 Seiten
Ort der Handlung: Andergast, Thorwal
Komplexität (Helden): einfach
Erfahrung (Helden): Einsteiger (Stufe 1-3)
Anforderung (Helden): Talenteinsatz, Kampf


© Frank Wilms (mr.mush@gmx.de) 2014

Bilder

  • Version 1.0.6

    - wichtige Richtungsangabe in Nummer 258 korrigiert
    - Ausdrucksfehler behoben
    --- Abschluss der Überarbeitung ---

  • Version 1.0.5

    - Formatierung in den Nummern 102, 111 und 117 geändert wegen Zeilenumbrüchen

  • Version 1.0.4

    - Rundenanzahl von Würfelspielen reduziert
    - Grammatikfehler korrigiert

  • Version 1.0.3

    - Wichtige Linkbetitelung in den Nummern 209, 211 und 213 zu Nummer 214 hin korrigiert
    - Inhaltlicher Fehler in Nummer 214 korrigiert
    - Ablaufänderung in Nummer 2
    - Weitere Rechtschreibungs- und Grammatikfehler behoben
    - Addition des weiblichen Pronomens in Nummer 125

  • Version 1.0.2

    - weitere Rechtschreibungs- und Grammatikfehler behoben
    - Inhaltliche Fehler beseitigt
    - Ergänzungen zu Nummer 124

  • Version 1.0.1

    - wichtige Angaben in Nummer 75 hinzugefügt
    - Rechtschreibungs- und Grammatikfehler behoben

  • Version 1.0.0

    Pre-release-version vom 17.01.2014

  • Wo kommen in den Gewässern vor Olport bitte Palmen und Mohas her? Und warum haben thorwalsche Langschiffe drei Decks und Geschütze? Ich mag die Geschichte und die detaillierte Ausarbeitung, aber das Ganze hat bis auf die Stadtbeschreibungen nichts mit Thorwal zu tun. Das Abenteuer wäre im Südmeer besser verortet gewesen. Schade.

    Daumen hoch für das gut strukturierte und ausgearbeitete Abenteuer, Daumen runter für das deplatzierte Setting. Da ich zwischen den Pirates-Passagen aber unbedingt wissen wollte wie es weiter geht gibt es noch einen Daumen hoch für eine spannende Geschichte.

  • Gefällt mir sehr, viele Proben, interessante Gegner, schöne Landschaft, fehlt nur die love Story,
    Obwohl das Freudenhaus habe ich freiwillig umgangen.

  • Warum Bilder auf einer externen Seite statt in der PDF? Wenn die Bilder gelöscht wurden kann man das doch nicht mehr spielen! Wie es zB bei diesem Abenteuer leider der Fall ist :/

    • Berechtigter Einwand. Sorry, habe ich nicht bedacht, es geht sich hier aber lediglich um die Aventurien-Karte bzw. den Teil davon, welcher im Abenteuer relevant ist.

  • Richtig gut. Nur viel zu viel Belohnung! Und das Äffchen bekommt man auch zu leicht. Also war das Perfekte Abenteuer für mich. Ich spiele einen Barden und ich hab einfach Kohle ohne ende gemacht und dazu noch diesen Affen der mir in allen meinen Stärken noch einmal 1 TaW erleichterung bringt... ultra :D
    Danke aber bisschen zu leicht für die Belohnung... :)

  • Haha, ja, wahrscheinlich hab ich zu viel Pirates of the Caribean geguckt :D Ne, ehrlich, ist mir beim schreiben nicht aufgefallen, danke für die Kritik und die klasse Bewertung... ich werde, wenn ich Zeit habe, eine Korrektur vornehmen.

  • Sehr schönes Abenteuer bis abschnitt 7, ab dort ist es etwas unverständlich warum dort eine Dschungelinsel ist bis jetzt 9/10

  • Hallo Leute, ich habe die Überarbeitung mit Version 1.0.6 beendet. Wenn es weitere große Unannehmlichkeiten gibt, bitte dringend per E-Mail berichten. Ansonsten sehe ich von weiteren Korrekturen ab, es müsste eig. alles funktionieren. Viel Spass beim spielen. Ich versuche nach wie vor, DSA 4- Versionen von den Plots zu erstellen, könnte aber auch etwas Hilfe beim Umrechnen gebrauchen, da es DSA 4 noch nicht gab, als ich früher gespielt habe. Desweiteren könnt ihr euch schon auf die Fortsetzung der Reihe freuen, die mit jeder Charakterklasse spiel- und machbar sein soll. Grüße! Euer Geulin

  • Hallo Freunde! Hier ein neues Abenteuer aus der Rubrik: "Von einem Abenteurer, für Abenteurer". Das beste Spielerlebnis wird erreicht, wenn man die Datei herunterlädt und sie im Adobe-Reader spielt. Viel Spass dabei :) Wenn es Probleme gibt, bitte direkt per e-mail berichten