Kor Knaben - Let's Play Hörspiel einer Zwergengruppe - Folge 4 mit dem Finale ist oben.

  • http://ohrhammer.online/wp-con…2016/01/image-300x220.png

    Auf Ohrhammer.online hatten wir in der Vergangenheit einige Warhammer Fantasy Rollenspiel Folgen als Audio Let's Play veröffentlicht. Damals gab es das Wort noch garnicht, also nannten wir es Live-Rollenspielmitschnitt. https://www.orkenspalter.de/wc…smilies/emojione/263a.png" class="smiley


    Mit dem aktuellen Wechsel auf DSA1 habe ich mir ein paar willige Spieler gesucht die mit einer vollen Zwergengruppe durch die alten Abenteuer der 80er ziehen. Jetzt kommt hier jede Woche eine neue Folge des ersten Abenteuers. Achso DSA1 fand ich vom Kampf her ein bisschen zu Fade, also habe ich die Schicksalspfade Regeln eingepasst. Damit man auch schön mit Miniaturen durch das Dungeon, ich meine Kellergewölbe kämpfen kann.

    https://cdn.discordapp.com/att…690648753897492/image.jpg


    Anhören kann man die hier.

    Itunes Link muss ich noch bauen. https://www.orkenspalter.de/wc…milies/emojione/1f617.png


    Aber über Kommentare freuen wir uns immer.

    Einmal editiert, zuletzt von Ferresch ()

  • Ich habe die erste Folge mit Begeisterung gehört! Große Klasse und überaus stimmungsvoll!


    Es ist nicht nur die attraktive Rückkehr zu DSA1, nicht nur die stimmige Zusammenstellung der Gruppe und auch nicht allein die interessante Ergänzung des Regelverfahrens mit dem Miniaturspiel "Schicksalspfade", sondern insgesamt die ansprechende Art der Inszenierung, die eurem neuen Ohrhammer-Sprößling besonderen Charme verleiht.


    Gegenüber anderen Pen&Paper-Let´s Play-Projekten mit eher nerdig-nervigen Off-Topic-Dialogen ist übrigens auch der Humor bei euch in der ersten Runde passend und mit Witz (im Sinne von Verstand) portioniert.


    Macht bitte weiter so!


    Eine Frage nur: welche Publikation von "Schicksalspfade" ist dienjenige in der Grafik oben, auf deren aufgeschlagenen Seiten die schön bemalten Miniaturen stehen?

  • Danke danke. Dass ist ja schon fast zuviel des Lobes. :)


    Das mit dem Witz wird noch gesteigert. Wobei mir das meiste garnicht beim Leiten auffällt sondern erst hinterher beim Schneiden.

    Spoiler: "Es gibt keine ReRolls, nur Bruchfaktor!"


    Das Heft oben, ist das Regelheft aus der Schicksalspfade Box Zwergensöldner. Kann man recht günstig kaufen, ich habe aber auch noch eine zweite Unbespielte Version hier rumfliegen von der ich mich trennen würde. ;)


    Das erste Abenteuer hat 4 Folgen. In das Orkland sind wir derzeit in Folge 3. Ich denke die werde ich bearbeiten sobald ich 4 Aufnahmen habe und die dann in 4er Gruppen rausbringen.

  • Ich freue mich sehr darauf! Frohes Schaffen und Geduld beim Zusammenschneiden!


    Was mir noch dazu einfiel: wäre es vielleicht auch der Sache zuträglich, in den jeweiligen Beitrag zur Folge auf der Ohrhammer-Seite ein paar Fotos der TableTop-Kampfsituationen mit den schön bemalten Miniaturen o.ä. (wie oben die erste einladende Grafik mit dem aufgeschlagenen Regelband) einzustreuen?? Einen Blick auf eure tatsächliche Tisch-Szenrie zu werfen, würde bestimmt nicht nur mich als Hörer ansprechen ;) 


    Die einleitenden Worte des Sprechers zu jeder Folge wären ein toller Einstieg. Macht Christian Memmert das eigentlich professionell? Das ist zumindest mein Eindruck?

  • Folge 2 ist oben.

    http://ohrhammer.online/kor-knaben-silvanas-befreiung-2-4/


    Christian Memmert macht das imo nicht professionell. Hat aber bei einigen Fan-Hörspielen mitgearbeitet und gesprochen. Wenn man normal mit ihm Spricht oder spielt fällt es auch nicht auf. Aber wenn er seine Trailerstimme einschaltet grinse ich wie ein Honigkuchenpferd. :)


    Zum Beispiel den Barash Tyr Chroniken Teil 1 als Sprecher.

    https://www.youtube.com/watch?v=I7fNJa1TuRs


    Oder Kupferblut, eine Zwergengeschichte die er komplett liest:
    https://www.youtube.com/watch?v=8ZQDSXhuGVU


    Bei den Orhammer Fantasy Folgen hatten wir noch zusätzlich einen Zwergen Erzähler der die Geschichte zusammenfässt. Aber das war noch mehr Aufwand mit Texten, schneiden, etc. Das habe ich dann bei Ohrhammer Fortykay und DSA wieder rausgenommen. Vor allem weil mir Früher die zwei Stunden am Stück zu lange als Folge vorkamen. Das kann man nicht im auto hören, und dann später da weiterhören wo man aufgehört hat. Und für eine Stunde jeweils noch eine Zusammenfassung war zuviel.

    Meiner Meinung. ;)


    Ein Paar Fotos von den Kämpfen gibt es tatsächlich. Sind aber weit weniger Dramatisch als gedacht. ;)

    Ich werde im Orkland aber mal drauf achten, dass das jemand macht. Wir schalten da nur immer unsere Telefone aus, da das Mikro da sehr empfindlich ist. Der Korgosch ist eigentlich ein Püppchenfotograph. Ich frage ihn mal ob der eine anständige Spiegelreflexkamera hat.


    @Hörspielsounds:

    In Folge 2-4 habe ich Hintergrundgeräusche benutzt. Aber ein bisschen weniger Einzelsounds und nur bei echten Dramaszenen und nicht jeder Attacke. Ich wusste überhaupt noch nicht wie das ankommt.


    @Youtube:
    Achso ich habe die Folgen ohne Aufwand mal nach Youtube geknallt. Also Video zum anhören.

    Folge 1:
    https://youtu.be/Al-kSt5Yk78