Der Flug des Phoenix

Die Orkenspalter Webseite wird 20 Jahre alt + Verlosung
Zum Orkenspalter Jubiläum habe ich eine kleine Aktion gestartet, an der ihr hier teilnehmen könnt.
  • lief gerade auf Kabel 1 - hat den zufällig jemand gesehen?
    Ein klasse Film, wirklich.


    1965 gedreht
    In einem Sandsturm in der Sahara muss ein Transportflugzeug notlanden, fern jeder Zivilisation. Nun gillt es für jeden der wenigen Passagiere entweder auf Rettung zu hoffen, oder sein Schicksal selbst in die Hand zu nehmen und den Überlebenskampf zu gewinnen....




    Achja: Bei den Dreharbeiten starb der Kunstflieger, der James Steward gedoubelt hat, beim der Absturzszene...

  • Na das ist ja schön.
    Da haben wir beide den gleichen Geschmack.
    Auch ich fand den \" Phoenix \" hervorragend . Habe ihn nun zum 2. Mal gesehen.
    Überhaupt finde ich solche Konstellationen gut . Der Denker , der Lustige , der Arbeiter , der Misstrauische , der Fighter usw.
    Ist ein wenig wie Rollenspiel , wo jeder auf irgendeinem Gebiet Spezialist ist.


    Ein anderer toller Film mit Hardy Krüger ist : \" Hatari \".
    Den hab ich allerdings schon zig mal gesehen.

    Wir mischen uns , da `n bisschen ein - so soll es sein , so wird es sein .

  • Er konnte auch nur in den 60gern gedreht werden, da er dass positive Vorurteil, die Deutschen seien die besten Ingenieure der Welt pflegt. Dieses Vorurteil ist hier in England noch verbreitet und es wird fast schon erwartet, dass sich alle (maennlichen) Deutschen mit Technik auskennen.


    Der Film ist wirklich klasse. Leider habe ich ihn schon lange nicht mehr gesehen.

    Seid wachsam gegenueber den Maechtigen und der Macht, die sie vorgeben, fuer euch erwerben zu muessen! (Kurt Tucholsky)