Posts by JohnOldman

    Das ist in der Tat richtig. Jetzt ist die Frage, wer als nächstes dran ist. Condor hat zwar als erstes die Harfe genannt, aber Isyahadin hat die Schriftrolle als Zweitnamen gennant.


    Condor
    Da du als erstes auf Sternenbild und Harfe gekommen bist, würd ich sagen du bist dran. Wenn du willst kannst du natürlich auch an Isyahadin abtreten ;)

    @segara
    Das kann aus vielen Gründen nicht stimmen:
    1. Bäume gibt es VERDAMMT VIELE
    2. Bäume haben nicht zwei Namen, die weder miteinander, noch mit dem Objekt selbst zusammenhängen
    3. Aus Bäumen KANN man Instrumente MACHEN, sie SIND aber keine
    4. In Bäume kann man vielleicht was ritzen... schreiben dürfte schwierig werden.


    Na gut, hier noch ein Tip:
    Obwohl es von vielen gesehen werden kann. Kann zumindest kein nicht magiebegabter Aventurier jemals hoffen, dorthin zu gelangen. Jetzt sollte es aber einfach sein.

    Nein, ich glaube, ihr habt mich nicht richtig verstanden. Aaalso: Das gesuchte Objekt ist ein einziges (quasi ein Unikat) und es hat 2 Namen, einer bezeichnet ein Musikinstrument, der andere etwas, worauf man schreiben kann. Diese beiden Namen haben nichts, aber auch absolut GAR NICHTS miteinander zu tun. (Bis auf dass eben das gesuchte Objekt beide trägt.)
    Jetzt überlegt mal, welche Gruppe von Objekten gut sichtbar ist und manchmal 2 namen hat, die beide im Prinzip gar nichts mit dem Objekt zu tun haben, dann sollte es eigentlich net so schwer sein.

    Hupsi, bischen spät ^^ Naja, habs korrigiert ^^
    Aaalso:
    Das gesuchte Objekt hat wie gesagt 2 Namen. Einer bezeichnet ein MusikINSTRUMENT, der andere etwas, worauf man schreiben kann. Mit dem Objekt selbst kann man aber weder musizieren noch darauf schreiben ^^.

    N bischen Off-Topic, aber das muss ich ma eben loswerden...


    Yorrak wrote:

    Quote

    Fazit: Ob Bully oder nicht, der deutsche Film bleibt ein Armutszeugnis. Sogar die Franzosen machen mittlerweile bessere Filme ("Die purpurnen Flüsse", "Taxi" )


    Was soll hier heißen sogar? Es gibt sehr viele ausgezeichnete franösische Filme. Als Besondere Beispiele seien hier nur Le Fabuleux destin d'Amélie Poulain und Yamakasi genannt. Und wie bereits gesagt wurde gibt es auch sehr gute deutsche Filme wie z.B. das Experiment, Liegen lernen...

    Nein, es sind wirklich 2 Namen für EIN EINZIGES Objekt. Ein Name bezeichnet etwas, womit man Musik machen kann, der andere etwas, worauf man schreiben kann.

    Darf ich mal deine Würfel sehen? ^^


    Nun gut :D


    Ich habe 2 Namen, mich können viele sehen. Die einen meinen sie könnten auf mir schreiben, die anderen mir gar liebliche Töne entlocken. Wer bin ich?

    Sorry, sorry, sorry, sorry, war 8 Tage weg... Das tut mir wirklich extrem leid. :oops: :oops: :oops: Wie ich IMHO bereits im Filme-Thread sagte, wenn von mir nix kommt bitte nicht SO lange warten...


    Mh, Sonntag 20:35... dann würfel mal aus... hab euch schon viel zu lange aufgehalten... :oops:

    Mh, nicht unbedingt witzig...
    Abgesehen von dem astronomischen Preis verkauft der doch tatsächlich zum Teil KOPIEN von ABs, Regelboxen usw....


    Link

    Oder man ist der Meinung, dass es im Endeffekt weitaus besser für eine dauerhafte Beziehung ist, aber das erwähnte ich bereits.
    Angst habe ich sicher nicht, und dass ich es mir zu einfach machen würde solltest du mal den Leuten aus meiner Stufe erzählen, die immer wieder wiederholen, dass sie nicht verstehen, wie ich das schaffe...

    @morgenstern
    Laut unbestätigter Quellen (*g*) ist der identification String von Opera 7.23, wenn er sich als IE 6 ausgibt


    Mozilla/4.0 (compatible; MSIE 6.0; Windows NT 5.1) Opera 7.23


    naja, ich werd mich ma umhören, vielleicht kann ich die Erkennungs-Reihenfolge verändern, damit die elseif-funktion das ganze nicht direkt als IE weghaut.