Posts by Monguor

    Kurze anmerkung: - Berserkerangriff


    Berserkerangriff ist erstmal eine eKSF - Wer nicht in den Fasarer Gruben war, kennt den eigentlich nicht.

    Bersekerangriff hat auch einen "Nachteil" - sein Verteidigung sink auf quasi Null !
    Aber ich stiumme dir zu, das dieses Manöver eindeutig mächtiger als andere.


    Fernkampfangriffe haben IMMER eine "Gratis" Finte eingebaut (Wurfwaffen leider nur -2)
    und können nur mit Schild pariert werden!
    - das macht einen wesentlichen Unterschied,
    da die meisten Gegner nur über AW6 verfügen und somit nur eine 20 % chance haben dem Angriff zu entgehen.

    Moin,


    bitte zum Thema Zäher Hund einmal lesen.

    Die Antwort zu 3) gibt laut Redax an,

    dass erst mit der "zweiten" Stufe Schmerz unterdrückt werden kann,

    das impliziert wiederum,

    das die Stufe "eins" durch Zäher komplett "verschwindet"

    und somit auch die Grundlage für Blutrausch.


    Aber um sicher zu gehen kann man immer mit seinem Spielleiter darüber sprechen,

    dann gibt es keine Missverständnisse.

    Denn wir wissen alle,

    das der Ausdruck unmissverständlicher Regeln nicht das Steckenpferd der Redax ist,

    diese geht seit jeher vom Dialog Spieler & Spielleiter aus.

    Moin,


    da liegst du nicht ganz richtig.

    Der Maraksanstahle reduziert nur die zusätzlichen abzüge aus Ini und GS,

    die die durch Belastung verursacht werden bleiben erhalten.


    Tipp:

    Schuppenrüstung aus Maraskanstahl, verbessert +1 RS, und der Träger hat Belastungsgewöhnung 2

    - bestes Preis Leistungverhältnis an RS und es braucht dazu auch nicht gleich den Schmiedemeister.

    Meine Meinung,


    spezielle AP werden auf den normalen Gesammtpool draufgerechnet - damit wird real widerspiegelt welches Potenzial der Charakter hat.


    BSP:

    Der Meister schenkt 2 Ap für Verbergen;

    dann diese erst beim Kauf von einem Rang Verbergen zum Gesamttpool hinzuaddieren.

    Es spielt später keinen Rolle mehr,

    ob diese Ap speziell waren oder nicht.


    Was nett wäre, wäre ein Notizfeld,

    wo sich der Spielen solche dinge notieren kann:

    BSP:

    "Beim nächsten Kauf von Verbergen bekomme ich 2 spezielle AP hinzu." erledigt!

    => vorher Ap gesammt 1100; verfügbar 1

    =>nachher Ap gesammt 1103; verfügbar 0

    Moin,


    da "Zweihänder" keine in Charakterbogen aufgeführte Kampftechnik ist,

    gehen wir mal davon aus, das hier wiedermal unsauber gearbeitet wurde.


    Man könnte vermuten, dass damit die Kampftechnik Zweihandschwerter gemeint ist.

    Allerdings ist der Vinsalter Stil schlecht auf seine eKsf abgestimmt
    und glänzt nicht unbedingt in Zusammenarbeit mit Zweihandschwertern oder Zweihandhiebwaffen.

    Moin,


    ich handhabe das so was will der "Magier" mit dem Zauber eigentlich erreichen:


    Desintegratus: macht räumlichen Effekt auf ein Schwert, wenn die QS genügt geht alles kaputt außer die Wand / Boden

    (Der Spieler will hier deutlich einen Gegner lahmlegen - Magie passiert und es gelingt, solnage die würfel mitspielen)


    Desintegratus: macht räumlichen Effekt auf eine Mauer, wenn die QS genügt geht nur die Wand kaputt - 2 Schritt Radius Loch

    (Der Spieler will hier deutlich einen Durchgang erzeugen - Magie passiert und es gelingt, solnage die würfel mitspielen)


    Eisenrost - keine Diskussion, es ist klar formuliert:

    In einer Sphere mit 2 Schritt Radius passiert Strukturschaden an allen metallischen Objekten, wenn die QS genügt.

    Gilt für SChwert, Schild, Gürtelschnalle, Nagel im Fußboden, Pfeilspitze im rechten Lungenflügel etc.

    Ich handhabe es so:

    Ich verlange ein Probe wie es mir gerade passt; hier z.B. Geografie erschwert um 2 oder Geschichte erschwert um drei

    - dann kommt ein Spieler und bietet an: "ich habe die SF Heraldik, das ist dafür gedacht"

    und dann kann er gern auch auf eine unerschwerte Probe auf Etikette würfeln.

    Wenn man explizit die Barbarenstreitaxt verwendet

    und mit dem mächtigen Rundumschlag bis zu 3 Gegener trifft

    und anschließen alle Gegnern bis zu 3 Stufen Furcht verteilt,

    hat man das Beispiel für ZHK > Rest.


    Ansonsten muss man auch immer zu einrechen BHK kostet enorm viel AP (inkl. beidhändigkeit BHK 1 etc.)

    Mit ZHK und Finte /Wuchtschlag kann man für minimal AP solide mithalten

    und mal in Talente investieren oder den Klugheitswert über 8 steigern.


    EHK + KS scheitert wie schon oben erläutert besonders an Rüstung (besonders die 2te AT mit - 2 TP),

    das ist auch gut so.


    Solange man also nicht 2000 Ap Helden mit Toschkril Waffen vergleichen möchte,

    klappt das auch.


    PS: DSA5 ist einfach nicht für Charakter über 16 AP ausgelegt.

    Moin,

    ich bin der Meinung wir brauchen:


    - Materialienpreise für z.B. Stahl, Erz, Holz, damit man endlich Dinge Herstellen kann,

    weiterhin ist hier noch eine bessere Ausarbeitung für Herstelluingszeitintervalle in Kombination mit zusätzlichen Kosten nötig


    - Eine Regelüberarbeitung was passive Kampfsonderfertigkeiten / aktive ungebundene Sonderfertigkeiten angeht:

    BSP.: Klinge drehen ist passiv? Berserkerangriff ist passiv? Vorstoß ist aktiv, gilt aber als spezialmanöver, kann man es im beidhändigen kampf einsetz etc?


    - Erata und damit meine ich OHNE Rechtschreibung, sondern nur Inhalt.


    - Überarbeitung vieler zu schwacher Zuaber / Talente / Liturgien / Sonderfertigkeiten - damit diese wieder zu sinnvolen Alternativen für Spielern werden.

    (Powerlevel zu niedrig / oder Kosten zu hoch / zu teuer beim Steigern)

    Moin,


    der Unterschied zwischen dem "kleinen" und dem "zusammenschiebbaren" Fernrohr ist,

    das das kleine Fernrohr ebn NICHT in die Tasche passt, bitte stelle dir dort ein grob 1m langes und empfindliches Rohr vor,

    im Gegensatz dazu ist das Zusammenschiebbare transportabel.


    Der typische Held ohne ein Fahrzeug, wie etwa ein Wagen mit Truhe oder ein Schiff, kann realistisch nur das verkleinerbare Fernrohr mitsichführen.

    Moin,


    ich sehe den natürlich Konter zu "Durch feste Materie" darin,

    das allzuoft die Gegner einen Magiebegabten oder Götterwirkenden im Aufgebot haben,

    oder der Anführer istz im Besitz einer magischen Waffe.


    Zusätzlich gilt diese Kraft nicht gegen Lebende Materie - damit ist der Faustschlag ebenso en probates Mittel.


    Außerdem lässt man sein gesammtes Hab und Gut dabei hinter sich und kämpft komplett nackt.

    Guten abend,


    wollte nur mal anmerken, dass ich tatsächlich mal der Ansicht von Alex bin.

    RAW ist eindeutig für DSA5 geklärt: Probe - QS - Dienste - Ausführen wird erzwungen;

    d.h. der Spieler kann sicher darauf bauen, wenn der die Beschwörung schafft,
    kann er die Aufgabe auch lösen und nicht danach noch eine Charisma Probe die alles entscheidet.
    (es liegt jetzt am Meister eventuell für schwierige Aufgaben die Anzahl der Dienste zu erhöhen bzw zu verringern)


    Aber Alex meinte es eher als Anregung zum Rollenspiel bzw. als Fluff Tradition aus vergangenen Editionen,

    das man den Dienst "erzwingen" kann aber bitte spiele das doch Rollenspieltechnisch mit dem Meister aus als wäre es eine Bitte bzw. ein Befehl.


    Ich kann nur aus Erfahrung sagen, das gerade die Beschwörungen hervorragende Rollenspielmöglichkeiten bieten,

    insbesondere wenn der Spieler sich vorher Gedanken gemacht hat, wie es die Bitte / den Befehl genau formuliert.

    Ich möchte nochmal darauf aufmerksammachen,

    das im Test des Zaubers:


    "Wirkung: Der Zauberer verwandelt sich in ein Fluglebewesen seiner Wahl, das jedoch maximal die Größenkategorie klein aufweisen darf. Während der Wirkungsdauer verwendet der Zauberer die körperlichen Werte des Tieres, einschließlich seiner Eigenschaften, Talente und Kampfwerte. Eine niedrige LE wird bei der Verwandlung anteilsmäßig angerechnet, gleiches geschieht bei der Rückverwandlung. Die geistigen Werte des Zauberers bleiben ebenso wie sein Bewusstsein erhalten. Die Verwandlung betrifft nur den Zauberer selbst, nicht seine Kleidung oder Ausrüstung. Es ist keine Verwandlung in ein kulturschaffendes Wesen möglich."


    Eindeutig von Fluglebewesen, dann von Tieren gesprochen wird.


    Damit wird hier eindeutig kategorisiert und mit Hilfe von der Ausarbeitung von Zooza stellt man leicht fest,

    dass Drachen unter Lebewesen -> Drachen eingestuft werden

    und somit NICHT zulässige Verwandlungsformen sind.


    Die Frage, welche offen bleibt ist:

    welche Tiere zählen als Fluglebewesen?


    Daher ist mein Abgrenzung zu Wolfstatze und Fischflosse:


    Alderschwinge: alles was fliegen kann

    Flischflosse: alles mindestens amphibisch ist bzw den Lebensraum Wasser inne hat , aber nicht fliegen kann

    Wolfstatze: alles was nicht fliegen kann, nicht amphibisch ist und nicht den Lebensraum Wasser inne hat


    (Das bedeutet eine Ente ist ein Fluglebewesen, auch wenn es meistens schwimmt;

    ein Alligator ist zwar auch an Land gefährlich, gehört aber zu Zauber Fischflosse)

    Wenn man sich mittels des Zaubers in einen Drachen verwandel könnte,

    wäre dieser Zauber absolut übermächtig was DSA Balancing angeht.


    Ungeachtet des RAI, was seit je her immer von Tieren geredet hat

    (ja hier ist mal wieder ein Fahler im Regeltext - ist man ja leider inzwischen gewohnt),

    wären westwind und Perlendrachen auch eher Wasserlebewesen,

    da sie dort die meiste Zeit verbringen

    Vielleicht hat aber auch Bartex mit den übrigen Ap einige sich andere Sachen angeeignet:


    z.B. ist er "Aufmerksam" und hat den Hinterhalt kommen sehen, zieht die Waffe und der Hehler ist im Hintertreffen;

    oder er hat sich den "durchgezogenen Tritt" angeeignet und schickt die arme Olina dauernd auf den Boden,

    die daraufhin nicht nur ausgelacht sondern, auch beim Aufstehen mit Passierschlägen belohnt wird.


    Es bleibt:

    Ob BHK oder KS - beide haben Pro's und Kon's und je nach Situation können diese glänzen oder nicht

    (im Zweifel geben die Würfel immer recht ;D )


    ---


    Andere Frage:

    BHK 1 + 2 erworben - bleibt das Ausweichen dennoch um 2 erschwert,

    wenn ich von beiden Waffen Gebrauch mache?