Posts by Nessy

    Moin,


    wie gut verstehen Personen die Garethi oder Tulamidia sprechen die Sprache Zyklopäisch?

    Ich habe irgendwie im Sinn das Zyklopäisch nur ein Dialekt des Garethi ist. Ich hab jetzt aber etwas geschaut, und es sieht eher danach aus das es vom Aureliani abstammt und daher eher nicht verstanden wird wenn man die Sprache nicht beherrscht?


    Gruß & Dank
    Nessy

    Moin,


    ich nutze mal diesen Thread und hoffe ich bin hier richitig :)


    Weiss jemand zufällig wie es mit dem Recht des Waffentragens auf den Zyklopeninseln aussieht. Speziell beispielsweise in Teremon?


    Gruß & Dank
    Nessy

    Moin,


    wir spielen in der Gegend der Zyklopeninseln, genauer in Teremon auf der Insel Pailos.
    Hierzu werden wir wohl öfter den Palast des Archonen benötigen.


    Hierzu habe ich bereits den Plan aus der Regionalspielhilfe "Sonnenküste" vorliegen. Dieser umfasst allerdings ganz Teremon, und nicht den Palastkomplex im Detail. Ich habe nun für mich schonmal den Palastkomplex daraus heraus kopiert, und die einzelnen Bereiche durchnummeriert. Ich tue mich nun schwer damit die einzelnen Bereiche zuzuordnen und passende Bereiche und Gebäde des Palastkomplexes zu benennen. Daher dachte ich nun, ich frage euch einmal :)

    Allerdings weiss ich nicht ob ich nun aus dem PDF den kleinen Teil der Teremonkarte die den Palastkomplex beinhalten hier posten darf, oder ob ich dann bereits gegen Urheberrecht verstoße...


    Was meint Ihr?


    Gruß & Dank
    Nessy

    Moin Moin,


    kurze Frage zur Charakterrettung =O

    Mein Maraskaner hat einen heftigen Ignisphero aus nächster Nähe abbekommen. Der maraskanischer Hartholzharnisch ist dadurch im Eimer.. Nun ist mein Char soweit von Maraskan weg, und wird nie wieder hinkommen, das sich das als problematisch gestaltet. Ich habe nun nochmal detaillierter nachgelesen.

    Allerdings war dieser Harnisch mit Glyphen der elementaren Attraktion Luft versehen welche auch aktiv waren. Beim Ignifaxius steht dabei das bei magischer Rüstung der RS nicht gesenkt wird pro 10TP, jetzt weiss ich aber nicht ob das auch für die elementaren Sekundärschäden gilt.

    Aktuell ist die Rüstung zerstört, und die Glyphen auch. Ist das so korrekt, oder besteht die Chance das die Rüstung es überlebt hat?


    Gruß & Dank

    Nessy

    Moin Moin allerseits,


    ich habe die ersten beiden Bande zur Phileasson Saga gelesen. Muss aber zugeben das sie mich nicht zu 100% gepackt haben. Was aber nicht heißt das sie schlecht sind! Ich werde auch die weiteren Werke sicherlich noch lesen :)

    Aber den Prolog im Zweiten Band habe ich verschlungen.

    Habt Ihr Tipps zu Büchern die in die Richtung gehen wie der Prolog?


    Gruß & Dank
    Nessy

    Moin Moin,


    kurzes Updates falls es zukünftig jemanden Interessiert.

    Der besagte Char hat nun seinen zweiten Waffenmeister erhalten.

    Einmal auf dem Tuzakmesser, und einmal auf dem Nachtwind im beidhändigen Stil.


    Er trägt nun also ein Tuzak auf dem Rücken, und je einen Nachtwind links und rechts :cool:

    Damit ist das Problem erstmal gelöst ^^


    Gruß & Dank

    Nessy

    EDIT Schattenkatze: Dieses Thema wurde aus den Kleinigkeiten ausgegliedert.


    Moin Moin,


    ich spiele in der 7G einen Schwertgesellen. Nun habe ich mir ein Artefakt in Khunchom anfertigen lassen mit dem Motoricus in der Variante Unsichtbarer Hieb.

    Eigentlich habe ich das so verstanden das ich in einer Kampfrunde eine zusätzliche Aktion habe mit der ich Parieren kann, das war auch das Ziel.

    Allerdings hat mir der Meister nun mitgeteilt das dies nicht stimmt, sondern ich hierfür eine Aktion aufwenden muss. Ich müsste also quasi meine Waffen PA, die ich auf 20 würfle, fallen lassen und damit die PA des Motoricus durchführen den ich auf 12 oder sowas würfle.

    Wäre also völliger Unsinn in dem Fall.


    Für mich persönlich geht aus dem Text im LC aber nicht hervor das dies so korrekt wäre. Ich verstehe das nicht so das ich zum ausführen des unsichtbaren Hiebes eine ganze Kampfaktion aufwenden muss, insbesondere da es sich um ein Artefakt handelt.


    Was meint Ihr?


    Gruß & Dank
    Nessy

    Moin Moin mal wieder :)


    Ich hoffe mal wieder auf eure Fachmännische, und natürlich Fachweibliche unterstützung :D


    Welche Mali bringt ein Schild (Großschild) auf Talentproben und co. mit. Egal ob am Arm, oder gerade auf dem Rücken getragen. Ich finde es unsinnig das ein Großschild auf dem Rücken z.B. eine "Sich verstecken" Probe nicht erschwert.

    Ich meine gelesen zu haben das der AT Modifikator, also -2, sich 1:1 auf die körperlichen Talentproben auswirkt und hier SF wie Schildkampf II keine positiven Auwirkungen haben. Aber ich finde es einfach nicht in den Regelbüchern.


    Weiss jemand mehr dazu?


    Gruß & Dank

    Nessy