Das Eisparadies

Rollenspielautor, -entwickler und Historiker Jens Ullrich alias Eismann schreibt seit 2011 über Rollenspiele. Schwerpunkte bilden hierbei Das Schwarze Auge und vor allem das Spin-Off Die schwarze Katze. Wiederkehrende Themen sind Game Design, Rollenspielentwicklung, Weltenbau, Illustrationen, Narration, Interaktive Plotstrukuren, Regelmechanik und Balancing als auch Berichte von den Conventions RatCon, FeenCon, Dracon, DreieichCon, Cavecon, dem Kaiser Raul Konvent und von der Role Play Convention (RPC).


Zum DSA-Quellenband Die Reisende Kaiserin sowie zu Die Schwarze Katze hat er einige Hintergrundbeiträge als auch jeweils ausführliche Post-Mortem-Analysen verfasst.