Posts by Enn

    Tut mir Leid, irgendwie habe ich keine Benachrichtigungen aktiviert und das Forum aus den Augen verloren.

    Wie/wo kann ich denn den Stadtplanordner "hinterlegen"?

    Dieser Ordner kann sich irgendwo auf dem System befinden. In der abenteuer.txt sollte es einen Eintrag geben wie z.B.

    JavaScript
    /* Hier kannst du ein Verzeichnis mit Stadtplänen angeben.
    Die Angabe erfolgt relativ, z.B. wenn du neben dem Ordner mit der Karte einen Ordner "Stadplan" hast ".." für ein Verzeichnis nach oben, "/" und dann der neue Verzeichnisname.
    Alle Pläne müssen ins .png-Format konvertiert werden und "<exakter Stadtname wie auf Karte>.png" heißen, z.B. "Salza & Salzahaven.png".
    Die Stadt kann dann angeklickt werden und die Karte wird automatisch angezeigt. */
    townlocation = "../Stadtplan";

    In diesem Fall würde ein Ordner "Stadtplan" gesucht werden, der direkt neben dem Ordner mit der Karte liegt, aber auch ein anderer relativer Pfad oder ein exakter Pfad würde funktionieren. ".." springt dabei in das jeweils höhere Verzeichnis.

    Und wie/wo gebe ich den Pfad zu den RSHs an?

    Dafür gibt es eine Liste, ebenfalls in der abenteuer.txt:

    Die Zahlen sind die E-Book-Nummern der jeweiligen Abenteuer. Die stehen einerseits in der abenteuer.txt, andererseits auch in der Adresszeile von Ulisses Ebooks.

    JavaScript
    // Hier kannst du die PDFs von deinen Abenteuern hinterlegen. Die Pfade müssen jeweils relativ angegeben sein. Du kannst sie dann mit einem Klick auf das Bild oder den Namen des Abenteuers in einem Ort über die Karte aufrufen.
    
    ownedlocations = {
        248177: "../../Havena/Silvanas Befreiung.pdf",
    }

    In diesen Beispielen könnte ein Ordnersystem z.B. so aussehen:

    • DSA
      • Karten
        • Interaktiv
          • assets
            • ...
          • abenteuer.txt
          • karte.html
          • ...
        • Stadtplan
          • Gareth.png
          • ...
        • ...
      • Havena
        • Silvanas Befreiung.pdf
        • ...
      • ...


    Das ist vielleicht ne blöde Frage, aber wenns offline ist wieso denn HTML? Das ist doch recht langsam.

    Nun ja, ganz genau betrachtet ist etwas in HTML meist langsamer als eine separate Anwendung. Die ist allerdings um ein vielfaches aufwändiger zu entwickeln. Selbst viele bekannte Anwendungen sind in Wirklichkeit ein getarnter Browser, z.B. alle auf Electron Apps | Electron . Und am Ende ist es ja nur ein kleines Hobby-Projekt gewesen, weil ich nicht mehr per Hand in einer Bilddatei herummalen wollte, wo meine Abenteuer liegen.

    Oh, das freut mich! Ja, mehr Kategorien wären schon sinnvoll - wobei es die für inoffizielle ja inzwischen gibt. Vor allem würde es Sinn ergeben, wenn die Abenteuer nicht im Ort hinterlegt wären, sondern der Ort teil des Abenteuers ist. Dann wäre es auch einfacher, (selbst) neue Dinge hinzuzufügen aber Javascript kann ich eigentlich auch nicht wirklich. :D

    Und interessant, wie viele Abenteuer am Svelt liegen, das wird im offizielen DSA 5 ja echt kaum bespielt. Vielleicht kann ich mich ja revanchieren mit einem großen Dank für deine Stadtpläne, ich habe sie bei mir natürlich alle hinterlegt:

    Aventurische Abenteuer.jpg

    Hallo zusammen,

    vor ca. einem Jahr stand ich vor dem Problem, dass ich nicht mehr wirklich den Überblick über meine Abenteuer behalten habe. Vor allem wollte meine Spielgruppe das nun einmal sehr leicht überschaubare Havena verlassen und weiterziehen und dabei "auf der Strecke liegende Abenteuer erleben". Ich hatte also versucht, einen Überblick über meine Abenteuer zu kriegen, und vielleicht auch, welche an besonders interessanten Orten liegen die ich noch nicht habe.

    Seitdem bastel ich immer wieder mal an einer Abenteuerkarte herum. Mit der Zeit ist sie immer Umfangreicher geworden, sodass ich mir überlegt hatte, sie auch -kostenlos- zu veröffentlichen. Da ich Icons und andere Bilder vom Spiel selbst verwendet habe geht das nur über das Scriptorium / Ulisses Ebooks. Und inzwischen enthält sie noch einige weitere Funktionen, sodass ich hier eine Art Hilfe-Thread eröffnen wollte, falls bei der Handhabung Fragen auftauchen.

    • Die Grundlage ist eine lokale "offline" Website, also eine HTML-Datei die auf verschiedene Dateien in ihrem Ordner zurückgreift.
    • Der Hintergrund ist eine zoombare Aventurienkarte.
    • Auf der Karte sind verschiedene Städte und Orte markiert.
    • Besonders hervorgehoben sind praktisch alle DSA 5-Abenteuer (versuche ich immer mal wieder zu aktualisieren).
    • Die Abenteuer werden nach Kategorien am unteren Rand gelistet. Zum Beispiel gibt es eine Liste mit allen Heldenwerken.

    Aber inzwischen habe ich noch einiges mehr eingebaut, einstellbar über die "abenteuer.txt":

    • Im Besitz befindliche Abenteuer können hinterlegt werden und werden dann in ihrer eigenen Kategorie weiß markiert. (Lässt sich natürlich auch für gespielte, geleitete oder irgendwie andere Abenteuer benutzen.)
    • Eigene Ortseinträge können ergänzt werden, ein Rechtsklick auf der Karte hilft dabei, diese zu erstellen.
    • Ich blende NSFW Abenteuer wie WdV und Mythos grundsätzlich aus, aber die können auch angeschaltet werden.
    • Verschiedene weitere Informationen können auf einer Hälfte des Bildschirms direkt in der Karte eingeblendet werden:
      • Es kann ein Ordner mit PNG-Dateien von Stadtplänen hinterlegt werden. Wenn die Bilddatei exakt den selben Dateinamen hat, öffnet sich beim Klicken auf die Markierung das Bild am Rand.
      • Der Dateipfad von Regionalspielhilfen kann hinterlegt werden, dann öffnen sich Stadtbeschreibungen beim Klick auf die Referenz.
      • Ebenfalls können auch Abenteuer-PDFs eingetragen werden. Die lassen sich dann auch durchblättern. Für einige Anthologien habe ich auch Seitenzahlen eingetragen, zu denen dann automatisch runtergescrollt wird.

    Ich selbst benutze für die Karte Firefox. Es kann sein, dass es auch in anderen Browsern funktioniert, aber ich kann nicht garantieren, dass bei denen Offline-Websites auch so gut funktionieren.

    Und jetzt freue ich mich über Fragen und Anregungen (wobei ich Erweiterungsvorschläge gerne entgegen nehme, aber nichts garantieren kann. Es gibt auch viele technische Limitierungen weil es offline ist) :)