Posts by Jugadorez

    Lieber Thorwig! Gute Rechnung. Stimmt. ABER! Es fehlen wie bereits angesprochen die LeP, AuP, MR (diese ist meist Minus) und vor allem auch die Talente. Mit dem Bausatz aus WdH kann man gut optimieren, habe mich selbst damit gerne gespielt ?, am einfachsten lässt man die Basistalentsteigerungen weg, die Kosten kaum AP und kann jeder gleich und gewinnt damit schnell die notwendigen GP für Eigenschaftssteigerungen und Vorteile. Aber genau darauf verweist auch der Einleitungstext. Beispiel Kind einer Tulamidin und eines Waldmenschen darf gerne die Mitte beider Elternteile sein, ich nehme die Eigenschaftsboni vom Waldmenschen, lasse den Körperkraftmalus weg und ein paar Talente und habe einen billigen gewandten Kämpfer. Ich will sagen, Das Optimieren geht gemäß den Vorgaben in WdH, aber ob ein stimmiges Paket herauskommt ist Ansichtssache. Und was hilft der getunte Held? Ja der Meister muss sich ein paar bessere Werte bei den Gegnern ausdenken. Ich denke, dass ein Drachling aussergewöhnlich ist, vielleicht auch mit deinen Vorteilen gesegnet, aber kein sinnvoller SC, genauso wie ein Einhorn oder die Drachen selbst, AUSsER deine Gruppe mag diese überdurchschnittlichen SC, dann viel Spass, weil auch das ist im DSA erlaubt.

    Insgesamt Gratulation zu der tollen Ausarbeitung des Drachlings, für mich ist er eher ein NSC.