Posts by Phexgeschwind

    Na ich würde nur die LeP Regeneration einschränken, wie es da steht.


    Warum sollte ein Gott seinem Diener keine neue Kraft geben weil der die Keuche hat? Ähnlich ist es dann aus mit AsP, mMn.

    Das ist wie damals bei uns,

    Meister: in der Gebetshalle des Hesindetempels hängen überall Goblins an den Wänden.

    Ich: Das ist aber ein sehr archaischer Hesindetempel.

    Mitspieler: Stinken die oder sind die ausgestopft?

    Meister: von was redet ihr da?

    Ich: na von deinen Goblins die an den Wänden hängen.

    Meister: Nonsens! Da hängen Gobelins, wer hat denn was von Goblins erzählt???

    🤣🤣🤣

    Allgemeines Gelächter 😬

    Einem Fuchs auf einer eher Kaninchen- und Hundewiese zu begegnen; der auf mich zutrottet, einen Bogen von etwa 1-2 Meter Abstand schlägt, worauf ich mich umdrehte.

    Ein Fuchs?? dachte ich. Und der Fuchs, der mich frech abguckte muss gedacht haben: Ein Mensch?

    Es war ... in dem Moment unfassbar.

    Und nein, ich hatte an dem Tag nicht mehr Glück als sonst - ausser das ich eine Füchsin so Nahe kommen durfte :)

    (Und daher hoffe das die Autos sie nicht Boron bekannt machen.)

    Schön. 😊

    Siehe es als Nahphexbegegnung mit einer Fähe (Fachbegriff für ein weiblicher 🦊). Wobei man das Geschlecht kaum unterscheiden kann, es sei denn sie hat Junge bei sich..

    Ich denke das Waffen und Rüstungen, je nachdem was man da wählt, auch andere Einschränkungen haben können wie nur Behinderung.

    Wenn ich entsprechende Waffen führe, muss ich auch damit rechnen das ich nicht direkt Kampfbereit bin, wenn ich es nicht vorher gesagt habe. Der Einwurf mit der Armbrust ist ja in dem Zusammenhang richtig. Gleiches gilt ja auch für Bogen. Muss ich als Meister hinnehmen das der Bogenschütze meint sein Bogen wäre immer gespannt, muss er damit leben das der sehr schnell an Zugkraft (TP) verliert.

    Wenn ich meinen Großschild griffbereit da liegen habe, muss ich ihn mir immer noch umschnallen (auf dem Rücken getragen abschnallen).

    Nen Buckler kann ich über den Schwertknauf hängen. Beim Thorwaler Schild wäre die Variante sehr unpraktisch.

    Wenn es in einem Kampf hetzt aber so brennt, dann muss ich mich entscheiden, Schild anlegen dauert xy KR oder ich lass das Ding weg und ziehe mein Schwert. Muss halt auch mal ohne gehen müssen.

    Was passiert mit einem Magierschüler, der die Abschlussprüfung endgültig nicht besteht? Rauswurf und gut? Purgation? Lebenslanger Akademieküchendienst?

    Naja, mindestens hat er mal mehrere Anläufe. Also ein halbes Jahr oder gar ein Jahr nachbüffeln. Und einen Schüler endgültig durchfallen zu lassen hat ja eigentlich niemand Interesse. So mal das lernen ja erst nach der Prüfung beginnt (Konzept des AP Zugewinnes).

    Dann wurde da ja auch während der Ausbildung schon mächtig gesiebt.

    Komplett Versager sollten so nur ganz ganz selten Vorkommen.

    Eine Akademie mit 50-60 Schülern hat vielleicht 4 bis max. 5 Abgänger in einem Jahr, im nächsten vielleicht nur 3.

    Guten Morgen. Ein erneuter Tag mit Regen. Regen bringt Segen und man muss im Garten nicht gießen. Der Endgegner Löwenzahn freut sich aber auch.

    Moin Zusammen!

    Ausstechen und Salat draus machen.

    Wie reimte Goethe schon so passend:

    „Was willst du mit dem Dolche, sprich!“

    „Bettseicher steche, verstehst du mich!“

    😉

    Dankeschön erst einmal für die Antworten.

    Ich denke, wenn man Codes damit knacken könnte, wäre die Liturgie zu mächtig und macht jeden Krimi Handlung zu Nichte.

    Eine ganz einfache Verschlüsselung ok, komplizierte nicht.

    Meine Spieler Kommen damit klar und denken genauso wie ich. Ich werde denen etliche Sammelproben aufbürden und die durch Nebenhandlungen noch in die Länge ziehen und spannend gestalten.

    Phex zum Gruße!

    Es gibt da die Liturgie „Entzifferung“, dort steht das man „unleserliche“ Texte lesen könnte.

    Unleserlich ist natürlich eine sehr genaue Definition.

    Was kann man unter „unleserlich“ verstehen?

    Undeutliche Handschrift, klar; verlaufene Tinte, klar;

    Fällt da aber auch eine Verschlüsselung darunter?

    Wenn das so wäre, würde ich die Liturgie mit Steigerungskosten A als sehr sehr mächtig betrachten.

    Wie handhabt ihr das?

    Danke vorab schon mal.

    Meinst du nicht du übertreibst es mit dem mimimi ein wenig? Kann sein das es so kommt aber vllt einfach mal abwarten und Tee trinken?

    Naja, wir sind im wünsch dir was Faden, also darf mal sich halt auch was wünschen. Und ich kann den Wunsch nachvollziehen, viele Publikationen ließen sehr viel Luft nach oben und brauchten nen Band 2 oder 3.


    Aber zurück zum Thema, ich wünsche mir ein überarbeitetes Grundregelwerk, ohne Professionspakete, dafür mit 4 Seiten wo mal wieder Hauszauber von Magierakademien drauf stehen und die fehlenden 6 Geweihten drin sind.