Posts by jubu

    Hey,


    ich versuche gerade einen passenden Kampfstil für meinen Charakter zu finden und bin unschlüssig, welcher der drei Stile der 'beste' ist, da ich DSA 5 bisher noch nicht gespielt habe.

    (Ich weiß, dass es stark auf die Situation ankommt, welcher Stil/Kampftechnik die bessere Wahl ist, und wie die restliche Gruppe aussieht. Da wir bisher ncoh nicht gespielt haben, kann ich nicht sagen, wie die Gruppe aussieht und welche Abenteuer wir hauptsächlich spielen.)


    Von dem, was ich bisher gelesen/verstanden habe, bieten die Stile folgende Vor-/Nachteile:

    Adersin

    Vorteile:

    • Höchster Grundschaden
    • Verteidigung des Gegners ist immer erschwert
    • kann in verschiedenen Distanzklassen geführt werden
    • hoher RS
    • durch SF gut gegen Schildkämpfer
    • nur ein Talent muss gesteigert werden


    Nachteile:

    • niedrigster Verteidigungswert
    • ohne Rüstung fast nutzlos
    • ist auf eine Waffe beschränkt


    Alter Adersin

    Vorteile:

    • durch Parierwaffen und Schilde sehr vielseitig
    • Verteidigung gegen Pfeile/große Gegner
    • Verteidigung des Gegners ist immer erschwert
    • kann mit RS kombiniert werden
    • vielseitigster Stil
    • kann BHK Vorteile nutzen

    Nachteile:

    • Sehr AP intensiv
    • auf eine Hauptwaffe beschränkt
    • Attacke-, Verteidigungs- und Schadenswerte liegen nur im Mittelfeld


    Federino

    Vorteile:

    • Um 2 erhöhte Verteidigung (falls kein Spezialmanöver)
    • Verteidigung gegen Fechtwaffen ist generell um 1 erschwert
    • nur ein Talent muss gesteigert werden
    • durch Ausweichen 1-3 ggf. sehr hohe Verteidigung
    • Nicht auf eine Waffe beschränkt
    • kann BHK Vorteile nutzen

    Nachteile:

    • Niedrigster Grundschaden (bei hohem RS evtl. nutzlos)
    • keine RS
    • AP intensiv


    Gibt es noch Punkte, die ich vergessen habe? Habt ihr mit diesen (oder ähnlichen Stilen) schon Erfahrungen gemacht?

    Worauf sollte bei DSA5 Kämpfen am meisten geachtet werden? Hoher Schaden? Gute RS? Verteidigung?

    Hi zusammen,


    welches sind eurer Ansicht nach die 'Late Game' (Nah-)Kampfarten in DSA 5?

    Gerne auch mit Kampfstilen, SF und Taktiken.

    Versuche gerade herauszufinden, welche Waffentalente sinnvoll sind und welche Konzepte nicht passen.

    Moin zusammen,


    beim Lesen der Regelwerke ist mir eine Frage gekommen: Was nützen Anderhalbhänder noch?

    Bei DSA 4.1 war der Vorteil durch die unterschiedlichen Reichweiten und vielen Manöver schnell klar, aber bei DSA 5 erschließt sich mir der Nutzen nicht recht. Er macht weniger Schaden als ein regulärer Zweihänder und kann nicht mit einem Schild/einer Parierwaffe/einer weiteren Waffe kombiniert werden. Habe ich da irgendwas übersehen?