Posts by Alteclere

    Der Adlerschwinge erlaubt ja mit der jetzt 5ten ZE die Verwandlung in Tiere der Größenkategorie groß. Gibt es überhaupt solche (flugfähigen) nicht-übernatürlichen Tiere? Strauss ist zwar groß aber weniger Flugfähig und sonst finde ich nur mittel bei zB Adler oder Flugechse.

    Es gibt die roten Marane. Greifvögel die mehr als vier Schritt Spannweite haben. Vor Maraskan kämpfen sie gelegtlich mit Perldrachen.

    (Soweit ich weiß, ist dieser Vogel in der 5. Edition aber noch nicht verregelt.)

    Man könnte also behaupten ALLE Magie ist Elementar Magie, da sich alle Magie des Elements der Magie bedient, innerhalb der 3ten Sphäre in Form von Astralenergie.

    Licht und Dunkelheit sind, je nach Glaubensbild, Aspekte unterschiedlicher Götter, jedoch gibt es nirgendwo Andeutungen das Licht und Dunkelheit Kräfte der 2ten Sphäre wären (was in DSA ja die Definition für ein Element ist).

    Dann verweise ich auf das Konzept des nostriachen Dualismus. Demgemäß ist Astral-(Sternen)-energie eine zwischen Licht und Dunkelheit oszillierende Kraft. Wie alle Magiemodelle ist er mehr oder weniger richtig.


    Das Konzept scheitert lediglich daran, dass die meisten Kritiker den fundamentalen Unterschied zwischen Dunkelheit und Finsternis nicht verstehen und der Rest den magietheoretischen nostriachen Dualismus mit dem religiösen lowanger Dualismus verwechselt, obwohl beide nichts miteinander zu tun haben.

    Scoon

    Ich würde behaupten, daß sieht mehr nach den Resten einer alten Spielgruppe aus. Ein Schwarzmagier und ein ein Firnelf erleben tolle Abenteuer im ehren Schwert. Sie werden dicke Freunde und beschließen nach ihren Heldentaten eine gemeinsame Akademie zu gründen. Die gemeinsame Zeit hat beide geprägt. Der Schwarzmagier wird zum Graumagier (Bornland S. 32). Der Firnelf sieht es nun als seine Aufgabe die Menschen gegen den Dzaha zu unterrichten.


    Die Akademie steht im östlichen Bornland, weil die Scharen des Dzaha aus den Ländern jensetzt des ehernen Schwertes kommen sollen. Ich glaube ich habe schon größeren Unfug gelesen.


    Aus Kontakten zu einheimischen Elfen, kann die Sonderfertigkeit nicht kommen. Die Elfen haben das Bornland vor etwa einem Jahrtausend verlassen. Rund um Neersand dürfte es im weiten Umkreis keine elfischen Siedlungen geben.

    f

    so bekommt die Beherrschungsschule zu Neersand eigentlich die SF Elfenfreund? Laut Hintergrund hatte der Gründer Kontakt zu einer Firnelfensippe, aber es wurde nicht betont, dass es einen größeren Zauberaustausch gab, wie in Lowangen oder ein solcher es in das Curicculum geschafft hätte. Dagegen wird die Harmonielehre immer wieder betont. Wäre Harmoniezauberei nicht eigentlich die passendere SF gewesen.

    Laut Wiki hat der Gründer merhin 15 Jahre in einer Firnelfensippe gelebt und den Firnelf Cirrusil Eisblick als Dozent mitgebracht. Damit sind ein Viertel der Lehrenden in Neersand Elfen. Zumindest hatten sie Zeit genug, wechselseitig firnelfische und gildenmagische Magie zu studieren.

    GRW S. 283: "Regeltechnisch gelten Zauberlieder als Ritualzauberei."

    Quote from Aventurische Magie
    • Sie entsprechen nicht
      den üblichen Kategorien von AsP-Kosten, Reichweite,
      Zauberdauer usw., die bei Zaubern zur Anwendung
      kommen, sondern verfügen über eigene Kategorien.

    Ich sehe da keinen Widerspruch zwischen der Aussage, dass Elefenlieder eigene Beschreibungskategorien haben, sie aber, sofern nicht anders Angegeben, wie Ritualzauberei gehandhabt werden.

    Welche Erkenntnisse ergeben sich für die Ausgangsfrage aus dies Satz. Wann beginnt die Wirkung, ann endet sie und muss der Elf durchgehend musizieren?

    GRW S. 283: "Regeltechnisch gelten Zauberlieder als Ritualzauberei." GRW S. 260: "Normalerweise dauert das Vorbereiten eines Ritualplatzes 4 Stunden."

    Es gibt aber, hier im Forum, die Aussage, dass das mit den vier Stunden, nicht so streng gemeint ist, wie es im Regelwerk steht. Daher beträgt die Vorbereitungsdauer wenige Augenblicke bis ein paar Stunden.


    Zauberlieder wirken grundsätzlich, solange der Elf sie singt oder spielt, sofern bei dem einzelnen Lied nicht anderes angegeben ist. Daher muss der Elf während der Wirkungsdauer musizieren.

    Wenn man Bier und Schnaps unter Nahrung subsumiert, kann Travia regional die Göttin der Alkoholherstellung sein. Als Göttin der Gastfreundschaft gehören alle Arten von Schänken, Kneipen und Kaschemmen in ihre Zuständigkeit. Also fällt Komasaufen tatsächlich in ihr Ressort.


    Traviageweihte sind die Geweihte für das Alltagsgeschäft. Wenn sie ihre Runde durch ihr Viertel machen müssen sie sich immer einladen lassen. Eins, zwei, viele Begrüsungschnäppse, hier ein keinen Umtrunk zur Taufe, dort etwas auf die Initiationsfeier, dann nochmal auf das Hochzeitsjubiläum anstoßen und danach die Teilnahme an einem kleinen Trösterrich, Nachmittags ein paar Bier um mit den Gossenbettlern ein Missionsgespräch zu führen und vorm Feierabend noch schnell die Bierqualität der Schänken prüfen.


    Daneben ist Zechen auch das Talent für alle Arten von Rauschkräuter, da sehe ich aber bei Travia so gar keinen Bezug.

    In allen Edition die ich hier rumliegen habe, sind die Traviageweihte Spitzenreiter in Trinkfreudigkeit. Die Rahjageweihten sind maximal gleichauf.

    So, dann bist du denen auf den Leim gegangen. Die Kultusministerkonferenz würde es niemals fertig bringen, so etwas zu erfinden. Allen schon, weil Bayern aus Prinzip sagen währe.

    Der Westerwald ist die ganz große Verschwörung des neuseeländischen Geheimdienst mit der grobalen Eukalyptusbonbonindustrie.

    Habe leider dazu nichts finden können. Zählen Zaubertricks zu dem Maximum für auswählbare Zauber. Nach dem GRW müsste es so sein oder habe ich da etwas übersehen?

    GRW S. 286: Zaubertricks werden "wie Sonderfertigkeiten" erworben. Demnach zahlen sie nicht zur Limitierung der Zauberfertigkeiten.

    GRW S. 287: zu Zaubersprüche: "Für sie (die Zaubersprüche) gelten alle bei den Grundregeln ab Seite 15 vorgestellten Aussagen.


    Etwas kompliziert geschrieben, gemeint ist, dass Limit bei der Erschaffung gilt nicht für Zaubertricks. (Segen dürfte analog sein.)