Posts by Eckerich

    Tatsächlich war das mit der Blase auch das erste und einizge was mir eingefallen ist wo das nützlich ist.

    Was das Feuer angeht hätte ich es mir so ein bisschen wie ein Gasbrenner vorgestellt, also das einfach eine gewisse Zeit lang (nach QS) ein kleiner Feuerstrahl aus der Handfläche tritt (der hoffentlich den Beschwörer nicht verbrennt?)

    Bei der Luft würde ich es vielleicht mit dem Wind noch so erklären dass die frisch beschworene Luft etwas wilder noch ist und es deshalb etwas mehr wind gibt als nur durch das Auftauchen einer winzigen Menge Luft erklärt werden kann.


    Was ich mich noch Frage ist, wie sich das Element genau darstellt und ob das der Zauberer entscheiden kann.

    Es gab hier im Forum schonmal das Beispiel des herbeigezauberten Pupses. Wäre halt bei Erz oder Humus auch interessant was genau dann auftaucht (Feuer und Eis sind da ja eher eindeutig)


    Edit:

    Natan

    Hatte deinen Kommentar auch überlesen :D

    Finde das mit den Ausprägungen ein interessantes Konzept. Meinst du denn der Zauberer kontrolliert das oder ist es mehr ein "mal sehen was kommt"?

    Also spielerisch soll es tatsächlich keinen Zweck erfüllen sondern nur Fluffmäßig eine zauberische Alternative zum Knochen werfen oder Vogelflug-Deuten sein im Sinne von "Zufallsereignis" das gedeutet wird. Das könnte man dann auch mit den SFs verbinden, aber ich mag ehrlich gesagt die Regelmechanik von dem Prophezeien nicht wirklich.

    Dann schon eher den Spielleiter fragen ob er Lust hat was sehr verschwommenes einzubauen wo sich dann hinterher alle denken "ahhh ja wie es vorhergesagt war"

    Also alles eher auf einer spirituellen Fluff-Ebene.

    Hallo Freunde,

    Ich spiele mit dem Gedanken mir einen Rashduler Elementarmagier/Mystiker zu bauen und wollte mal fragen ob es möglich/plausibel ist, dem Manifesto eine Art Zufallskomponente zu verleihen. Der Wirker würde entsprechend seinen Geist treiben lassen oder was tranciges machen und dabei den Zauber wirken und aus dem Ergebnis dann versuchen Schlüsse zu ziehen (hellsehermäßig).


    RAW heißt es ja ein Element nach Wahl des Zaubernden und die Frage wäre also ob man diese "Wahl" auch ins Unterbewusstsein verlegen kann oder man sich halt beim Zaubern schon voll auf das Element konzentrieren muss, das dann aufploppen soll..?

    Anschlussfrage an Scoon s Fragen:

    Ist es RAW möglich Sprungtritt mit einer Faustwaffe zu kombinieren oder hab ich da eine Regelstelle übersehen außer dem gesunden Menschneverstand natürlich^^


    Wenn der Sprungtritt pariert wird, aber der Treter gepanzerte Schuhe trägt würdet ihr ihm den Vorteil wie bei der Orchidee zugestehen?

    Also ich finde grade mit diesen Angaben von möglichen Zutaten bräuchte es halt eigentlich noch so eine Quanti-Quali Angabe um diese Zutaten in QS umzurechnen. Also wie die Menge bzw bestimmte Zutaten die erreichbare QS verändern weil das muss halt im moment immer gehandwedelt werden.

    Nur um das nochmal GRW mäßig zu untermauern was meine Vorredner schon sagten: Auf Seite 23 wird die Optionalregel präsentiert, dass man Eigenschaftswürfe bei Talentproben auch verändern kann wenn man bspw. statt tatsächlich zu kletternnur die Höhe des Hindernisses schätzen möchte.


    Also wenn man waa schätzen möchte einfach ein passendes Talent suche, Eigenschaften klären und dan darauf proben.

    Boah alter das ging mir hier jetzt aber echt zu schnell, ich dachte das wär voll schwer^^

    Taube ist tatsächlich richtig


    Er ist sinnlos

    Der Taube (Gehörlose)

    Und Er ist es ebenfalls

    Der taube Körperteil (bspw. Arm)

    Es ist wertlos

    Das taube Gestein

    Und Sie ist fast überall

    Die Taube


    Habe die Ehre wieder an dich abzugeben E.C.D.

    Danke schonmal für den Input, die Zaubererweiterungen beim Schwarzen Schrecken hatte ich mir gar nicht angeschaut da hat mich die Verbreitung Nachtalben schon abgeschreckt gehabt :D

    Tatsächlich war Große Gier auch das erste was mir einfiel, nur halt mit Angst.

    Naja ok wenns da keinen Zauber gibt der genau das macht dann werd ich das mal mit der Gruppe klären, ob man das sinnvoll hausregeln kann (evtl das "Andere Farben" durch "anderer Auslöser" oder so ersetzen^^)