Angebot: [freies RPG] Niemandsland

  • Also Darkane das hört sich ziemlich gut an. Und mit Miriam könnten wir das ja IT einfach ein bisschen in die Richtung lenken, dass man sich besser kennenlernt. Stelle ich mir zumindest sehr spannend vor.
    Und es täuscht, das Kim extrovertiert ist. Kim ist in der Regel nur soweit extrovertiert, um Mia einen gesunden Kontakt zu anderen aufbauen zu lassen, ohne sie zur Stubenhockerin zu erziehen.
    Und die Sache das Kim eine Frau mit Bedürfnissen ist, ist doch klar :D wer ist das nicht (abgesehen von Männern, die mindestens genauso sehr "Bedürfniss"-Gesteuert sind :D )
    Und sie war doch schon lange nicht mehr "intim" deshalb könnte ja mal wieder was gehen. Und Sex hat bei ihr sowieso nix mit Nähe oder Liebe zu tun, zumindest im Moment. Sie will Spaß, ist jung und mal jemanden mitzunehmen, schadet in der Tristigkeit des Alltags nicht ;)


    EDIT: Muss ich mal sagen, da ich sowieso ein bisschen angesäuselt bin. Sex kommt in Rollenspielen eh viel zu selten vor, nimmt es doch ein relativ großen Teil des Lebens ein und ist ein gewaltiger Baustein zwischenmenschlicher Beziehungen. Grade in freien RPG´s wo man nicht einfach den Ork umhaut, ist Sex Alltag.
    Jawohl für mehr Sex im Rollenspiel!! Und das von einer Frau :D

  • Sorry, habe gerade erst hier gelesen.


    Zur Sprache: ich hatte Charly eigentlich als englischsprachigen Charakter angelegt (daher auch der englische Name), aber sie kam ja ursprünglich nicht von der Insel und hat vermutlich erst dort deutsch gelernt.


    Laenalith: da Charly sowieso sehr offen ist, kann ich gerne meinen Post etwas editieren, damit sich hinterher die Möglichkeit für eine kleine Unterhaltung oder so ergibt, um sich kennen zu lernen. (BTW: witzig, daß Kaylee erwähnt wurde, die war nämlich Vorlbild für Charly, daher auch der Avatar :lach: )


    Edit: habe jetzt meinen Post etwas abgeändert

  • Mercenario :
    "Beschützerrolle" war ja extra in " gesetzt. Sie wird vielleicht irgendwie allein zurechtkommen, aber sicherlich noch nicht von der Gemeinschaft als erwachsen angesehen und gleichgesetzt mit einer volljährigen Person. Ich denke den Status, dass sie vollständlich selbstständig zurechtkommt, muss der Charakter sich ingame in der Runde noch erarbeiten. So war zumindest meine Vorstellung, dass müssen letztendlich natürlich die anderen Spieler entscheiden. Ausserdem kann sich das auch auf Bereiche, die von dir angesprochen worden sind, ausdehnen. Also es war nicht so gemeint, dass ständig jemand Arya helfen muss und ihr den Hosenboden strammzieht wenn sie um 9 nicht im Bett ist.


    @Lae:
    Ich hab die Erfahrung gemacht, dass das sehr Gruppenabhängig ist und auch ein wenig altersabhängig. Irgendwie je älter die Runde im Schnitt, desto mehr wird gebaggert. Aber es gibt nichts, was besser geeignet wäre ein wenig Leben in die Runden zu bringen. Wenn der / die Geliebte in Gefahr ist oder sich ind er Gruppe Streit um eine Beziehung entwickelt (zwei zielen auf eine Person), wirds in der Regel spannend ;)
    Also von mir ein klares ja.


    EDIT:
    einen kurzen Post habe ich doch noch hinbekommen für heute, wenn auch nur für 2 Leute.


    EDITEDIT:
    Ja, ist manchmal aber auch schwer, alles exakt in einer Zeitschiene zu halten bei FABs. Aber Fyl hatte OT ja extra nachgefragt, wenn Lae nichts dagegen hat kann das ja so bleiben, falls doch kann man die Begrüßung ja noch editieren, ist ja nur ein kleinerer Teil des Posts.

    Do not go gentle into that good night.
    Rage, rage against the dying of the light.

  • Ich bin auch recht offen, und finde es auch stets sehr schade, das so tragende Elemente wie Romantik, Erotik, Zickenkrieg und Beziehungskisten (auch der erwähnte Streit ^^) allgemein im Rollenspiel zu kurz kommen. Wenn es sowas gibt, wird es meist weder gespielt, noch spielt es wo rein. Vielleicht wird es mal erwähnt, das ist aber auch alles. Also welche IG-Frau sich auch immer an Miriam versuchen will, OT habe ich da überhaupt nichts gegen. Okay, Jungs auch, aber die sollten nachher nicht zu enttäuscht sein :)


    EDIT:
    Fylimar :
    Ich will ja nicht unken, schon nicht zu beginn des AB, aber wenn Charly sieht, wie Miriam belobhudelt wird, was auch von Kim gesehen wird, dann eine Weile Tanz, und dann zu Kim geht, um mit ihr zu reden, heißt das automatisch, das Kim eine Weile dumm herum steht. Und Miriam vermutlich auch. Falls das nicht abgesprochen ist, finde ich das etwas unglücklich. Ausser, es findet dennoch allgemeine Zustimmung. ;)

    Of course she's gay!


    Mod-Mode Farbe

  • Zwergenrbot - ja, an dieses Zeitproblem habe ich ehrlicherweise gar nicht gedacht. Da ich das zum ersten Mal mache, bin ich dankbar dafür, wenn mich die Erfahreneren hier auf so etwas aufmerksam machen.
    Ich ändere den Post jetzt einfach zurück und wir finden uns schon irgendwie.

  • Quote from "Laenalith"

    Jawohl für mehr Sex im Rollenspiel!! Und das von einer Frau :D


    Arrgh, verdammt! Und ich hatte noch überlegt, ob ich nicht lieber wieder den muskulösen gutaussehenden Söldner spiele. Da hast du einmal eine Gruppe mit nymphomanischen weiblichen Chars, die für mehr Sex im Rollenspiel sind und dann spielt du eine Elfjährige. Es darf nicht wahr sein *schluchz*.


    Übrigens von wegen "schadet nicht, mal jemanden mitzunehmen". Wir spielen in einer Zeit wo es weder Pille noch Kondomautomaten gibt - schonmal drüber nachgedacht? :cool2: *wenigstens den andern den Spass versau, so!*


    Fylimar
    Deswegen natürlich die Assoziation. Ich war mir erst nicht ganz sicher, ob sie das ist, auf dem Avatarbild, aber nach dem Lesen des Anfangs vom ersten Posting, wie sie am Motor rumschraubt, war ich mir sicher. ;)


    Darkane
    Wir reden aneinander vorbei oder? Du hast geschrieben, dass Mia, also die Zwölfjährige, bei Arya die Beschützerrolle übernehmen soll. Was mich etwas verwundert hat, weil sie quasi gleichaltrig sind. Was ich geschrieben hatte bezog sich auf Mia, nicht auf Kim. Dass Kim Beschützerrolle übernimmt ist ziemlich wahrscheinlich, wenn sie eine kleine Schwester in Aryas Alter hat, für die sie wohl Mutterfunktion übernimmt.

  • Quote from "EL_Mercenario"

    Da hast du einmal eine Gruppe mit nymphomanischen weiblichen Chars, die für mehr Sex im Rollenspiel sind und dann spielt du eine Elfjährige. Es darf nicht wahr sein *schluchz*.


    Mit einem Mann wirst Du bei meinem Char keinen Erfolg haben. Aber das mit den 11 Jahren ist natürlich schon ärgerlich für Dich ;)


    Quote

    *wenigstens den andern den Spass versau, so!*


    L-Wort ^^

    Of course she's gay!


    Mod-Mode Farbe

  • Zwergenbrot - schon ok, bin ja froh wenn jemand mich darauf hinweist - ich finde Forenrollenspiel übrigens eine sehr spannende neue Erfahrung.


    Und mein Charakter ist zwar nicht lesbisch, aber gerade glücklich verliebt, also auch nicht zu haben für den gutaussehenden, hypothetischen Söldner - der arme Kerl hätte mir echt leid getan in unserer Gruppe :lach:


    El Mercenario: ja, Kaylee kam mir in den SInn, als ich wußte, daß ich eine Mechanikerin spielen will. Wenn ich ein System nicht kenne, dann suche ich mir oft andere vertraute Anhaltspunkte zur Charaktererstellung und in dem Fall ist es Kaylee gewesen

  • Zwergenbrot
    Nur Schwule, nur die Frau ist Hetera? Wo spielst du denn?


    Fylimar
    Klar, das mache ich auch immer so. Das ist viel einfacher, als sich alle Verwandten und so selber auszudenken und vor allem hat man sie immer parat und den ungefähren Hintergrund. Wäre ich nicht Firefly-Fan hätte ichs auch garnicht gemerkt.


    Bei glücklich verliebt besteht ja immer noch Hoffnung und man kann sie wenigstens anschmachten. Aber wenn die sexy Lespen alle Spass haben und du stehst da wie Hein Blöd, ne, das ist seelische Grausamkeit.

  • Netter... Meister...? Wir spielen ein Dark-World Setting!!


    Arya : Anscheinend tun wir das. Ich meinte Kim - Arya.


    Ich wollte btw auch eine Frau in die Runde schicken, überleg aber grad es zu ändern, damit Bert nicht allein unter den ganzen Mädels ist ;)
    Wie heisst der Chirug aus Scrubs der alle High-Fived? Die Rolle wäre in der Situation ein Traum :D

    Do not go gentle into that good night.
    Rage, rage against the dying of the light.

  • Mann Mann, das geht ja hier zur Sache! Mercenario hat wohl nicht übertrieben was die Postingbeteiligung auf dem Ork angegeht! :huh2:


    Bin ich ja gar nicht gewöhnt sowas, normalerweise treibe ich die Leute immer an, dass sie mehr posten sollen ^^


    Naja ich will dann IG auch mal wieder was posten, hab gerade auch schockiert festgestellt, dass ich ja voll der Hahn im Korb bin :huh2:


    Der High-Five Mann von den Scrubs ist übrigens nicht Turk sondern, Todd :lach:

  • @merc:
    Nein, keine Gruppe voller Schwuler, üblicherweise habe ich das Glück, das meine Lesben nur mit Heteras in einer Gruppe landen.


    @Berti:
    Das was wir hier haben, ist nicht schnell. Zu Glanzzeiten dieses Forums, waren in einer Stunde auch mal ein oder zwei Seiten drin. Aber das ist so lange her... Und wird sich auch leben, am Anfang eines FABs ist immer der Reiz des neuen drin ;)

    Of course she's gay!


    Mod-Mode Farbe

  • Quote from "Zwergenbrot"

    @Berti:
    Das was wir hier haben, ist nicht schnell. Zu Glanzzeiten dieses Forums, waren in einer Stunde auch mal ein oder zwei Seiten drin. Aber das ist so lange her... Und wird sich auch leben, am Anfang eines FABs ist immer der Reiz des neuen drin ;)


    Urghs. Das wär mir zu viel. Dann kommt alles durcheinander und kaum ist man mal 2 Tage weg, hat keiner mehr Bock die 10 Seiten zu lesen um aufzuholen was geschehen ist.

    Do not go gentle into that good night.
    Rage, rage against the dying of the light.