Kleinigkeiten schnell geklärt (Magie, Zauberei und Hexenwerk)

  • Ich sehe das ähnlich wie @Shintaro89. Für eine kleine Arkanoglyphe braucht man aber nicht unbedingt eine große, überregionale Kraftlinie. Vielleicht findet sich eine kleinere Linie in der Nähe, die man anzapfen kann? Allerdings ist die Suche einiger Aufwand, und mit etwas Pech ist der gewünschte Ort für die Glyphe gerade so daneben… ^^

    „Ich habe ja durchaus Verständnis dafür, daß die Beschwörung eines Humus-Elementars nicht ganz so funktioniert, wie man sich das vorstellt. Aber wie, bei allen Zwölfen, kann man versehentlich einen Elefanten beschwören?“ (aus dem DSA4 Forum)

  • Legen Harpyen Eier oder haben die lebende 'Küken'?

    "Einem Riesenlindwurm wächst ein abgeschlagener Kopf binnen 5 Kampfrunden wieder nach, ..."


    -warum meine Spieler keine Drachen zum kämpfen bekommen

  • Eier, hab aber keine Quelle aus der ich zitieren könnte.


    EDIT Schattenkatze: Die Diskussion, ob Ritualkunde in einer Repräsentation enthalten ist, wurde ausgegliedert.

    WIr brauchen ein DSA-Horror-RPG! Wie wärs mit S.H.A.F.I.R - Shadow of Arcanobyl?

  • Im Eintrag zur Elfischen Weltsicht im WdH steht, dass alle Zauber die durch Kultur und Profession aktiviert werden L, also Leittalente, sind die nicht unter die Verteuerungen des Nachteils fallen, bei den elfischen Kulturen und Professionen steht aber, dass man sich zusätzlich zu den Hauszaubern auch eine Anzahl an Zaubern aussuchen soll, die Leittalente sind.
    Gleichzeitig ist bei der Beschreibung der E.W. erwähnt, dass ein Zauber nicht 'zweimal L' sein kann, was ja auch Sinn ergibt.
    Was ist da richtig?

    "Einem Riesenlindwurm wächst ein abgeschlagener Kopf binnen 5 Kampfrunden wieder nach, ..."


    -warum meine Spieler keine Drachen zum kämpfen bekommen

    Edited 3 times, last by Fargonotic ().

  • Nicht alle sind automatisch Leittalente. Nur die mir Verbreitung 4 oder höher.



    EDIT Schattenkatze: Die Diskussion um "Dämonisch Allgemein" und einem Lehrmeister wurde ausgegliedert.

    insane inside

  • Zwei Fragen zu SEs:


    1. Wenn ich eine Spezielle Erfahrung auf ein Zaubertalent (Merkmal Herrschaft, ZfW 11) bekomme, kann ich dann ein Buch welches Herrschaft 1/15 hat zusätzlich verwenden?


    2. Wie genau läuft dass, wenn ich eine SE auf ein Talent bekomme, welches ich noch nicht habe? Ich habe Pher Drodonts Compendium Drakomagica gefunden und das hat u.a. Leib des Feuers SE/7. Den Zauber habe ich noch nicht, da viel zu selten. Bekomme ich mit der SE jetzt den Zauber auf ZfW 0 freigeschaltet und kann ihn dann steigern?

    "Die Menacoriten brauchen keine (Durthanischen)Sphären. Ihr Chef ist sogar so awesome, der darf im Limbus farbig sein - dabei hasst der Limbus Farbige." - the_BlackEyeOwl

  • Das Regelwerk besagt, dass man nur eine SE gleichzeitig verwenden kann, zumindest in meiner Interpretation der Regeln ohne HR, sprich in deinem Fall:
    1. Die Steigerung erfolgt von 11-> 12 mit nur einer SE, dannach kannst du natürlich das Buch verwenden.


    2. SE bei Aktivierung zählt natürlich. Daher solltest du den Zauber auf 0 aktivieren können. Standardmäßig sind die Aktivierungskosten recht hoch. Daher lohnt es sich auch eher zu Aktivieren, als von 0->1 zu steigern.

  • Lehrmeister und Bücher akkumulieren, da kann man also mehrere Spaltenverschiebungen nutzen. Denn das Buch ist ein Lehrmeister, keine SE.

  • Zählen Lebenspunkte, etc als Eigenschaften? Weil sie im Helden Programm im "Eigenschaften Tab" zu finden sind. Ich bin aber immer davon ausgegangen dass nur MU, KL, IN, CH, KK etc als Eigenschaften gelten.

    "Die Menacoriten brauchen keine (Durthanischen)Sphären. Ihr Chef ist sogar so awesome, der darf im Limbus farbig sein - dabei hasst der Limbus Farbige." - the_BlackEyeOwl

  • Ab wann genau steht Punin das Grosze Elemtharium zur Verfügung? Also, wann wird das Buch kopiert?

    "Die Menacoriten brauchen keine (Durthanischen)Sphären. Ihr Chef ist sogar so awesome, der darf im Limbus farbig sein - dabei hasst der Limbus Farbige." - the_BlackEyeOwl

  • Horte Magisches Wissen, S.18: Ab Rahja 1011BF steht das Buch den Puniner zu Verfügung.
    WdZ, S79: 20 Stunden für 10/20/30 Seiten bei Folio/Quarto/Octavo-Format
    WdZ, s92: 650 Seiten, "überformatiger Foliant"


    Mein Fazit: Im Jahre 1012BF sollte Punin es schaffen, das Buch abgeschrieben zu haben. Travia bis Hesinde könnte gut klappen.

  • Die Frage ist aber, wie teuer wird das gute Stück dann sein. Zum Eigenerwerb würde ich nochmals zwei weite Jahre warten, wenn der Akademiebedarf erstmals abgedeckt ist.

    Per noctem ad lucem.
    Durch die Nacht zum Licht.
    ____


    Pardona? Ist das nicht ein Kochrezept?

  • 1. Kann man Varianten eines Zaubers reversalisieren? Z.B. bei einem Fulminictus den engen Strahl von Feuer zu Wasser?


    2. Wenn man einen Zauber permanent per Zauberwerktstatt reversalisiert, hat er dann die jeweiligen Varianten in reversalisierter Form? Also ein Fulminictus nur als Wasser mit den im LC genannten Optionen/Varianten als Wasser-Version?

    "Die Menacoriten brauchen keine (Durthanischen)Sphären. Ihr Chef ist sogar so awesome, der darf im Limbus farbig sein - dabei hasst der Limbus Farbige." - the_BlackEyeOwl

  • Zu aller erst: Ignifaxius Flammenstrahl-> der von dir gewünschte Feuereffekt.
    Fulminictus Donnerkeil-> Schaden auf den gesamten Körper ohne sichtbaren Strahl.



    Ja man kann Zaubervarianten auch reverlisieren. Und ja man kann daraus auch Thesen neuer Zauber gewinnen. Bei der Wasservariante käme dadurch Aquafaxius Wasserstrahl raus. Stichwort hierzu wäre Elementare Hexalogie.


    Man arbeitet z.B. an einer Formel für die revertalisierte Form des Fulminictus, statt ein Schadzauber entstünde dadurch ein Heilzauber mit Distanzwirkung und umgegekhrten Effekt des Fulminictus.

    Per noctem ad lucem.
    Durch die Nacht zum Licht.
    ____


    Pardona? Ist das nicht ein Kochrezept?


  • Danke für Klärung des ersten Punktes.
    Beim Zweiten meinte ich: Wenn der Zauber bereits per Zauberwerkstatt umgewandelt wird mittel des Reversalis, hat dann der neue Zauber die Varianten des Ursprungzaubers in reversalisierter Form? Wurde also alles reversalisiert, oder nur der Grundeffekt? Sprich kann ich wenn ich den Ignifaxius Flammenstrahl in der Zauberwerkstatt reversalisiere, dann den neuen Wasserfaxius ebenfalls als Strahlvariante, mehrere Finger, etc benutzen?

    "Die Menacoriten brauchen keine (Durthanischen)Sphären. Ihr Chef ist sogar so awesome, der darf im Limbus farbig sein - dabei hasst der Limbus Farbige." - the_BlackEyeOwl

  • Dies müsste möglich sein, soweit ich weiß lässt sich die Zauberwerkstatt nicht darüber aus. Aber Varianten sollten übernommen werden, nur halt sinngemäß verändert. Und da es den Aquafaxius auch gibt, und er die reverlasierte Form des ignifaxius ist (Feuer ist das Gegenelement zu Wasser), und diese ebenfalls die Varianten besitzt "mehrere Finger", "enger Strahl"...ja klar. ;)

    Per noctem ad lucem.
    Durch die Nacht zum Licht.
    ____


    Pardona? Ist das nicht ein Kochrezept?

  • Kennt jmd. von euch ein gutes Material eines Besonderen Zauberstabes (Besonderer Besitz) für einen Elementaristen und Artefaktherstellers?

    Per noctem ad lucem.
    Durch die Nacht zum Licht.
    ____


    Pardona? Ist das nicht ein Kochrezept?