Zitate-Quiz

  • Auch falsch. Kleiner Tipp: Churchill war ein Landsmann der gesuchten Person.

    "Wer mir schreibt, ich sei ein Dummkopf, der nichts versteht, ist kein Hater, sondern halt ein Dummkopf, der nichts versteht, oder ein Genie, das mich anregt."
    (Thomas Fischer)

  • "Planung bedeutet, den Zufall durch den Irrtum zu ersetzen."


    Stammt jemand aus der DSA-Redaktion aus England?

    "Unser Wissen ist ein kritisches Raten, ein Netz von Hypothesen, ein Gewebe von Vermutungen." (Karl Popper)


    "Im Fall Wissenschaft gegen Religion erlasse ich eine einstweilige Verfügung: Die Religion muss sich immer 500 Meter von der Wissenschaft entfernt halten." (Die Simpsons)


    About sex

  • Keine Verbindung zur DSA-Redaktion.

    "Wer mir schreibt, ich sei ein Dummkopf, der nichts versteht, ist kein Hater, sondern halt ein Dummkopf, der nichts versteht, oder ein Genie, das mich anregt."
    (Thomas Fischer)

  • Das Zitat klingt für mich sehr nach Wissenschaftler, irgendwie stell ich mir bei dem zitat so einen Wissenschaftler im Laborkittel vor

    Alles von mir Geschriebene ist nur eine Meinung und soll zum Meinungsaustausch anregen.

  • Ganz kalt.

    "Wer mir schreibt, ich sei ein Dummkopf, der nichts versteht, ist kein Hater, sondern halt ein Dummkopf, der nichts versteht, oder ein Genie, das mich anregt."
    (Thomas Fischer)

  • Ich denke eher an Militärs, vielleicht Montgomery, Patton oder Rommel?


    @Rycanri
    Und nicht immer diese Vorurteile gegen Menschen in Laborkitteln ;)



    edit: Da die Person ja aus England kommen soll, wäre von den oben genannten nur Montgomery denkbar. Vielleicht auch noch Horatio Nelson.

  • @Mhukkadinjid
    Ist kein Vorurteil, außerdem hab ich selber öfters einen getragen, hab 3 Semester Chemie studiert

    Alles von mir Geschriebene ist nur eine Meinung und soll zum Meinungsaustausch anregen.

  • Militärs sind noch kälter. Rommel war nebenbei bemerkt kein Brite :)
    (und wenn ein Militär diesen Satz gebracht hätte, wäre das am ehesten noch der ältere Moltke gewesen).

    "Wer mir schreibt, ich sei ein Dummkopf, der nichts versteht, ist kein Hater, sondern halt ein Dummkopf, der nichts versteht, oder ein Genie, das mich anregt."
    (Thomas Fischer)

  • Dann löse ich mal auf: Sir Peter Ustinov. Freirunde

    "Wer mir schreibt, ich sei ein Dummkopf, der nichts versteht, ist kein Hater, sondern halt ein Dummkopf, der nichts versteht, oder ein Genie, das mich anregt."
    (Thomas Fischer)

  • Quote

    Viele Menschen sind gut erzogen, um nicht mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun.

    Wer hat's gesagt?

    Wenn dieser Tag doch niemals kommt,an dem der Himmel mir dir lacht
    und alles hell und strahlend macht,dann bleibt dir immer noch die Nacht!
    Carpe noctem.

  • In gewisser Weise nah dran, aber falsch

    Wenn dieser Tag doch niemals kommt,an dem der Himmel mir dir lacht
    und alles hell und strahlend macht,dann bleibt dir immer noch die Nacht!
    Carpe noctem.

  • Kleiner Tipp: Die Initialen stimmten schonmal :)

    Wenn dieser Tag doch niemals kommt,an dem der Himmel mir dir lacht
    und alles hell und strahlend macht,dann bleibt dir immer noch die Nacht!
    Carpe noctem.

  • Otto Waalkes (oder wie auch immer man ihn schreibt).
    Ansonsten probiere ich es mit Orson Welles.

    Hexenfanclub
    Splittermond - das beste Regelwerk

  • Orson Welles ist richtig

    Wenn dieser Tag doch niemals kommt,an dem der Himmel mir dir lacht
    und alles hell und strahlend macht,dann bleibt dir immer noch die Nacht!
    Carpe noctem.

  • Habe gar nicht mitbekommen, dass ich dran bin ^^


    "Europa wächst nicht aus Verträgen, es wächst aus den Herzen seiner Bürger oder gar nicht."
    Mal was aktuelles, auch wenn es noch aus dem 20. Jahrhundert stammt.

    Hexenfanclub
    Splittermond - das beste Regelwerk

  • Klaus Kinkel, damals Außenminister.


    Ersatzzitat:

    „Du gehst zu Frauen? Vergiss die Peitsche nicht!“

    Hexenfanclub
    Splittermond - das beste Regelwerk