Grafikprogramm für eigene Projekte

  • Hallo, ich suche irgendein Grafikprogramm, mit denen man Weltkarten erstellen kann. Kennt jemand welche? Und welche Grafikprogramme kann ich verwenden, nur um zu zeichnen?


    Vielen Dank


    Hells Reverend

  • Also, vor dem Problem stand ich vor einiger Zeit auch... *g*


    Es gibt da als klassichstes wohl den Campain Cartografer. Ist allerdings kostenpflichtig und meiner Meinung nach taugt es nicht so viel. Es vereinfacht lediglich die Arbeit ungemein. Habe es aber nie wirklich probiert.


    Dann gibt es noch kostenlos im Netz AutoRealm... habe eine Weile damit gearbeitet aber gerade nachträgliche Änderungen werden hier zur Qual. Für die ersten Versuche ist es wahnsinnig gut und tauglich. Wer die volle Kapazität nutzen will, sollte wirklich eine Weile üben. Der nicht so dolle Support und die miese Hilfe haben mich dann davon weggehen lassen. Aber ansonsten ist es ein wirklich gutes Programm, besonders da es kostenlos ist (zumindest bis letztes Jahr noch war).
    AutoRealm benutze ich nur noch für Stadtkarten, da macht es wirklich einiges her! Besonders da es Vektorbasiert ist, macht es solche Arbeiten sehr genau.


    Mittlerweile benutze ich für meine Landkarten Photoshop 7.0 und komme damit super klar. Man hat zwar einiges an Arbeit mehr aber dafür kann man wesentlich bessere Detailarbeiten machen und auch nachträglich alles gut ändern. Besonders dank der Ebenen kann man hier super rumwerkeln. Auch die Farben bieten wesentlich bessere Qualität und Vielfalt.
    Noch erwähnenswert ist die Fuktion ImageReady (die zumindest bei mir dabei war). Damit kannst du die Karte verdammt gut fürs Netz aufbereiten und auch super mit Links verknüpfen.
    Für Photoshop braucht man aber schon ein bissl Rechenleisten. Gerade bei großen Projekten kann so eine Karte schon mal 20MB groß werden (als jpg ist sie dann aber wieder kleiner ;) ).


    Ansonsten müsste sich als Äquvalent zum Photoshop auch noch CorelDraw eignen aber damit habe ich keine Erfahrungen, in der Regel sind die Programme jedoch sehr ähnlich in ihrer Anwendungsbreite.


    Für die beiden letztgenannten empfehel ich ein Grafiktable, damit macht es gleich doppelt Spaß und man bekommt wesentlich bessere Ergebnisse als mit der Maus. :)


    So ich hoffe ich konnte helfen.

    Wissen ist Macht