Mildtätige Spende für den Drachenhort

  • Zu einem Drachenhort gehört ein Kobold, der im Fall des Ablebens des Drachen, den Hort mit einem Zagibu Ubigaz verflucht. Übrig bleibt nur ein Flügelhelm und ein falscher Schneuzer.

  • In einem Drachenhort gehören alle mißlungene Artefakte aus den näheren Akademien.

    (Hat zwei Vorteile: 1. Der Drache freut sich über die hübschen Geschenke, und 2. man ist den gefählichen Mist los. Schaut nur mal in Shafirs Hort. ;) )

    Pflicht des Historikers:
    das Wahre vom Falschen, das Gewisse vom Ungewissen, das Zweifelhafte vom Verwerflichen zu unterscheiden.

    (nach Johann W. von Goethe)


    Kinder deuten ohne Furcht in die Sterne, während andere, nach dem Volksglauben, die Engel damit beleidigen.

    (Vorrede der Grimms Märchen 1819)

  • In einen Drachenhort gehören mehrere kleinere und mittlere Drachen als Gefolgschaft, denn was ein großer und mächtiger Drache ist, der hat seine Dienerschaft für unterschiedliche Aufgaben: Katzbuckeln, Botschaften überbringen, Schuppen polieren, Leute außerhalb abmurksen ... Nur die eigenen unliebsamen Besucher werden persönlich verspeist.

  • In einen Drachenhort gehört eine Gesamtausgabe der Orkenspalter-Kochbücher für ganz Aventurien, da immer nur das ständige Dosenfutter (die in Platte einreitenden Möchtegerndrachentöter) selbst des Drachen Gaumen irgendwann langweilt.

  • In einem Drachenhort gehört ein Poster von Tarkisis - in Orginalgröße.

    Pflicht des Historikers:
    das Wahre vom Falschen, das Gewisse vom Ungewissen, das Zweifelhafte vom Verwerflichen zu unterscheiden.

    (nach Johann W. von Goethe)


    Kinder deuten ohne Furcht in die Sterne, während andere, nach dem Volksglauben, die Engel damit beleidigen.

    (Vorrede der Grimms Märchen 1819)

  • In einen Drachenhort gehören auch die respektvollen Besucher, um ihrer Ehrerbietung und Tribut an den dies wohlmeinend entgegennehmenden Drachen darzubringen.

  • In einem Drachenhort gehört eine am Eingang gekettete Jungfrau.

    Pflicht des Historikers:
    das Wahre vom Falschen, das Gewisse vom Ungewissen, das Zweifelhafte vom Verwerflichen zu unterscheiden.

    (nach Johann W. von Goethe)


    Kinder deuten ohne Furcht in die Sterne, während andere, nach dem Volksglauben, die Engel damit beleidigen.

    (Vorrede der Grimms Märchen 1819)

  • ... oder ein Jüngling... ;)

    "Schick doch die Maraskaner, die werden wiedergeboren"

    Ausspruch Helme Haffax bei der Eroberung Medenas im Efferd 1029 BF

  • (Des ist genaugenommen - wie in einer Kurzgeschichte um die Fütterung eines Greifen betont - des geleichen.)

    In einem Drachenhort gehört deswegen eine komplette Lexikonausgabe in allen aventurischen Sprachen. Auch wenn's der Drach nicht benötigt.

    Pflicht des Historikers:
    das Wahre vom Falschen, das Gewisse vom Ungewissen, das Zweifelhafte vom Verwerflichen zu unterscheiden.

    (nach Johann W. von Goethe)


    Kinder deuten ohne Furcht in die Sterne, während andere, nach dem Volksglauben, die Engel damit beleidigen.

    (Vorrede der Grimms Märchen 1819)

  • In einen guten Drachenhort gehört, wie in ein gutes Gumbo, um es mit den Worten von Sir Terry zu sagen, eins von allem, inklusive eines Kurators in Festanstellung für die Sammlung.

  • In einen gut geplanten Drachenhort gehört ein Festbankett für alle Gäste und Angestellten mittels eines Tischlein-Deck-Dich-XXL.

    Pflicht des Historikers:
    das Wahre vom Falschen, das Gewisse vom Ungewissen, das Zweifelhafte vom Verwerflichen zu unterscheiden.

    (nach Johann W. von Goethe)


    Kinder deuten ohne Furcht in die Sterne, während andere, nach dem Volksglauben, die Engel damit beleidigen.

    (Vorrede der Grimms Märchen 1819)

  • In einen Drachenhort gehören, wie von vielen schon erwähnt, sehr viele Schätze. Schnöde Gold- und Silbermünzen sind einfach zu Bergen aufgehäuft, die an manchen Stellen bis zur Decke reichen oder bedecken den Boden um den Lavasee herum. Besondere Stücke wie die Reichskrone des Mittelreichs, der Reichsapfel des Horasreichs und das Marshallschwert des Bornlandes sind schön drapiert auf mit Samt und Brokat behängten Felsen oder edlen Möbeln. Eine Horde an Meckerdrachen ist mit dem Putzen der Schätze beschäftigt und wettert die ganze Zeit gegen diese undrachischen Arbeitsverhältnisse. Natürlich nur wenn der Hausdrache nicht un Hörreichweite ist.

    "Schick doch die Maraskaner, die werden wiedergeboren"

    Ausspruch Helme Haffax bei der Eroberung Medenas im Efferd 1029 BF

  • In einen Drachenhort gehört es nicht prizipiell aber in diesem findet man:


    Einen alten Waschlappen dessen Schmutzränder das Gesicht Raidris zeigen...

    Nietzsche und Amazeroth - Also sprach Zarathustra (zweiter Teil):


    Was erschrak ich doch so in meinem Traume, dass ich aufwachte? Trat nicht ein Kind zu mir, das einen Spiegel trug?

    "Oh Zarathustra - sprach das Kind zu mir - schaue Dich an im Spiegel!"

    Aber als ich in den Spiegel schaute, da schrie ich auf, und mein Herz war erschüttert: denn nicht mich sah ich darin, sondern eines Teufels Fratze und Hohnlachen.

    Edited once, last by Grumbrak ().

  • In einen Drachenhort gehört es nicht prizipiell aber in diesem findet man:


    Einen alten Waschlappen dessen Schmutzränder das Gesicht Rairdis zeigen...

    Amen XD


    In einem Drachenhort findet man auch die nun etwas stumpfe Spiegelrüstung eines tulamidischen Recken, der trotz großer Erfahrung hier gescheitert ist - die Rüstung war ursprünglich belegt mit einer Variante des Invercano.

  • Zu einem Drachenhort gehört eine hohe, sichere Lage, so dass sich Besucher und etwaige Angreifer verausgaben müssen, um überhaupt erst herzufinden und schon in angemessener Stimmung und Körperhaltung im Drachenhort ankommen.


    (Und in diesen Drachenhort gehören Sätze mit mindestens 20 Worten.^^)

  • In einen Drachenhort gehört der Kern eines gefallenen Sterns.




    In einen Drachenhort gehört eine Sammlung von Transportmitteln: Karren, Lastensattel und Geschirre für Esel und Maultiere - was die Schatzsucher so mitbrachten und nicht wieder mitnehmen konnten. Sehr praktisch, falls jemand mal etwas mitnehmen darf.

    Egal, was die Frage ist - Schokolade ist die Antwort!

  • In einem Drachenhort gehören Spielesets aus (echten) Elfenbein, Alabaster, Eternenmarmor, und mit Figuren aus Rubin, Smaragd, Saphir und gelben Beryll, und Würfel aus Gold und Diamant. Unter all diesen Spielen liegt auch das 1018 BF verschollene Kamelspiel aus Mehrwed.

    Pflicht des Historikers:
    das Wahre vom Falschen, das Gewisse vom Ungewissen, das Zweifelhafte vom Verwerflichen zu unterscheiden.

    (nach Johann W. von Goethe)


    Kinder deuten ohne Furcht in die Sterne, während andere, nach dem Volksglauben, die Engel damit beleidigen.

    (Vorrede der Grimms Märchen 1819)

  • In einem Drachenhort gehört auch eine Sammlung Schädel verschiedener Spezies: große und kleine, schmale und breite, rauptierhafte und friedliche, leichte und schwere, alte und neue und liegt da hinten nicht gar einer mit einem Loch in der Stirn, oder ist das eine dritte Augenhöhle und da ein recht großer mit nur einer Augenhöhle.

    "Schick doch die Maraskaner, die werden wiedergeboren"

    Ausspruch Helme Haffax bei der Eroberung Medenas im Efferd 1029 BF

  • In einen ordentlichen Drachenhort gehören drei Fässer gerdoker Bier. Das Proviantpaket des letzten zwergischen Drachentötergespann. Die Zwerge unterdess sind Verschwunden.

  • In Einen Drachenhort gehört auch eine "Giftecke", Artefakte wie eine Jadestatue, die den Mut verringert, der Gürtel, der wie Blei Körperkraft und Geschicklichkeit senkt oder die Brille, die den Gesichtssinn trübt.