Tradition als Zielkategorie?

  • Aus meinem Fragenausgangsordner möchte ich eine Frage zur Diskussion und Abstimmung stellen:


    Quote

    Hallo liebe Redaktion,

    Wirkt der Dämonenbann gegen eine Beherrschung in dämonischer Tradition?

    oder abstrakter:

    Kann eine Tradition als legales Ziel fungieren anstelle eines Merkmals?

  • So, hier nochmal, da ich eben ja im falschen Thread geantwortet hatte:

    Quote
    Zitat von E.C.D. Hallo,
    Wirkt der Dämonenbann gegen eine Beherrschung in dämonischer Tradition?
    oder abstrakter:
    Kann eine Tradition als legales Ziel fungieren anstelle eines Merkmals?

    Der erste Satz im Dämonenbann sagt:

    Quote
    Zitat von Regelwiki Dämonenbann Ein Zauber des Merkmals Dämonisch wird aufgehoben, solange dessen QS nicht höher ist als die QS des Dämonenbanns.

    Also der Zauber wirkt explizit nur gegen einen Zauber, der das Merkmal Dämonisch hat. Nicht gegen Dämonen und erst recht nicht gegen eine Tradition. Du fragst wahrscheinlich, weil der Zauber Dämon im Namen hat oder? Das ist tatsächlich ein bisschen irreführend, wenn man die ganzen Bannzauber durchgeht, aber allgemein ist mir auch kein Weg bekannt, wie eine Tradition "gebannt" werden sollte. Schließlich sind Traditionen in Jahrelanger Übung erlernte Denkschulen, die benutzt werden, um Magie zu lenken. Genauso wenig gibt es halt einen Bannzauber gegen Gildenmagie oder Hexen.


    Am besten geht man gegen Zauberer mit Ausbrennen der Magie oder zumindest Fesseln und Knebeln, sowie Einhüllen in Unmengen an Eisen um, allerdings sind Dämonen gegen all diese Methoden immun und werden am besten mittels Pentagramma begegnet. Dass die Tradition Dämonen für 250AP erwerbbar ist, ist eigentlich auch nur der Vollständigkeit halber verregelt.

  • Die Tradition kann nicht Ziel sein das denke ich auch.

    Die Frage ist eher: Ändert die Tradition - Dämon evtl. das Merkmal eines um beim Beispiel zu bleiben Einflusszaubers auf dämonisch? Dann würde es gehen.

    Im übrigen bin ich der Meinung das wir ein Aventurisches Elementarium benötigen... :)


    Nuc est bibendum!


    Jetzt hat es Rom zuweit getrieben....

  • Die Tradition im Regelwerk erwähnt zumindest nicht, dass dem so wäre. Ich finde aber auch, dass, obwohl die Idee ganz cool ist, Zauber nicht unbedingt ihr Merkmal ändern sollten. Wenn ich das auch richtig in Erinnerung habe, können sowieso die wenigsten Dämonen wirklich viel Zaubern, Amazeroths Domäne mal ausgenommen. Immerhin gibt es sowieso noch Debilitation und Dämonenschild als Zauber, um Dämonen etwas entgegenzusetzen.

  • Ich gehe sehr stark davon aus, dass Zauber, die von Dämonen gewirkt werden, auch mit Merkmal dämonisch gewirkt werden. Ich meine auch, dass es Vorkommnisse gibt, wo das explizit so gemacht wurde. Bin aber aktuell im Urlaub und kann daher nicht nachsehen :)

  • Die Tradition kann nicht Ziel sein das denke ich auch.

    Die Frage ist eher: Ändert die Tradition - Dämon evtl. das Merkmal eines um beim Beispiel zu bleiben Einflusszaubers auf dämonisch? Dann würde es gehen.

    Den Regeln entspricht das zwar nicht, aber ich finde die Idee so gut, ich würde das bei mir am Spieltisch so handhaben. Find ich gut. Obs das Merkmal von Einfluss auf Dämonisch ändert, oder der Zauber einfach beide Merkmale hätte, müsste ich mir noch überlegen.

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Neue Geister braucht das Land: Fanprojekt Aventurische Totengeister im Scriptorium und auf dem Forum


    Extrablatt, Extrablatt! Die neue Ausgabe der DERENZEIT ist da! Schaut auch bei uns in der Redaktion vorbei!

  • In DSA4 würde es gehen, da tatsächlich die Repräsentation, die die meisten Dämonen nutzen, alle Zauber auf mindestens ein dämonisches Merkmal umschreibt (wobei Zauber weiterhin mehrere Merkmale haben können).


    In DSA5 geht es aber nicht weil Traditionen dort keine Merkmale ändern und jeder Zauber nur noch ein Merkmal hat.

  • Nach RAW bin ich auch der Auffassung, dass es nicht funktioniert.


    Wenn man es auf diesem Weg anwenden möchte, dann sollte man sich jedoch vielleicht überlegen, ob man den Steigerungsfaktor auf C setzt.

    Denn diese Änderung würde den DÄMONENBANN zu einem "Must have" machen.