Der "Guten Morgen - Guten Tag - Guten Abend" Thread

  • Gar nichts essen am Morgen geht gar nicht bei mir ... selbst wenn der Morgen spät um 11:30 ist ... dann ist Mittag/Kaffee um 15 Uhr. Und solche Tage gehen nur im Urlaub ... seufz.

    Pflicht des Historikers:
    das Wahre vom Falschen, das Gewisse vom Ungewissen, das Zweifelhafte vom Verwerflichen zu unterscheiden.

    (nach Johann W. von Goethe)


    Kinder deuten ohne Furcht in die Sterne, während andere, nach dem Volksglauben, die Engel damit beleidigen.

    (Vorrede der Grimms Märchen 1819)

  • Ich esse auch erst ab mittags. Ein bisschen was zu trinken am Morgen (keinen Kaffee oder Tee :D) kann, muss aber nicht, und das reicht.

    Alles, was weg muss, muss erst ab mittags weg.^^


    Ich bin heute verabredet. Mein Sandkastenfreund hat sich vor 2 Wochen aus dem schieren Nichts - nach doch so einigen Jahrzehnten - gemeldet und nach einem Telefonat letzter Woche wollen wir uns heute Treffen. Ich bin gespannt. :)

  • Feagt sich was bei die Nachteule "mittags" bedeutet.

    So ein Treffen klingt spannend. Wünsche viel Spaß.

    Pflicht des Historikers:
    das Wahre vom Falschen, das Gewisse vom Ungewissen, das Zweifelhafte vom Verwerflichen zu unterscheiden.

    (nach Johann W. von Goethe)


    Kinder deuten ohne Furcht in die Sterne, während andere, nach dem Volksglauben, die Engel damit beleidigen.

    (Vorrede der Grimms Märchen 1819)

  • Das Orkengold für die Ein-Wort-Aktion wurde ausgeschüttet.


    Und @BayerischesBier darf jemanden für eine 25.000 Orkengold-Aktion nominieren (verteilt auf die Teilnehmer), die ab Morgen bis Mitte der Woche laufen kann.

  • (Ihr ... müsst ... verdammt ... viel ... Zeit ... haben ... Ausrufezeichen)

    Pflicht des Historikers:
    das Wahre vom Falschen, das Gewisse vom Ungewissen, das Zweifelhafte vom Verwerflichen zu unterscheiden.

    (nach Johann W. von Goethe)


    Kinder deuten ohne Furcht in die Sterne, während andere, nach dem Volksglauben, die Engel damit beleidigen.

    (Vorrede der Grimms Märchen 1819)

  • Ich habe noch 2 Wochen frei 8o

    Hab gerade gelernt, was resistente Stärke ist. Ich lerne zumindest während meines Urlaubs Dinge.

  • Moin, ihr Landwiesel!

    Ich lauere schon auf meinen Bahnhofskaffee...

    Pflicht des Historikers:
    das Wahre vom Falschen, das Gewisse vom Ungewissen, das Zweifelhafte vom Verwerflichen zu unterscheiden.

    (nach Johann W. von Goethe)


    Kinder deuten ohne Furcht in die Sterne, während andere, nach dem Volksglauben, die Engel damit beleidigen.

    (Vorrede der Grimms Märchen 1819)

  • Morgen und der Rest von heute und dann habe ich erst mal 2 Wochen Urlaub. Da gibt's heute und morgen erstmal einen richtig großen Kaffee.

    "Schick doch die Maraskaner, die werden wiedergeboren"

    Ausspruch Helme Haffax bei der Eroberung Medenas im Efferd 1029 BF

  • Guten Morgen Orkis!


    Letzte Woche fleißig sein, dann Urlaub.

    Nietzsche und Amazeroth - Also sprach Zarathustra (zweiter Teil):


    Was erschrak ich doch so in meinem Traume, dass ich aufwachte? Trat nicht ein Kind zu mir, das einen Spiegel trug?

    "Oh Zarathustra - sprach das Kind zu mir - schaue Dich an im Spiegel!"

    Aber als ich in den Spiegel schaute, da schrie ich auf, und mein Herz war erschüttert: denn nicht mich sah ich darin, sondern eines Teufels Fratze und Hohnlachen.

  • Zweite Ferienwoche hier in Bayern. Das freut die Lehrer in der Regel noch mehr als die Kinder 😅


    Mal schauen, ob ich diese Woche meine Terrasse zu bauen schaffe ? Ich bin ja skeptisch bei meinen handwerklichen Begabungen 😅

  • So.

    2 Dinge gemacht heute.

    Kaffee gemacht und auf Orkenspalter doof reingeglotzt.

    2 freie Tage noch genießen dann heißt es wieder arbeiten


    Guten Morgen ihr hier :D


    MarioGK

    Darf man fragen woher aus NIederbayern du kommst? Ich komme ursprünglich aus den Landkreis Straubing - Bogen ;)

  • MarioGK

    Darf man fragen woher aus NIederbayern du kommst? Ich komme ursprünglich aus den Landkreis Straubing - Bogen ;)

    Landkreis Landshut, zur Grenze Landrkeis Dingolfing-Landau.

    Also sehr östlich. Straubing ist ein Katzensprung von knapp 35 Minuten :) Landshut sind 15 Minuten, ebenso Dingolfing.

    Präzise genug? :)


    Was heisst denn ursprünglich? Du bist also nicht mehr in der Heimat des Gäubodens, sondern...?