Hero Quest - Neuauflage

  • Da ich weiß, dass es den einen oder anderen interessierne könnte:

    Ich habe gestern von meinem Spielegroßhändler meines Vertrauens erfahren, dass HERO QUEST neu aufgelegt werden soll und es derzeti vorbestellbar ist.


    Das Brettspiel wird von Hasbro neu vertrieben. Es kommt natürlich mit einem stolzen Preis, allerdings bin ich mir sicher, dass es viele Fans glücklich macht.


    Ich habe noch die orignale Version von meinem Vater zu Hause stehen. Die ist aber sicherlich nicht mehr 100% komplett.


    Was haltet ihr von solchen Neuauflagen?

    Ich hatte im Netz bisher immer den Eindruck, dass HERO QUEST zu den Spielen gehörte, die wirklich eine Neuauflage brauchten, da sehr viele sich das Spiel wieder wünschten, es aber kaum mehr zu einem vernünftigen Preis in einem anständigen Zustand zu bekommen war.


    Hero Quest.jpg

  • Ich glaube, HeroQuest war für viele meiner Generation im Grunde der Einstieg in das Hobby und die alte DSA-Box hatte ich mir damals nur aus dem Grund gekauft, weil ich hoffte, darin ein ähnliches Spiel vorzufinden. Daher war die Enttäuschung zunächst groß, als ich nach dem Auspacken weder Figuren, noch einen Spielplan entdecken konnte. Ausprobiert hat man es dann trotzdem und der Rest ist Geschichte...

    Gäbe es das in Neuauflage auf Deutsch, würde ich es mir natürlich mitsamt aller Erweiterungen zulegen. Ich bin mir sicher, der Nachwuchs wäre begeistert. :)

  • Ich glaube, HeroQuest war für viele meiner Generation im Grunde der Einstieg in das Hobby

    Signed.


    Wenn mich meine Erinnerung nicht trügt, ging es bei mir gegen Ende der Grundschulzeit mit HeroQuest los und ich hatte mir damals auch alle Erweiterungen dazu gekauft. DSA kam dann ein bisschen später über einen Klassenkameraden und war dann Pen & Paper und PC-Nordlandtrilogie parallel.


    #Nostalgieflash

  • Ich erinnere mich auch, dass als ich im Kindergarten bzw in der Grundschule war, meine Eltern regelmäßig HeroQuest mit Freunden spielten.

    Ich war total fasziniert und dann etwas später haben wir das auch im Freundeskreis begonnen.


    Als ganz junges Grundschulkind haben vor allem die Figuren begeistert. Und es ist halt einfach klassisches Rollenspiel wie später dann viele PC Games funktioniert haben.


    Ich bin von der Ankündigung ehrlich gesagt sehr begeistert :)