CF: Rohals Erben

  • Gemäß CF Frühjahr/Sommer (also spätestmöglich im Herbst), gemäß Late Pledge September (siehe Post oben) und gemäß letzter Aussage von Alex in einem Redax Insight im Übergang von Frühjahr zum Sommer, also vielleicht auch schon im Juni. Ergibt derzeit also eine Spannbreite von Juni bis September, wo alles möglich ist ;)

  • Ergibt derzeit also eine Spannbreite von Juni bis September, wo alles möglich ist ;)

    Na, im F-Shop steht September. Normaler Weise würde ich dann frühestens im Oktober mit dem Release rechnen, allerdings sind die Verspätungen nicht mehr verlässlich, sodass auch September ziemlich wahrscheinlich klingt. Cum tempore wäre erfüllt (CF: "Frühsommer - Sommer") und der Vorsatz f-shop-gestzte Termine fürderhin einzuhalten ebenfalls. Also: 2 Batzen auf den 12.9.22. ;) (=erste Paketeingangsmeldung im Orkenspalter)

    Jetzt im Scriptorium: Die Kinder des 23sten Ingerimm

    Ich habe keine Macken, das sind special effects!

    Edited once, last by E.C.D. ().

  • Nun ja, bei der Sonnenküste stand auch "Winter 2021" und es kam dann im Dezember bei mir an, bei manchen anscheinend sogar im November. Es gab ja doch ein Umdenken nach Thorwal und WdM und Projekte kommen viel später im Produktionsprozess als Crowdfunding. Wenn dann jetzt in Kürze die ersten PDFs kommen, glaube ich an eine Veröffentlichung im Juli. Das Datum im F-Shop wird man wahrscheinlich vorsichtshalber auf September gesetzt haben. Leider weiß ich da noch was bei der Sonnenküste angegeben wurde um das vergleichen zu können.

  • Also wird es Sommer 23.

    ----------------------------------------------------------------------------------------------

    Rollenspiele von neu bis alt: Twitch


    Meine Lieblingscharaktere:

    Pepelios Claritas - Streiter für das Gute, Wahrheit und Gerechtigkeit

    Gelrat Torek - Schmied und Handwerker aus Leidenschaft

    Silvana Alriks - Wer sagt, dass in Andergast nur Männer zaubern können?

    Edited once, last by Pepelios: Edit: Hm, jetzt hab ich die 23 hier genannt. Kein gutes Zeichen. ().

  • Ein Faden für einen Austausch darüber gibt es ebenfalls schon: Kommentare zu Bannschwert, Stab und Magierkugel

  • Das PDF mit dem Abenteuer "Lowanger Lügenmärchen" ist angekommen. Allerdings trägt das PDF den Namen DSA5_Meisterset_Schwarze_Kunst_&_Limbusreisen_(PDF)_als_Download_kaufen.pdf.

  • Das PDF mit dem Abenteuer "Lowanger Lügenmärchen" ist angekommen. Allerdings trägt das PDF den Namen DSA5_Meisterset_Schwarze_Kunst_&_Limbusreisen_(PDF)_als_Download_kaufen.pdf.

    Niko meinte dazu im Discord, dass dies so richtig sei, da "Lowanger Lügenmärchen" Teil des Meistersets ist. Die anderen Teile wurden noch nicht ausgesandt.

  • Vom Abenteuer gabs vor Ewigkeiten auch mal ein Let's Play, meine ich mich zu erinnern. Ist ein bisschen metaplottig, wobei die Lowanger Magierakademien im Zentrum stehen.

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Neue Geister braucht das Land: Fanprojekt Aventurische Totengeister im Scriptorium und auf dem Forum


    Extrablatt, Extrablatt! Die neue Ausgabe der DERENZEIT ist da! Schaut auch bei uns in der Redaktion vorbei!

  • Also ich hab's noch nicht im Detail gelesen. Allerdings bin ich über einen wohlbekannten NSC gestolpert: Ariana Melethaniem. Eine der archetypischen Heldinnen, die meridianische Leibmagierin, hat mir gut gefallen. In ihrer Geschichte wird beschrieben, wie sie jemanden vergiftet.

  • Und welchen Eindruck macht das Abenteuer?

    Ich habe damals das Abenteuer im Let's Play gesehen und finde es sehr gelungen.

  • Ich muss sagen, dass das erste Mal ist, dass ich die Sphärenklänge eher so lala finde. Die meisten Tracks sind mir einfach zu intensiv und eignen sich nur situativ als Hintergrundmusik, so jedenfalls mein Ersteindruck. Es fehlen die etwas ruhigeren, mystischen Klänge.

  • Ich glaube mich erinnern zu können hier mal gelesen zu haben dass