CF: Rohals Erben

  • Wird ja auch wieder ein umfangreiches Ding mit Rohals Erben werden. Ich meine Thorwal und Sonnenküste RSH brauchten auch recht lang, hat wohl mit Covid zu tun.

    Nerdismus trifft auf Boomer trifft auf Flachwitz-Humor

    Ergebnis 'Ich'

  • Ja, Thorwal hat einige Zeit gedauert, aber bei der Sonnenküste ging es eigentlich ganz schnell. 20. Juni endete das CF, am 20. August kam das Vorab PDF des Hauptbandes und Ende November kam dann das Paket. Also so eigentlich vor dem Zeitpunkt der beim CF angegeben wurde (Winter 2021). Darum rechne ich mit den ersten PDFs frühestens Ende Januar, bei diesem größeren Umfang sogar etwas später . Nach Thorwal und dem Meister-CF hat Ulisses bekannt gegeben, dass sie CFs erst machen wenn die Produkte schon viel weiter sind.

    Der Latepledge kam glaub ich so ein Monat nach Ende des CFs. Also gehe ich davon aus, dass der Latepledge bei Rohals Erben in den nächsten Tagen starten wird.

  • Also er kommt definitiv, das ist mal sicher :)
    Vielleicht warten sie bewusst Weihnachten ab, weil vorher das Geld der Kunden anderweitig gebraucht wird.

  • Vielleicht warten sie bewusst Weihnachten ab, weil vorher das Geld der Kunden anderweitig gebraucht wird.

    Wie meinst Du das?

    Merkzettel.jpg

    ;)

    Genau ;)

    Oder auch, dass jetzt vielleicht viele kein DSA kaufen wollen/können ;)

  • Das Schwarze Auge: Redax-Insight 21: Highlights in 2021 - YouTube

    Das neue Redax Inside gibt ein paar Infos ab 43:40.

    Latepledge scheint auf Grund von verzögerten Zahlungen (Angabe nach persönlichem Verständnis) noch nicht ausgegeben zu werden

    Bestätigte Traditionen im Grimorum Cantiones:

    • Goblins
    • Borbaradianer
    • Kristallomanten

    Nicht enthalten ist die Tradition der Hochelfen aus Sternenträger.

    Mit dem Kommentar, das man sich auf SC Traditionen beschränkte.

    Was ich aber bei Goblins und Kristallomanten nicht ganz nachvollziehen kann... oder gibt es Goblins und Achaz mittlerweile als spielbare Spezies?

    Oder gibt es nicht-echsische Kristallomante, die ich nicht kenne?

    Nerdismus trifft auf Boomer trifft auf Flachwitz-Humor

    Ergebnis 'Ich'

    Edited once, last by Sturmkind (December 13, 2021 at 11:48 AM).

  • Was ich aber bei Goblins und Kristallomanten nicht ganz nachvollziehen kann... oder gibt es Goblins und Achaz mittlerweile als spielbare Spezies?

    Oder gibt es nicht-echsische Kristallomante, die ich nicht kenne?

    Goblinstradition wurde wohl in der Theaterritterkampagne bereits beschrieben und die Kristallomantentradition in der Rabenkriegkampagne.

    Weder Goblins noch Achaz sind offiziell als SC gedacht, noch werden sie voraussichtlich bald offiziell spielbar sein - entweder Markus oder Niko machten eine entsprechende Aussage entweder bei der UOC oder in einem ihrer vielen Videos.

    Du magst nun fragen wozu dann die Beschreibung der Traditionen. Ich vermute mal, dass dies Spielhilfen fuer jene Spielleiter sein sollen, die entsprechende Goblin- oder Achaz-NPC/Antagonisten selbst kreieren möchten.

  • Ich wollte nur die Aussage aus dem Redax Inside kommentieren. Die Frage war ein wenig rhetorisch...

    Sie bringen also die NPC Traditionen aus RKK und TRK, aber lassen die NPC Tradition aus der STK weg.

    Ich denke einfach man musste mal wieder irgendwo eine willkürliche Grenze ziehen und die Begründung von Nico im Redax Inside war spontan und undurchdacht.

    Nerdismus trifft auf Boomer trifft auf Flachwitz-Humor

    Ergebnis 'Ich'

  • Weder Goblins noch Achaz sind offiziell als SC gedacht, noch werden sie voraussichtlich bald offiziell spielbar sein

    das ist so nicht korrekt. es wurde schon mal gesagt, dass in der RSH zu den Echsensümpfen die Regeln für Achaz drin sein sollen und wahrscheinlich in der Bornland RSH die für Goblins, wobei auch ein extra Fremdrassenband schon im Gespräch war.

  • Weder Goblins noch Achaz sind offiziell als SC gedacht, noch werden sie voraussichtlich bald offiziell spielbar sein

    das ist so nicht korrekt. es wurde schon mal gesagt, dass in der RSH zu den Echsensümpfen die Regeln für Achaz drin sein sollen und wahrscheinlich in der Bornland RSH die für Goblins, wobei auch ein extra Fremdrassenband schon im Gespräch war.

    Ja, diese Aussagen gab es wohl vor vielen, vielen, vielen Jahren. Doch wurden seitdem mehrfach Aussagen ueber zukuenftig erscheinende Produkte verändert und als es daraufhin Beschwerden gab, beschloss man bei Ulisses nur noch fertige Produkte zu kommentieren.

    Dahingehend muss ich meinen Originalkommentar nicht korrigieren, da eben die letztgenannte Absichtserklärung von offizieller Stelle war: "Bis jetz nicht - und auch nicht demnächst." Wobei wohl das Hauptargument bereits Mythos genannt hat.

    Damit habe ich nicht, noch habe ich damit beabsichtigt, zu sagen: "..waren nie gedacht..", "..wollten sie nie.." oder ähnliche Absoluta. Dennoch bleibt die Hoffnung, dass es irgendwann mal eine Bornland-RSH geben wird.

    Falls aber jemand Gobos oder Dechsen spielen möchte, so gibt es eine Fanspielhilfe dazu im Scriptorium.

  • Doch wurden seitdem mehrfach Aussagen ueber zukuenftig erscheinende Produkte verändert und als es daraufhin Beschwerden gab, beschloss man bei Ulisses nur noch fertige Produkte zu kommentieren.

    Man hat schon immer und durchgehend inhaltliche Informationen zu kommenden Produkten getroffen.

    Rohals Erben ist nicht fertig und schon gar nicht erschienen und doch wird im Redax Inside nicht nur über die Zahlen des CF gesprochen, sondern auch Inhalte bekannt gegeben.

    Sonst würde ich in meinem Post ja nur Gerüchte streuen, aber deshalb hab ich ja die Quelle verlinkt.

    Allerdings werden keine terminliche Ankündigungen mehr gemacht, da selbst die Redax nicht weiß, wie schnell was fertig wird und wann in der Produktionskette es zu Verzögerungen kommt.

    Spielbare Hochelfen halte ich im Original getreuen Aventurien, für noch absurder als Achaz...

    Erstens gehören Hochelfen nur der Spezies Elfen an, der Unterschied ist die Kultur nicht die Spezies. Eine Kultur und ein Kulturpaket ist schnell selber gebastelt.

    Zweitens die Tradition gibt es bereits in Sternenträger (laut Nico).

    Da ich die Sternenträger selber nicht kenne, weiß ich nicht ob nicht sogar auch die Kultur als Paket vorhanden ist.

    Aber Fluff-technisch würde ich wenn ich im offiziellen Aventurien bleiben möchte, jedem Spieler einen Hochelfen ausreden...genau wie einen Goblin einen Achaz, oder einen Ork.

    Das aktuelle Aventurien ist voll mit Angst, Aberglaube und Vorurteilen, gegenüber solchen die potenzielle Feinde sind.

    Hochelfen sind so selten auf Aventurien anzutreffen, das allein die Wahl der Kultur schon ein extremes Unicorn aus dem SC machen würde. Es sei denn die Sternenträger hat dies drastisch verändert.

    Aber wenn ihr wissen wollt welche Spezies und Kulturen die Community gerne in DSA5 sehen würde,schlage ich vor einen sepperaten Faden zu öffnen und hier zum Thema zurück zu kehren.

    Nerdismus trifft auf Boomer trifft auf Flachwitz-Humor

    Ergebnis 'Ich'

  • Rohals Erben ist nicht fertig und schon gar nicht erschienen und doch wird im Redax Inside nicht nur über die Zahlen des CF gesprochen, sondern auch Inhalte bekannt gegeben.

    Das ist richtig, wobei ich anmerke, dass "fertig" nicht "veröffentlicht" bedeutet. Es wurde von Markus gesagt, dass nur Produkte kommentiert werden, die zu 80 % (+/-) fertig sind. Ich nehme an, dass er sich da auf den Text und Bildteil bezog.

    Das Fehlen fixer Termine wurde ausreichend kommentiert und begruendet. Bei der UOC liess sich Markus dennoch dazu hinreissen einige nahliegende Termine zu nennen, die sich am Ende dennoch um einige Wochen verschoben haben - derzeit muss man ueber solche Ankuendigungen hinweghören. Was meine Erwartungshaltung angeht, so wuerde ich Winter 2022 fuer Rohals Erben als wahrscheinlicher ansehen, als Fruehjahr/Sommer '22.

    Aber wenn ihr wissen wollt welche Spezies und Kulturen die Community gerne in DSA5 sehen würde,schlage ich vor einen sepperaten Faden zu öffnen und hier zum Thema zurück zu kehren.

    :thumbsup:

  • Naja erst vor ein paar Redax Insights wurde ja so nebulös über weitere spielbare Rassen gesprochen, vielleicht ja eben Achaz und/oder Goblins. Bzw. generell wird ja schon länger auf eine RSH zu den Echsensümpfen hingedeutet, wenn auch nur eben sehr kryptisch. Und die Bornland RSH ist ja sowieso mehr als überfällig.

    So abwegig ist das ja nun auch nicht in DSA 4 waren beide spielbar.

  • Doch wurden seitdem mehrfach Aussagen ueber zukuenftig erscheinende Produkte verändert und als es daraufhin Beschwerden gab, beschloss man bei Ulisses nur noch fertige Produkte zu kommentieren.

    Rohals Erben ist nicht fertig und schon gar nicht erschienen und doch wird im Redax Inside nicht nur über die Zahlen des CF gesprochen, sondern auch Inhalte bekannt gegeben.

    Das ist richtig, wobei ich anmerke, dass "fertig" nicht "veröffentlicht" bedeutet.

    Das ist mir klar, aber weder du noch ich haben, in dem Abschnitt auf den ich mich bezog, die Formulierung "veröffentlicht" verwendet. Ich habe schon ganz bewusst deine Formulierungen "fertig" aufgegriffen.

    Es wurde von Markus gesagt, dass nur Produkte kommentiert werden, die zu 80 % (+/-) fertig sind. Ich nehme an, dass er sich da auf den Text und Bildteil bezog.

    Ein wichtiges Detail, dass du in deinem vorherigen Post, nicht aufgegriffen hast. Du verstehst wie schnell man Gerüchte in der Community streuen kann wenn man:

    Doch wurden seitdem mehrfach Aussagen ueber zukuenftig erscheinende Produkte verändert und als es daraufhin Beschwerden gab, beschloss man bei Ulisses nur noch fertige Produkte zu kommentieren.

    Ohne den Kontext dieses Details stehen lassen würde.

    ---Edit---

    Und die Bornland RSH ist ja sowieso mehr als überfällig.

    Diese wurde noch nie offiziell angekündigt, man hat während der TRK nur die Aussage getroffen, dass die RSH zu Bornland deshalb nicht mit oder vor der Kampange erschien, weil man mit der TRK einen neuen Ausgangspunkt für eine mögliche RSH schaffen möchte.

    Ich persönlich finde es nicht verkehrt zuerst die Regionen zu beschreiben, die noch keine größere Kampagne sehen. So wird für Neulinge ganz Aventurien schneller beschrieben. Wer das Bornland kennen lernen möchte, kann die TRK lesen, für Al'Anfa gibt es die RKK und nahezu für die gesamte Westküste bereits eine RSH. (es fehlt nur noch das Horasreich und der Golf von Riva)

    Nerdismus trifft auf Boomer trifft auf Flachwitz-Humor

    Ergebnis 'Ich'

    Edited once, last by Sturmkind (December 13, 2021 at 3:24 PM).

  • Hier bitte beim Thema bleiben und für alles, was kein Thema ist, einen eigenen Faden finden oder aufmachen, oder es sich verkneifen.

  • Das Schwarze Auge: Redax-Insight 21: Highlights in 2021 - YouTube

    Das neue Redax Inside gibt ein paar Infos ab 43:40.

    Latepledge scheint auf Grund von verzögerten Zahlungen (Angabe nach persönlichem Verständnis) noch nicht ausgegeben zu werden

    Nein, das hast du missverstanden.

    Nur der tatsächliche Endstand war erst nach ca. einer Woche fix. Aber das hat nix mit dem Late Pledge zu tun :)