Neues Herr der Ringe Fan-Regelwerk: Der Schwarze Palantír

  • Hallo an alle Orkis,


    Der eine oder andere wird sich vielleicht erinnern, dass ich vor einiger Zeit schonmal hier einen post reingestellt hatte, der sich mit diesem Thema beschäftigt hat (Der post hier). Nun ist es soweit, dass mein Projekt fertig ist und man es hier herunterladen kann.


    Worum geht es dabei:

    Der Schwarze Palantír ist ein auf dem Regelgerüst der 5. Edition von DSA basierendes, größtenteils eigenständiges und in sich geschlossenes Regelwerk für Arda, die Welt J.R.R Tolkiens, speziell für Mittelerde gegen Ende des dritten Zeitalters.

    Mit diesem Regelwerk soll es möglich sein, als ein Mitglied einer der Spezies und Kulturen, die Mittelerde am Ende des Dritten Zeitalters bevölkern, in die Welt einzutauchen und Fans und Freunde dieser Welt zu neuen, eigenen Geschichten anzuregen. Dabei wurde besonderes Augenmerk darauf gelegt, dass die Werte der Spezies und der Kulturen, aber auch die vorkommenden Pflanzen oder die zugänglichen Magien, so dargestellt wird, wie sie es in den Geschichten Tolkiens werden.


    Mich würde sehr eure Meinung zu dem Ganzen interessieren und, falls ihr das System ausprobieren solltet, auch Rückmeldung dazu, wie es euch damit ergangen ist und wo ihr evtl. noch Nachbesserungsbedarf seht.


    Denethor

  • Habe mich gestern schon mal grob eingelesen - finde ich sehr, sehr gut, gerade, weil ich ein großer Herr der Ringe-Freund bin.

  • An dieser Stelle schonmal vielen Dank, freut mich, dass es auf so gute Resonanz stößt.

    Leider funktioniert der Link momentan nicht mehr, da das scriptorium aventuris das Regelwerk runtergenommen hat. Ich werde mal sehen, was da machbar ist und hoffentlich kann ich es wieder online bringen. In der Zwischenzeit bei "Fragen" zum Regelwerk, einfach mich anschreiben.

  • So, habe mich unterdessen mal genauer mit dem Regelwerk beschäftigt und ich kann nur sagen: Hut ab! Eine sehr gelungene Umsetzung, die ich jedem Mittelerde-Fan ans Herz legen kann.

    Ein paar Anmerkungen: bei den einzelnen menschlichen Kulturen wären mehr Namen schön. Und über eine Dunland-Kultur würde ich mich auch sehr freuen!

    Mit Dank!