Regeln zur Dämonenbeschwörung

  • Hallo,

    zur Dämonenbeschwörung habe ich eine Übersicht erstellt (ohne Integra). Könnt Ihr mal drübersehen und es ev. korrigieren:


    Die Beschwörung von Dämonen

    • Vorbereitungen
    • Die Beschwörung
    • Einsatz übrigbehaltener ZfP*
    • Der Dienst
      • Auswahl des Dienstes
      • Kontrollprobe

    Der Zaubernde zeichnet das Beschwörungszeichen (Pentagramm oder Heptagramm).






    Probe auf INVOCATIO MINOR oder MAIOR mit folgenden Modifikationen:

    • Beschwörungsschwierigkeit (BS) des Dämons / BS + Summe der beschworenen Hörner (niedere = 1)
    • Zusätzliche Fähigkeiten des Wesens
    • Qualität des Wahren Namens des Wesens (–Q oder +7 bei Unkenntnis des Wahren Namens)
    • Gewandung (bis –2) und Bannschwert (–1)
    • Beschwörungskerzen (A, C = 0; B, D = –1; E = –2; F= –3)
    • Zauberkreide (B = 0; A, C, D = –1; E = –2; F= –3)
    • Umstände der Zeit (–3 bis +7) und des Orts (–7 bis +7)
    • Geschenke (bis +/–2 pro Donarium, max. –7 bis +7)
    • Paktierer mit passender Domäne (WdZ S.189)
    • Sonstige Modifikationen (Wunden, Spontane Modifikationen ...)

    Gelungen: Der Dämon erscheint. Weiter zu Schritt 3.




    Misslungen: Es kommt zu den in WdZ S.191 aufgeführten Konsequenzen. Beim Einsatz von Beschwörungskerzen oder Zauberkreide steigt die Chance einen Dämon aus der nächsthöheren Gruppe zu beschwören auf 50 %.

    • Erleichterung der Kontrollproben: Je 3 ZfP* erleichtern alle Kontrollproben dieses Wesens um 1 (max. 7)
    • Steigerung der Dienstbarkeit: Je 4 ZfP* für einen zusätzlichen Dienst
    • Senkung der Kosten eines Dienstes: Je 3 ZfP* um 10% (max. 50%)
    • Senkung der Basiskosten (SF H. Dämonenbindung): Je 3 ZfP* um 10% (max. 50%)
    • Zusätzliche Fähigkeiten des Wesens (SF Form der Formlosigkeit für dreifache Anzahl an ZfP*, mit SF Geber der Gestalt mit einfacher Anzahl
    • Modifikation des Wesens

    Modifikation




    Kosten




    +5 LeP




    2 ZfP*




    INI +1, RS +1, GS +1 oder MR +1




    3 ZfP*




    Alle AT +1, PA +1 oder TP +1




    4 ZfP*




    Eigenschaft +1




    5 ZfP*




    Neues Talent (auf TaW 1)




    4 ZfP*




    Bekannter TaW oder ZfW +2




    1 ZfP*








    Wenn die Beschwörung gelungen ist, so folgt als nächstes die Auswahl des auszuführenden Dienstes. Jeder Dämon kann automatisch den Dienst Paktvermittlung und darüber hinaus die Sonderdienste Alptraum, Bereitstellung besonderer Fähigkeiten, Besessenheit, Bewegung, Bindung, Kampf, Körperliche Hilfe, Wache Warte und Zurückschicken ausführen. Sonderdienste kosten die doppelte Anzahl an AsP (die Basiskosten pro Dämon werden jedoch nicht verdoppelt). Die restlichen möglichen Dienste sind in der Tabelle beim jeweiligen Dämon aufgeführt. Manche Dämonen können zwei Dienste gleichzeitig durchführen, so dass diese Kombination wie ein Dienst zählt. Die Kosten für diesen kombinierten Dienst betragen die Summe der Einzelkosten, jedoch nur einmal die Basiskosten. Die verbundenen Dienste sind bei den Dämonen durch ein “und” verbunden. Permanente Dienste, die die Anwesenheit des Wesens (z.B. Besessenheit oder Bereitstellung Besonderer Fähigkeiten) erfordern, sind nur für solche Wesen möglich, die manifestiert oder gebunden sind.






    Nachdem der Dienst formuliert wurde, wird mittels Kontrollprobe mit 1W20 auf (MU+MU+KL+CH+ZfW)/5 geprüft, ob der Dämon dem Befehl Folge leistet. Die Kontrollprobe ist modifiziert je nach:

    • Beherrschungswert des Dämons (x2 wenn nicht der gerufene Dämon erscheint)
    • Qualität des Wahren Namens (–1/3 Q)
    • Gewandung (bis –2) und Bannschwert (–1)
    • Beschwörungskerzen (A, B, C = 0; D = –1; E = –2; F = –3)
    • Zauberkreide (A, B, C = 0; D, E = –1; F = –2)
    • Umstände der Zeit (–1 bis +2) und des Orts (–2 bis +2)
    • Neue, noch nicht bei der Beschwörung verwendete Geschenke (0 bis –2)
    • Affinität zu Dämonen (–3)
    • Blutmagie (ggf. +2)
    • Gesinnung des Befehls (–3 bis +7; bei Manifestation +halbe BS; bei Bindung +3/+6/+9 für Ort/Person/Gegenstand)
    • Dauer der Befehlsausführung (bis zu 50 KR: +0; 1 SR: +1; 1 Stunde: +2; 8 Stunden: +3; 1 Tag: +4)
    • Angebotene Bezahlung (–1 pro 20% über den Dienstkosten, max. –3)
    • Paktierer mit passender Domäne (WdZ S.189)
    • Sonstige Modifikationen (Wunden, Erleichterungen aus der Kontrollprobe, ...)




    Gelungen: Der Dämon erfüllt den gewünschten Befehl und steht dafür maximal bis zum nächsten Sonnenauf- oder -untergang zur Verfügung, länger nur, wenn explizit die Dienste Bindung oder Manifestation in Anspruch genommen werden. Die Kosten für die gewünschten Dienste werden mit den AsP des Beschwörers bezahlt. Sie betragen Basiskosten + Dienstkosten (zweifache Dienstkosten bei Sonderdiensten).




    Misslungen: Es kommt zu den in WdZ S.191 aufgeführten Konsequenzen.