Geschichtliche Fakten

Orkenspalter Infokanal via Telegram
Für die demnächst anstehende Wartung (Aktualisierung der Forensoftware) als auch für gelegentliche Informationen rund um den Orkenspalter, Fantasy & Rollenspiel steht Euch ein kleiner Infokanal via Telegram zur Verfügung. Interessierte können diesen Kanal gerne betreten.
  • Nun wir hatten hier schon mal die Frage wer sich aller für Geschichte interessiert. Jetzt könnt ihr beweisen wieviel ihr wisst. Schreibt interessante Fakten aus der Geschichte auf welcher sich wohl die meisten Leute nicht bewußt sind. Das interessante hierbei soll sein soziale Irrtümer aufzudecken. Ich fange einmal an damit ihr eine Vorstellung habt von dem was ich meine.


    Die Deutsche Nationalhymne. Ist in Wahrheit eigentlich die Österreichische. Den sie ist die alte Kaiserhymne. Eigentlich könnten die Deutschen ja auch singen \"es ist alles nur geklaut\". :wink:


    Eine Tatsache von der ich mir sicher bin das sie die wenigsten von euch kennen werden.


    Also schreibt was es sonst noch interessantes in der Geschichte gab was sich wohl kaum einer vorstellen konnte. :wink:

  • Quote

    Die Deutsche Nationalhymne. Ist in Wahrheit eigentlich die Österreichische. Den sie ist die alte Kaiserhymne.


    ist das sooo unbekannt?


    dann kann man direkt weitermachen: die englische nationalhymne ist auch \"geklaut\". ebenfalls eine alte kaiserhymne (\"heil dir im siegerkranz\"). liegt aber imho daran, daß der englische thron von einem ursprünglich deutschen adelshaus (prinz phillip I., meine ich... komme bei den royals immer mächtig durcheinander) besetzt wurde, dessen königshaus ja auch erst später in \"windsor\" umbenannt wurde (auch der alte name entfallen).

  • \"Einigkeit und Recht und Freiheit\" ist indertat eine alte Habsburger Hymne... handelt vom \"Kaiser Franz\", soweit ich weiss.


    Und die Windsors hiessen bis zum WW2 \"Von Sachsen - Coburg\".
    Übrigens, fast jedes Mitteleuropäische Königshaus ist verwant mit dem Deutschen.
    So auch das Belgische und Niederländische...

    ======================================================

    Sinjoor Elegast Vandervenga, ehem. Kuslik-Galahan
    Oberst des Ordens des zweifach geheiligten Famerlors.


    DVD-Profiler

  • Wenn ihr es so nehmt: Alle Königshäuser in europa sind miteinander verwandt. Es wurde immer so geheiratet, wie es politisch am besten passte. Also nicht aus Liebe, sondern aus Machtgier und strategisch klugen Positionen. Dann ist es auch klar, dass sich alles gleicht.

    gez.
    [br]
    [br]Ragoth von Donnerbach
    [br]
    [br]\"Zert nicht an der Geschichte, denn eines Tages sind wir die Geschichte und die Wegweiser für nachkommende Generationen. Doch bedenket immer:
    [br]
    [br]Geschichte verändert nicht euer Leben, ihr verändert die Geschichte.\"

  • Ist hier auch Platz für Spekulationen??? Es gab u.U. einen 10 Planeten in unserem Sonnensystem.


    DAnn zu den Fakten
    Alexander der Große hat bei einer Eroberung in Ägypten JEDE eroberte Stadt Alexandria genannt.
    Claude Montets Bilder veränderten sich Farblich immer mehr, da er Grauen Star hatte, und seine Bilder dann immer farblich so gestaltete, wie er sie sah.

  • In der modernen Zeit wurde langsam abgerüstet. FASLCH.
    Die erste Abrüstungskonferenz fand schon viel früher statt (muss mal nachschlagen), dann als Bomben, Kampfjets usw. noch nicht einmal erdacht waren. Die erste internationale (respektive: multinationale)Abrüstungskonferenz wurde wegen einer einzigen Waffe einberufen: Der Armbrust! (12. Jh, glaub ich)

  • @JohnO: Natürlich gibt es einen 10. Planeten in unserem Sonnensystem. Wie jeder Alf-Kucker weiß, handelt es sich um Dave!

  • @ Mkill
    War das nicht Melmak ?


    Warum sprechen wir eigentlich nicht mongolisch ?
    Ja , es war seltsam seinerzeit im Jahre 1241.
    Da hatte Dschingis Khans Heer gerade bei Liegnitz ein großes deutsch-polnisches Ritterheer geschlagen und auch sonst auf der ganzen Linie gesiegt.
    Und dann ?
    Kehren sie einfach um. Kein weiteres Vordringen nach Westen.
    Und warum ?
    Weil good old Dschingis gestorben war.
    Keine Ahnung woran. Aber ein Nachfolger stand nicht fest, wahrscheinlich ham sich die Söhne gezofft und da hat man beschlossen umzukehren.
    Uff, da hörte man einen langen tiefen Erleichterungsseufzer in ganz Mittel- und Westeuropa.
    Tja, so kanns gehen in der Geschichte.

    Wir mischen uns , da `n bisschen ein - so soll es sein , so wird es sein .

  • Ich weiss nicht genau: Entweder war es Attila oder der Khan der während eines Geschlechtsaktes gestorben ist - muss ein schöner Tod gewesen sein...


    Alf kommt vom Melmak, ja.

  • Nun unsere Sprache basiert ja auf dem Indogermanischen im Prinzip. Ich nehme mal an das diese Sprache das mongolisch aber auch geprägt haben dürfte oder???

  • 10. Planet... naja... das ist so eine Sache.
    Es gibt ja inzwischen immer mehr Astronomen die der Meinung sind, Sol hätte nur 8 Satelliten. Sol IX, \"Pluto\" also, soll nicht mehr als ein grosser Meteorit sein, der versehentlich in die Umlaufbahn der Sonne geraten ist.

    ======================================================

    Sinjoor Elegast Vandervenga, ehem. Kuslik-Galahan
    Oberst des Ordens des zweifach geheiligten Famerlors.


    DVD-Profiler

  • Das wird sich vielleicht eh in ein paar Jahren herausstellen. Eine Sonde zum Pluto ist auf jeden Fall geplant ob sie es dann auch realisieren wird sich noch zeigen.

  • Ist die \"Voyager\" nicht bereits unterwegs nach Pluto? Oder ist sie schon daran vorbei...?

    ======================================================

    Sinjoor Elegast Vandervenga, ehem. Kuslik-Galahan
    Oberst des Ordens des zweifach geheiligten Famerlors.


    DVD-Profiler

  • Alzheimer lässt grüßen: Ich glaube gehört zu haben, dass Voyager bereits das Sonnensystem verlassen hat, wer weiß, wo der jetzt bereits ist?!


    Ein \"gewusst wie\"-Beitrag kommt von mir auch noch, doch nich jetzt...

  • Kennin
    Sateliten??? :-D
    @Mkill
    DAS meinte ich ganz bestimmt nicht. Ich hab mal von Spekulationen über n 10 Planeten gelesen, der eventuell sogar bewohnt war. (aber nicht von kleinen braunen Viechern mit großen Nasen! :-D)

  • Auch der Mars galt mal als bewohnt, jetzt wird es halt weiter rausgeschoben.

    Sage nicht alles, was du weißt, aber wisse alles, was du sagst. (Matthias Claudius)

  • Quote

    Kennin
    Sateliten??? :-D


    Natürlich! Sateliten!
    Was ist denn daran so witzig? Ein Satelit ist ein Himmelskörper der sich in einer Bahn um einen anderen Himmelskörper befindet. Also der Mond ist der Satelit der Erde, und diese Erde ist ein Satelit des Mondes.
    Die Sateliten die wir, Menschen, hinaus ins All schiessen sind Kunstsateliten.

    ======================================================

    Sinjoor Elegast Vandervenga, ehem. Kuslik-Galahan
    Oberst des Ordens des zweifach geheiligten Famerlors.


    DVD-Profiler

  • Nun ich glaube John assozierten diese Begriff mit dem Ding das ihm vielleicht gerade in diesem Moment den Zugang zu uns ermöglicht. Nein Satelliten gibt es eine ganze Menge, eigentlich ist alles ein Satellit oder.


    Da könen wir gleich zu einer Frage wechseln... gibt es Inseln im eigentlich Prinzip. Den schließlich ist ja alles eine Inse, das Festland wie man es so schön bezeichnet doch auch.....

  • Insel oder Festland? Das ist nur eine Definitionsfrage.

    ======================================================

    Sinjoor Elegast Vandervenga, ehem. Kuslik-Galahan
    Oberst des Ordens des zweifach geheiligten Famerlors.


    DVD-Profiler

  • Ja, gut. Aber wa shat das mit dem Thema zu tun?
    Und überhaupt was will der Threadersteller eigentlich hören?

    Sage nicht alles, was du weißt, aber wisse alles, was du sagst. (Matthias Claudius)