Musik/Ambiences/Soundscapes für euren Spieltisch

  • Hallo Forum!

    Ich wollte euch mal mein neues Projekt vorstellen - siehe Threadtitel. Wenn ihr auf der Suche nach Medien seid, die eure Spielrunde bereichern, dann findet ihr hier ggf. etwas passendes.

    Ich war bereits bei diversen Fantasy/SciFi-Produkten musikalisch beteiligt und dazu viel positives Feedback bekommen.

    Kommende Produkte sind bereits in Planung/Produktion - für Anregungen/Wünsche (zb für spezielle Tracks) habe ich immer ein Ohr.

    Die Tracks findet ihr bei allen üblichen Streaminganbieter unter "RPG-Tunes - hier ein paar Links:


    RPG-Tunes - Fantasy Essentials Vol.1

    https://open.spotify.com/artist/4bBJ023ynPLZsUyRlaxyTS

    https://www.deezer.com/de/artist/97239922

    https://music.youtube.com/channel/UC6KBn7MeEl5eNroXZqLVpfw


    Habt Spaß damit!

    LG, EL

  • Die nächsten Fantasy-Tunes sind fertig!

    Ab sofort könnt ihr meine neuen Tracks für eure Spielrunden nutzen. Im Gegensatz zu meinen letzen Ambiences/Soundscapes sind es diesmal

    melodische Stücke, die sich gut für z.B. Erzählpassagen, Intro oder Outro oder einfach Spielpausen eignen.


    Probiert es mal aus!


    RPG-Tunes - Legendary Melodies

    https://open.spotify.com/album/1MFv3zN4eNLGKhvGR9TQjv

    https://www.deezer.com/de/album/163317792

    https://music.youtube.com/play…XSzE_0Q6K6N2y9dUQgf0rE-SU

  • Moin,


    klingt alles sehr gut - gibt es dazu irgendwo einen Lizenzhinweis, bspw. für die Nutzung in einem Podcast, für die generelle Nutzung? Den hab ich auf allen drei Seiten nicht gefunden.

    Die Würfel des Menschen sind unantastbar

  • Hallo Sudden Dice,


    die Tracks sind auf den Streamingportalen für eine Nutzung zugelassen - um sie online zu hören. Wenn eine andere Nutzung gewünscht ist, kannst du mich gerne anschreiben mit Infos, für was konkret du diese Tracks nutzen möchtest.


    VG,

    EL

  • Was wir veröffentlichen, nachbearbeiteten Actual Play Rollenspielrunden mit Hörspielelementen in Podcastform, wird prinzipiell mit nur CC-NC-BY lizensiert und veröffentlicht. Wenn Material das wir darin benutzen wollen würden nicht in diese Lizenz passt, können wir es eh nicht verwenden.


    Gibt nichtmal einen konkreten Anlass warum ich Frage, das war ganz generell in die Richtung gedacht ob man das für spätere Projekte als Pfeil in den Köcher nehmen könnte. Bisher gehen wir sparsam mit Musik um, und haben die selbst produziert, aber wir wollen auch Leuten die neue Spielrunden bei uns anbieten wollen idealerweise möglichst viele Werkzeuge an die Hand geben können, daher die Frage.

    Die Würfel des Menschen sind unantastbar

  • Was wir veröffentlichen, nachbearbeiteten Actual Play Rollenspielrunden mit Hörspielelementen in Podcastform,

    Das klingt nach einem coolen Projekt - mit der Produktion von Hörspielen hatte cih auch schon diverse Berührungen - spannend!

  • Ich möchte mal ein riesen "Dankeschön" loswerden - bei Allen, die mein Projekt RPG-Tunes bisher gehört und vor allem damit am Spieltisch gute Erfahrungen gemacht haben. Seitdem das Projekt online ging (Mitte Juni diesen Jahres) hat alleine Spotify ca. 19.000 Streams gezählt - das ist fantastisch!

    Ich finde das ist eine gute Möglichkeit bei euch mal nachzuhören, ob ihr noch bestimmte Musik benötigt, die ich bei meinen nächsten Veröffentlichungen berücksichtigen könnte? (Shadowrun ist "still in progress")

  • Hallo El Cid,


    vielen Dank für die Info und diese wirklich schöne Hintergrundmusik. Sie hat uns bei unserer sonntäglichen Spielrunde sehr gut unterstützt. :)


    Solltest Du noch Vorschläge suchen, was noch umgesetzt werden könnte - mir ist aufgefallen, dass es kaum Ambiance gibt für den Aussenbereich - (mittelalterliche) Dörfer, Markttag, Waschweiber auf der Wiese, sowas in der Richtung.


    lg,

    Suse

  • vielen Dank für die Info und diese wirklich schöne Hintergrundmusik. Sie hat uns bei unserer sonntäglichen Spielrunde sehr gut unterstützt. :)


    Solltest Du noch Vorschläge suchen, was noch umgesetzt werden könnte - mir ist aufgefallen, dass es kaum Ambiance gibt für den Aussenbereich - (mittelalterliche) Dörfer, Markttag, Waschweiber auf der Wiese, sowas in der Richtung.

    Danke für das Feedback und schön, dass die Musik bei euch funktioniert hat. Gerne notiere ich mir deine Ideen und sie kommen beim nächsten Fantasy-Projekt wieder auf den Tisch...zunächst ist jetzt erstmal was für Shadowrunner etc geplant.


    LG, El

  • Wenn ihr euch ein Abenteuer (aktuell aus dem F-Shop oder auch ein älteres) aussuchen könntet, zu dem ich Musik und Ambience komponieren würde - welches wäre das?

  • Dann würde ich mir Über den Greifenpass wünschen, weil da sehr viele verschiedene Stimmungen und Motive möglich sind, die wahrscheinlich auch generisch für andere Abneteuer sehr brauchbar wären.

    Das sind keine Augenringe. Das sind Schatten großer Taten!

  • Die Phileasson-Saga! Dort werden so viele unterschiedliche Regionen und Völker behandelt, dass ich ständig auf der Suche nach frischen Tracks bin. :)

    Es gibt immer einen weiteren Alrik.

  • Hallo zusammen!

    würdet ihr Musik/Ambience von RPG-Tunes für eure Spielrunde in 5.1 Surround nutzen?

    Wieviele von euch, die Musik/Ambience in der Spielrunde nutzen, besitzen überhaupt eine 5.1-Anlage?


    LG, El

  • Ich würde das lieben gerne nutzen.....nur unsere Spielgruppe nicht :-( Denen reicht eine Stereo Bluetooth Box...


    Ich hatte mal die wahnwitzige Idee die verschiedenen Titel mit entsprechenden Grafiken zu taggen. Und das Ganze dann über Apple TV/Fernseher im Hintergrund laufen zu lassen. Mann hätte dann zu jeder Szene die richtige Musik/Sounds und Optik/Licht. Ich bin Ton Ing. und baue die Soundtracks für unsere Runde selbst. Nur leider ist dass den Anderen "zu viel Aufwand"...naja.

    Edited once, last by herrpio: Ein Beitrag von herrpio mit diesem Beitrag zusammengefügt. ().