Zauberhelfer für DSA5

  • Praios zum Gruße. Mittlerweile gibt es hunderte Zauber und Rituale, aufgeteilt auf mindestens 4 Bücher. Außerdem sind die Zauber ja auch noch in unterschiedliche Merkmale und Verbreitungen vertreten. So kommt das Studium aller Zauber fast schon einer wahren Zaubererausbildung gleich. Doch fürchtet nicht, der Zauberhelfer für DSA5 macht die Erschaffung von Zauberern nun einfacher.

    Funktionsweise:

    Der Zauberhelfer ist eine HTML Seite, die ihr ganz normal im Browser öffnen könnt. Dort sind nicht nur alle Zauber und Rituale mit Regeln aufgelistet, sondern es finden sich auch Filteroptionen auf der Seite. So könnt ihr nach Kategorie, Steigerungsfaktor, Merkmal und Verbreitung filtern.

    In der Datenbank befinden sich alle Zaubersprüche und Rituale aus der Regelwiki Stand: 31.01.2020

    Installation und Starten:

    ZIP Datei in einem Ordner entpacken. Anchließend Doppelt auf die Zauberhelfer.html klicken.

    Merkmale:

    • 100% Offline
    • Jedes Betriebssystem wird unterstützt, solange der Browser Javascript zulässt
    • Filter nach: Kategorie, Merkmal, Steigerungsfaktor und Verbreitung
    • Suche nach einzelnen Zaubern


    Zauberhelfer im Scriptorium


    ZH_Screenshot01.pngZH_Screenshot02.png



    PS: Verberesserungsvorschläge, Bugs und Anmerkungen sind immer gerne gesehen.

  • farbbohrer

    Changed the title of the thread from “Zauberhelfer” to “Zauberhelfer für DSA5”.
  • Es gibt ein kleines Update:


    v4:

    -Es gibt nun 2 verschiedene Ansichten. Entweder als Tabelle oder die Kartenansicht bekannt aus der alten Version.

    In der Tabellenansicht kann man einzelne Einträge aufklappen um weitere Informationen zu bekommen.

    ZH_Screenshot04.png

    Tabellenansicht

  • Ich habe den Zauberhelfer für Android zugänglich gemacht. Aufgrund der Beschränkung, dass es nur im Scriptorium Aventuris angeboten werden darf muss die App manuell installiert werden!

    Das heißt auf das Smartphone runterladen, mit einem Dateibrowser finden und auf installieren klicken. Dabei muss die Installation aus unbekannten Quellen erlaubt werden. Die App braucht natürlich keine besonderen Berechtigungen.