Pathfinder 2 PRD (en)

Orkenspalter Infokanal via Telegram
Für die demnächst anstehende Wartung (Aktualisierung der Forensoftware) als auch für gelegentliche Informationen rund um den Orkenspalter, Fantasy & Rollenspiel steht Euch ein kleiner Infokanal via Telegram zur Verfügung. Interessierte können diesen Kanal gerne betreten.
  • Nach durchzappen des pdfs: Pathfinder 2e begeistert mich nicht sonderlich.


    Warum? Scheinbar steigt die AC mit zunehmenden Leveln automatisch an, bei Spielern und Monstern. Das erinnert an D&D 4, diesen gekünstelten Mechanismus fand ich schon damals ziemlich daneben.


    2e ist also kein Ersatz für mich für das gute D&D 5.

  • Technisch gesehen steigt nicht die Rüstungsklasse direkt, sondern der sogenannte Proficiency bonus. Proficiency ist ein allgemeines Maß dafür, wie geübt man in diversen Eigenschaften und Aktivitäten ist, von daher könnte man argumentieren, dass es schon irgendwie Sinn ergibt, wenn man mit steigendem Level in diesen Dingen auch besser wird. Könnte man natürlich entsprechend auch für die 4E AC, da hat mans halt nur direkt auf die AC gerechnet.


    Ich weiss auch noch nicht genau, ob mir die 2E nun zusagen soll oder nicht (bin noch am durchlesen), aber an dem Mathekram wirds wohl nicht scheitern. Bei so abstrakten Werten (die AC beinhaltet ja nicht nur die Rüstung, sondern auch das Geschick und anderen Kram), macht die Proficiency genauso viel oder wenig Sinn wie alles andere. Und wenn ich mir dadurch ersparen sollte (was ich hoffe, aber noch nicht weiss), die Boni von allen möglichen Gegenständen zusammenaddieren zu müssen, und dabei noch jedesmal die jeweiligen Bonustypen abzugleichen, wäre das für mich definitiv ein Gewinn.


    Andererseits interessiert mich D&D 5 aber auch nicht die Bohne, von daher muss es für mich ja nur genausogut oder besser sein wie PF 1. ^^

  • Ich stimme da JOM zu. Es ist sogar noch schlimmer, denn man hat alles, was bei Pathfinder gut war, durch Regeln ersetzt, die in ähnlicher Form doch der Grund waren, weshalb die Leute damals in Scharen von D&D 4e weggelaufen sind. Und ähnliche Regeln tauchen jetzt bei Pathfinder auf?!?