Blutrausch, Schmerzen unterdrücken und Zäher Hund

  • Mensch was habe ich denn hier ausgelöst,


    da ist man mal ne Woche im Urlaub... aber schön das hier so angeregt Diskutiert wird!

    Zu Zäher Hund. Meine Auslegung von diesem Vorteil ist, das der Charakter so zäh ist das er den Schmerz gar nicht erst wahrnimmt. Der Körper zeigt also gar keine Reaktion und man hat keine Schmerzen. Die Nervenenden sind abgestumpt und es wird nichts übertragen (Ja in Aventurien gibt es kein Nervensystem) Aber wo der Körper keinen Schmerz merkt kann auch der Kopf nicht auf ihn reagieren.

    Boron zum Gruße


    Rupes

    "Regeln sind Werkzeuge

    Wenn dir bestimmte Regeln nicht gefallen und du sie

    entweder ganz streichen oder durch deine eigene Idee

    ersetzen möchtest: tu es!"


    DSA 5 GRW S. 384

  • (wodurch z.B. Kampfgeweihte bis zu einer erleichterung von 6 kommen)

    Wie meinen? Es gibt doch dennoch nur 4 Stufen oder meinst du in verbindung mit Blutrausch? Dann sind es doch +4+3 also 7 ?

    Nein, jede Stufe Entrückung nach der ersten bring +1 auf gefällige Talente, somit bekommt ein Geweihter mit Entrückung 6 +5 auf Kampftalente, so sie denn gefällig sind...

    Eis ist nicht Tot, es ist Erinnerung.
    Eis will keine Starre, es will Geduld und Warten.
    Eis zerstört nicht, es bewahrt.
    Kälte bringt nicht Schmerz, sie sucht Stärke.
    Kälte ist nicht Leid, sie gebiert Hoffnung.
    Kälte fordert kein Leben, sie prüft es.
    Sein Zorn jedoch, so entfacht
    ist Tod, ist Starre, ist Zerstörung.

    Seine Strafe: Schmerz, Leid und Verderben


    33% Powergamer 38% Buttkicker 75%Tactican 33% Specialist 79% Method Actor 75% Storyteller 46% Casual Gamer

  • Steht irgendwo, dass man mehr als Stufe 4 eines Zustands oder speziell der Entrückung erhalten kann?

    Nicht an sich, da anderen Zustände aber bei Stufe 4 (ab Stufe 4?) handlungsunfähig machen und das bei Entweiht nicht dabei steht kann man annehmen das es weiter gehen könnte, vorallem weil bei der Ursache von entrückt steht "je 10 ausgegebene KaP eine Stufe". Wenn man Mal in den Genuss kommt 50 KaP auszugeben kann man also auch von 5 Stufen Entrückung ausgehen, nicht?


    Ein Zusatz hätte ich jedoch noch, mehr als Erschwernisse in Höhe von 5 gibt es auch durch verschiedene Zustandsstufen nicht, somit sollten die Erleichterungen diesen Wert meiner Meinung nach auch nicht überschreiten.


    Rein RAW sind jedoch weder Stufe 5 noch deren Auswirkungen beschrieben.

  • Wer wörtlich auslegt, müsste akzeptieren, dass es mehr als 4 Stufen gibt und diese Stufen (abgesehen vom Abklingen und den 8 Stufen) keine Auswirkung haben.


    Alles andere ist ein Interpretieren der Regeln und keines, das ich unterstützen würde.


    Ich würde jedoch interpretieren, dass man nie mehr als 4 Stufen von etwas haben kann.


    Man könnte auch behaupten, dass die 5 Stufe undefiniert ist und daher der Geweihte in seiner Entrückung im Widerspruch zur Welt steht und sich daher auflöst :o

  • Ich sehe es in DSA5 als eine Art "Vereinfachung der Regeln" an, dass ein gleiches Schema bei alle Zustandsstufen verwendet wird: die aufgelisteten (maximalen) Stufe von 4.

    Auch wenn das selbst genauso wenig geschrieben gefunden hatte wie das Gegenteil... Es gibt auch andere Zustände, die zwar auf Stufe 4 "Handlungsunfähigkeit" verursachen, aber ansonsten auch weiter ansteigen könnten (z.B. Belastungsstufen ) - den Sinn mal außer Acht gelassen. Was wäre mit dem Einsatz des Schicksalspunktes für "Zustände ignorieren" und dadurch ein weiteres erhalten einer Stufe Trance oder Betäubung durch Einsatz einer Sonderfertigkeit oder ähnlichem? Sorry, bei mir bleibt 4 das Maximum der Stufen aller Zustände.

  • Killerpranke Steht irgendwo, dass man mehr als Stufe 4 eines Zustands oder speziell der Entrückung erhalten kann?

    Aussage von der Redax. Ich such mal in meinem E-Mailfach.

    Aha ist schon etwas her, daher aus meinem Gedächtnis etwas frei ausgelegt:

    Quote from Alex

    Ja, man kann Entrückung Stufe IV bekommen, ohne den Status Handlungsunfähig zu erhalten. Denneoch gilt die Regel, dass bei insgesamt 8 Zustandsstufen dieser Status automatisch auftritt.

    Kann man jetzt so oder so interpretieren...

    Eis ist nicht Tot, es ist Erinnerung.
    Eis will keine Starre, es will Geduld und Warten.
    Eis zerstört nicht, es bewahrt.
    Kälte bringt nicht Schmerz, sie sucht Stärke.
    Kälte ist nicht Leid, sie gebiert Hoffnung.
    Kälte fordert kein Leben, sie prüft es.
    Sein Zorn jedoch, so entfacht
    ist Tod, ist Starre, ist Zerstörung.

    Seine Strafe: Schmerz, Leid und Verderben


    33% Powergamer 38% Buttkicker 75%Tactican 33% Specialist 79% Method Actor 75% Storyteller 46% Casual Gamer

  • Killerpranke Steht irgendwo, dass man mehr als Stufe 4 eines Zustands oder speziell der Entrückung erhalten kann?

    Aussage von der Redax. Ich such mal in meinem E-Mailfach.

    Aha ist schon etwas her, daher aus meinem Gedächtnis etwas frei ausgelegt:

    Quote from Alex

    Ja, man kann Entrückung Stufe IV bekommen, ohne den Status Handlungsunfähig zu erhalten. Denneoch gilt die Regel, dass bei insgesamt 8 Zustandsstufen dieser Status automatisch auftritt.

    Kann man jetzt so oder so interpretieren...

    Hmm würde ich nicht als interpretationsfähig sehen.

    Alex hat bestätigt das Entrückung IV nicht den Status handlungsunfähig verursacht, das steht aber so auch im GRW

    Stufe IV ein Werkzeug des Gottes, alle dem Gott des Geweihten gefällige Proben +3, alle anderen um 4 erschwert

    Zudem bestätigt er das 8 Zustandsstufen den Status (handlungsunfähig) dennoch ausgelöst werden, auch das ist genau so im GRW niedergeschrieben.


    Kein Wort davon das Entrückung auch mehr als 4 Stufen aufbauen kann.

  • Killerpranke Danke fürs raussuchen.

    So beim Lesen ist es natürlich nicht eindeutig. Ich würde es trotzdem darauf beziehen, dass auf die allgemeine Regel "insgesamt 8 angesammelten Zustandsstufen führt zu Status Handlungsunfähig" gelten soll.

  • Es steht aber auch nirgends, dass man nur 4 Stufen ansammeln kann. Man ist halt Handlungsunfähig. Das heißt aber nicht, durch externe Einflüsse nicht noch weitere Stufen ansammeln zu können...

    Eis ist nicht Tot, es ist Erinnerung.
    Eis will keine Starre, es will Geduld und Warten.
    Eis zerstört nicht, es bewahrt.
    Kälte bringt nicht Schmerz, sie sucht Stärke.
    Kälte ist nicht Leid, sie gebiert Hoffnung.
    Kälte fordert kein Leben, sie prüft es.
    Sein Zorn jedoch, so entfacht
    ist Tod, ist Starre, ist Zerstörung.

    Seine Strafe: Schmerz, Leid und Verderben


    33% Powergamer 38% Buttkicker 75%Tactican 33% Specialist 79% Method Actor 75% Storyteller 46% Casual Gamer