Besprechung: Scion FAB Malepartus

  • So das wird der Besprechungsthread für die Scion FAB Gruppe hier im Forum.



    MIt dabei sind bisher


    KampfGurke

    Avonasac

    Chephren

    Soneaa


    Hausregeln:


    Pantheone und Götter können meines Wissens nach alle Offiziellen Fan-Made Werke wie die Persischen, Arabischen, Mesopotamische, Inkas, Slavische, Elohim (hebräische), Mayas, Inuit, Polynesische etc. etc. Das gleiche gilt auch für weitere Domänen oder Alternative Domänen wie Prophezeien, JOtunblut, GIft, Music/Sound, Emotionen etc. etc. Falls jemand welche verwendet, bitte dann auch mich dies bezüglich informieren da es öfters mal viele Versionen davon gibt ;-)


    Begleiter erhalten einen Teil der Ehrfahrung welche die Scions erhalten. Wie viel genau kann ich noch nicht genau festelegen so das es ausgeglichen wirkt. Waffen dürfen nicht schneller als Speed3 haben. Kein Char sollte mit Leg4 starten, 3 oder 2 ist ausreichend. Sonst fällt mir gerade nix weiteres ein aber bei einem FAB muss dies auch noch nicht so ausgeprägt werden, gerade mit 2 neueren Scion Spielern.


    Den Plot mache ich dann abhängig was für Charaktere ihr dann spielt. Falls gewünscht kann es für den Anfang auch eher eine Art Sandbox oder Einstiegsabenteuer werden wo ihr dann die Grundlagen "lernt" und die Götter und Mythen besser kennenlernt.


    Für die die Bisher einen Charakter schon haben bitte dann per PN den Bogen schonmal schicken, am besten mit ner kleinen Beschreibung des Chars und evt. der Beziehung zu den Eltern und was zu den Relikten.



    Falls Fragen bestehen gerne hier posten oder per PN anschreiben. Falls ihr zusätzliche Informationen benötigt oder gerne paar Pdfs wollt dies dann bitte auch per PN mitteilen falls euch was bestimmtes interessiert. Avonasac und Soneaa falls ihr euch schon irgendwelche Gedanken gemacht habt dürft ihr dies gerne auch schreiben oder auch nachfragen was alles möglich ist. Immerhin spielt es ja auf der modernen Erde. Beim Char erstellen helfe ich euch natürlich auch sehr gerne. Einfach nur fragen bitte :-)

  • Ich melde mich per pn. Hab die Tage Schwimmbad geputzt und bin noch nicht dazugekommen.

    Meistens vom Handy geschrieben, also bitte seht mir Fehler nach.

  • Ich schick dir die Gute mal heute Abend. Müsste eigentlich alles da sein.

    Fear cuts deeper than swords.

  • Soneaa

    Quote

    Hm ja, gibt es Online irgendwo nen Charakterbogen und wie viel Punkte darf ich worauf verteilen


    Ok, evtl kauf ich mir die englischen pdfs doch, gerade alles für 20 Euro, das sind locker 6 Bücher.

    https://www.drivethrurpg.com/p…/Scion-1E-Complete-BUNDLE

    Falls ich irgendwas nicht versteh, weil mein Englisch zu schlecht ist frag ich nach. Normalerweise kauf ich wirklich nie was auf Englisch, weil ich bei der letzten The Veil Online Runde gemerkt habe, dass ich doch zu viel Wörter nicht kenne.

    Vielleicht besser das hier zu besprechen.

    Verteilung bei der Generierung:

    Attribute: 8/6/4 auf die drei Gruppen

    Talente: 30 Punkte, davon mindestens 6 in "favoriten" deines Elternteils

    Birthrights( Relikte, Helfer, Lehrer...) 5 Punkte

    Epische Attribute und besondere Fertigkeiten: 10 Punkte

    Virtues: 5 Punke (welche du hast bestimmt dein Pantheon; z.B. Rache bei den Loa)

    Legende startet bei 2, Wiillenskraft bei der Summe der beiden höchsten Virtues.

    Dann gibts noch 15 Bonuspunkte zu verteilen.



    Und ja die Bücher können helfen, v.a. wenn es um die besonderen Fertigkeiten geht, aber für den Anfang brauchst du an sich nur Scion: Hero

    Fear cuts deeper than swords.

    Edited once, last by Chephren ().

  • xD, man bezahlt nur gerade für Hero alleine fast so viel wie für das ganze Bundle, weil einzeln sind sie nicht ermäßigt.


    Gut ich seh mir das später, gegen Abend mal genauer an.

    Muss mich ja auch erst noch entscheiden. Was ist denn schon im Rennen, von den "Kompetenzbereichen" her? Ich weiß nicht wie wichtig das in dem Spiel ist, aber normalerweise ist es denke ich doof wenn alle kämpfer oder so machen.

  • Hmm, meine Erfahrung war, dass man immer ein Kämpfer war und dann noch was, da man ja doch die Titanen bekämpft und das meist handfest war.

    Meine kann Kampf und Soziales, aber defintiv nichts Technisches/Einbrecherisches oder so.

    Fear cuts deeper than swords.

  • Ich seh grad dass jede Gottheit auch Rivalen hat. Wie schlimm ist die Rivalität?

    Also sollte ich darauf achten, dass keiner der anderen SCs zu den Rivalen zählt?

  • War bei uns nie so dramatisch, kam aber tatsächlich nie vor, müsste unser SL was dazu sagen...

    Fear cuts deeper than swords.

  • Ich hab nur gesehen dass deiner Rivale von Aphrodite und Freya wär.

  • Wen die Götter nicht mögen muss auf ihre Kinder nicht zutreffen ;-)


    Also sich wehren kann jeder irgendwie also wehrlos ist man nie komplett.


    Falls du Beschreibungen zu einzelnen Göttern möchtest wie die in der Moderne auftreten oder was in den Büchern steht einfach Bescheid geben.


    Avonasac interessiert sich schonmal ebenfalls für ein Kind von Baldur.

  • Wäre auch mal lustig eine Gruppe mit der "gleichen Art Götterkinder" zu nehmen aus den verschiedensten Pantheonen...


    Ich (und sie) hat damit an sich kein Problem. Da gäb's andere Reibungspunkte

    Fear cuts deeper than swords.

  • Wenn du das magst kann ich mit dienen :p

    Ich habe effektiv auch noch einen Erzulie Scion, der sprudelt quasi über vor Love and Peace, oooohhh yeah (mit Bassstimme). <<< aber den nehm ich nicht. Er ist zu erfahren.

    Ansonsten hab ich Chilly mal ne Idee zukommen lassen.

    Von wegen, jeder kann kämpfen: Der Char hat da quasi kaum gute Stats drin. Und keine "Waffen" als Birthrights. :D

    There are some battles that you can never win. Trying to explain jokes is one of them.

  • Ich hab mir jetzt einfach wirklich das Bundle gekauft, ich frag nur mal nach,wenn ich irgendwas gar nicht versteh.

    Pdfs ham ja doch den Vorteil, dass ich deutsche Notizen dazu machen kann (in Büchern würd ich das nie machen, da schreibt man nicht rein)

    Ich les mir das später einfach mal genauer durch.

  • Also fürn anfang brauchst eigentlich nur das Hero buch lesen da steht alles zur Charactererstellung drin und auch die üblichen Götter und Pantheone.

  • Ja schon gesehen. Da ich nicht weiß, wann du starten willst und ob ich bis dahin geschafft habe das Buch zu lesen, habe ich gerade in einem Startabenteuer vorgefertigte Charaktere gefunden.

    Also überlege ich gerade den vorgefertigten Scion von Thor aus "Of Shadows Yet to Come", dem Einsteigerabenteuer zu nehmen, nur als weibliche Version.

  • Der ist aber falsch gebaut. :D Da haben die Autoren die eigenen Regeln nichzt genutzt.

    There are some battles that you can never win. Trying to explain jokes is one of them.

  • .....Kein Kommentar.

    Ich dachte ja immer Archetypen wären dazu gedacht, neuen Spielern die Möglichkeit zu geben direkt mitzuspielen.

  • Jaaaa wenn du die Charakter-Erstellung durchsteigst siehst du was ich meine. Kann ich dir aber auch nach den Vorgaben vom SL anpassen, da der Char ja mit Legende 4 startet, was ja nicht erwünscht war.

    There are some battles that you can never win. Trying to explain jokes is one of them.

  • Ah ok, das hab ich nicht gesehen, dass der Legende 4 war. Ja wenn du mir den einfach passend umbauen kannst, wärs super. Dann muss ich mir grad keinen Stress machen das Regelbuch so schnell wie möglich zu lesen.

  • Mach ich heute Abend. Bin noch auch Arbeit. WEnn ich zurück bin schreib ich dir mal ne Nachricht.

    There are some battles that you can never win. Trying to explain jokes is one of them.