Schatten der Macht

  • Hallo zusammen,

    der Release von Schatten der Macht war ja mal für Frühjahr 2019 angekündigt. Nach Beendigung des CF ist es doch sehr still geworden.

    Weiß denn jemand, wann wir uns darauf freuen können?

    Hintergrund ist folgender:

    Ich treffe mich dreimal jährlich mit alten Schuldfreunden, die quer durch Deutschland verteilt leben, einmal jährlich für ein Brettspielwochenende. Bei unserem Treffen im März war das Spiel ja noch nicht erschienen. Jetzt steht ein Treffen am ersten WE im Juli an, und wir haben tierisch Bock darauf. :thumbsup:

  • Im letzten CF-Newsletter aus April hieß es.


    Quote

    Eine Auslieferung im Juni / Juli ist wahrscheinlich, bis dahin sollten alle Produkte da und zu prall gefüllten Boxen verpackt sein.

    Eine neuere Info gibt es bisher nicht.

  • Offizielle Erklärung für die Verzögerung: "Schatten der Macht befindet sich weiterhin in Produktion, wie es bei Brettspielen nun einmal passieren kann, Schuld sind unter anderem die Holz-Meeple, den ersten, die wir als Firma herstellen lassen. Da fehlte uns noch etwas die Erfahrung. Nun sind wir aber zuversichtlich für ein Erscheinen im August." (Mail vom 05.07.219 für Backer)


    Das CF wurde am 10.10.2018 beendet :/

    "In den Rachen der Drachen hexen die Echsen!"
    getreulich gehört auf den Hesinde-Disputen 1030 BF

  • Man rechnet nun intern nicht mehr mit August. Hoffen wir mal, dass zumindest September gehalten werden kann.

  • Und mittlerweile listet es der F-Shop für Ende Oktober..... Grmpf…..

    Die Backer sollen es aber wohl möglichst im September noch bekommen, schreibt jemand im CF.

  • Im F-Shop wurde es inzwischen auf Ende November verschoben.


    Ich würde mir echt wünschen, dass man als Unterstützer einfach mal Informationen bekommt.

  • Wie ärgerlich. Ich kann nicht glauben, dass es mehr als ein Jahr kostet, um nen paar Holzmeeple produzieren zu lassen. Das nervt echt tierisch.

    Ich war mir sicher, zumindest Anfang November bei unserem Spiele-WE, Schatten der Macht präsentieren zu können.

  • Die Unterstützer sollen es ja vorher bekommen.


    Ende September wird allerdings langsam knapp ;)

  • Verzögerungen können ja immer mal auftreten. Was ich nicht verstehen kann, ist das wir diese immer durch die Hintertür (verschobenen Datum im F-Shop) mitbekommen.

    Warum werden die Unterstützer nicht zeitnah per email informiert? Das ist kein großer Aufwand!

  • Verzögerungen können ja immer mal auftreten. Was ich nicht verstehen kann, ist das wir diese immer durch die Hintertür (verschobenen Datum im F-Shop) mitbekommen.

    Warum werden die Unterstützer nicht zeitnah per email informiert? Das ist kein großer Aufwand!

    Das wollte ich damit auch gar nicht in Abrede stellen :)


    Nur sollten sie diesen Monat noch liefern, dann passt sie letzte Meldung ja noch.

  • Wie heißt es so schön:

    Die Hoffnung stirbt zuletzt...

    aber sie stirbt (irgendwann).;)


    Ich bin mir inzwischen auch nicht mehr sicher, ob ich diesen Informationsmangel noch traurig oder schon wieder lustig, weil obskur, finden soll.

    Wenn sich iwas in der Produktion verzögert, ist das nur bedingt Ulisses' Verantwortung, aber eine zweizeilige Mail erscheint mir eigtl. nicht so utopisch.