Aventurien Go! Neues mobiles Spiel im Anmarsch (April, April)

  • Das war nur ein April-Scherz!



    Seit Sommer letzten Jahres entwickelt Ulisses Spiele zusammen mit Chromatrix ein mobiles Smartphone-Spiel, welches noch im zweiten Quartal diesen Jahres erscheinen soll. Dabei spielt man einen individuell generierten aventurischen Helden, der durch Bewegung auf der Karte verschiedene Abenteuer entdecken und bestehen kann. Es können Gegenstände gesammelt werden, auch Treffen mit anderen Spielern ist möglich. Gewonnene Erfahrung kann dann zur Steigerung des Helden verwendet werden. Dabei wird auf eine abgespeckte DSA 5-Version gesetzt.


    Verständlicherweise kann man Aventurien nicht realistisch auf die Erde übertragen. Deswegen werden einige Orte fest gesetzt, andere werden dynamisch generiert. Derzeit liegt Gareth beispielsweise in Waldems, Greifenfurt dann bei Weilburg etc. An solchen Orten kann man dann Kräfte schöpfen und IT-Käufe tätigen. Besonderes Schmankerl ist der Quest-Generator, welcher der Community ermöglicht, eigene Abenteuer an Orte einzustellen. Dieser kann entweder auf einen Click-Generator oder eine Scriptsprache zurückgegriffen werden. Letztere ermöglicht ein paar mehr Möglichkeiten. Eingestellte Abenteuer werden dann von einem Moderatoren-Team geprüft und freigegeben. Hier soll auch die Netz-Community (Orkenspalter, DSAForum) einbezogen werden.


    Das lebendige Aventurien (Meta-Plot) soll in Form von Intime-Events bespielt werden können, die dann auch Auswirkung auf Publikationen haben. Auch können besondere Settings (Namenlose Tage) szenenweise aktiviert werden, die dann Umwelt-Einfluss - auch auf existente Questen - haben.


    Derzeit läuft noch ein interner Beta-Test. In den nächsten Tagen soll dafür eine Anmelde-Seite mit ersten Screenshots freigeschaltet werden. Orkenspalter wird darüber berichten.


    Kurz-Infos

    • DSA5 konforme Generierung eines Helden (Basis-Regeln)
    • Live-Spielen auf Dere
    • Special Events und bespielbarer Meta-Plot
    • Quest-Generator (derzeit nur für Windows)
    • Benötigt wird ein Smartphone mit Android (ab 5.0) bzw iOS (ab 11.2) mit GPS
  • Seit dem Karmakorthäon verschieben sich Necken-Linien ja gelegentlich in Produkt-Linien.

    Also, mal abwarten... :S