Die Kinder des 23. Ingerimm (Feedbackthread)



  • Da die Veröffentlichung näher rückt (das Korrektorat der letzten Geschichten läuft gerade) und ich im Vorwort der Anthologie einen Ort für das hoffentlich zahlreiche Feedback zu unserem Projekt verlinken will, eröffne ich hier schonmal vor der Zeit einen entsprechenden Feedbackthread in dem alle geneigten Leser Lob und Kritik hinterlassen können. ;)


    Wer nicht weiß, von was ich hier schreibe, dem sei mein Blog hier auf dem Orkenspalter empfohlen.


  • Was fuer eine herrliche Idee! Ich koennte mir sehr gut vorstellen, das den Spielern ein paar Wochen nach dem Rausch der Ewigkeit zu lesen zu geben. In gewissem Sinne als "Schaut, wem Ihr das Leben ermoeglicht habt".

  • Hab erstmal nicht die Zeit, das zu lesen, aber schonmal großes Lob für das Lektorat und die Illustrationen. Letzteres gilt natürlich ganz besonders Sarafina

    „Knie nieder! - Sei ohne Furcht im Angesicht deiner Feinde, sei tapfer und aufrecht, auf das Gott dich lieben möge, sprich stets die Wahrheit, auch wenn dies den eigenen Tod bedeutet, beschütze die Wehrlosen, tue kein Unrecht, dies sei dein Eid (ohrfeigt Balian) Und das ist dafür, dass du ihn nicht vergisst.“ - Königreich der Himmel


  • Die Arbeit an der Spielhilfe schreitet munter voran. Das Cover kann man in meinem neuesten Blogartikel bewundern. Der Link findet sich in meiner Signatur.

  • Nun ist auch die Spielhilfe zu den Kindern des 23. Ingerimm erschienen! Feedback hierzu auch gerne an diesem Ort.

  • Du warst sehr fix im Satz. Es kam insgesamt vieles zusammen, das zur Verzögerung geführt hat, aber macht ja nix. Das ist in der Rollenspielszene ein Zeichen für Professionalität. :D

    Außerdem ist der Satz total schick!

  • So, Mir fehlen nur noch 4 Geschichten. Daher hier mal mein bisheriger Eindruck:

    1. Ich fand bisher alle spannend. Manche mehr, manche weniger, aber nichtsdestotrotz spannend.

    2. Ich finde es toll, wie viele verschiedene Gestalten da geschaffen wurden. Und die meisten würde ich sogar in mein Aventurien einbauen, wenn ich wieder eine neue Kampagne beginne.

    3. Die Bilder machen es ziemlich einfach, sich zu erinnern, welches Kind das war, das man sich gerade anguckt. Ich habe vor mehr als einem halben Jahr die ersten 11 Geschichten gelesen und konnte mich noch an 7 erinnern.


    Jetzt werfe ich erstmal einen Blick auf die Spielhilfe.


    Danke an alle Mitwirkenden!

    T

    „Knie nieder! - Sei ohne Furcht im Angesicht deiner Feinde, sei tapfer und aufrecht, auf das Gott dich lieben möge, sprich stets die Wahrheit, auch wenn dies den eigenen Tod bedeutet, beschütze die Wehrlosen, tue kein Unrecht, dies sei dein Eid (ohrfeigt Balian) Und das ist dafür, dass du ihn nicht vergisst.“ - Königreich der Himmel