Dämonische Animistenkräfte

  • Hallo Schwarmintellgenz der vereinten Magier


    Ich lese derzeit AMIII und stelle mir da eine Frage zur visuellen Darstellung einiger Zauber.

    Wie der Titel beschreibt geht es um die Darstellung von animistischen Kräften mit einem Dämonen als ersten Patron.


    Bei einigen Kräften wie harter Haut kann ich mir schwarze Schuppen vorstellen oder etwas in Richtung des gewählten Dämonen aber wie sieht es bei den weiteren Kräften aus?


    Und eine kleine Anschlussfrage die aber in die gleiche Richtung geht: wie würde es dann bei Ahnengeistern oder gar Blutgeistern aussehen?



    Das ganze ist für einen neuen Charakter oder NSC – bin noch nicht sicher. Derzeit tendiere ich eher zum NSC–Schurken der für irgendwas Blut sammelt und die Helden eine Weile lang begleiten wird als Antagonist.

    Bei Interesse kann ich euch gerne auf dem laufenden halten und euch den fertig NSC hier rein stellen.


    Danke an dieser Stelle schon mal an eure, davon gehe ich mal nach Erfahrungswerten aus, hoch interessanten und hilfreichen Antworten.

  • Boron zum Gruße


    Ich habe gerade den Magieband nicht zur Hand, sei doch so nett und gib mir mal ein Beispiel wo dir nichts einfällt. Das gegnannte mit Harte Haut gefällt mir gut und ich hätte es wahrscheinlich auf diese oder ähnlich Art und Weise gemacht.


    Allgemein kann man viel mit Schemenhaften Erscheinungen machen, wenn ich jetzt an "Patronenruf" denke oder zbsp bei "Talentverbesserung" das der Animist Wilde bemalungen oder Hörner erhält die für die Wirkungsdauer aufleuchten und dann wieder abklingen.



    Rupes

    "Regeln sind Werkzeuge

    Wenn dir bestimmte Regeln nicht gefallen und du sie

    entweder ganz streichen oder durch deine eigene Idee

    ersetzen möchtest: tu es!"


    DSA 5 GRW S. 384

  • Hey Ihr, sorry stressig Woche.

    Ja also mir geht es halt allgemein um die sichtbare Darstellung aller Kräfte.


    Also Beispiele an welchen man gut alles fest machen kann, würde ich sagen sind:

    Harte Haut

    Kampffähigkeit verbessern

    Patronruf

    Tierverwandlung

    Trümmerschlag

    Und, was ich als magischen Trick einführen würde, eine Art „Drohpose“ in welcher eine Andeutung des Patrons hinter dir erscheint oder ein anderes „Omen“ das Eindruck macht.


    Gerade bei Däminen wäre interessant, wer/was da auftaucht weil… ich glaube kaum das die angerufenen Erzdämonen erscheinen. Wäre schlimm genug.


    Dankeee

  • Das impliziert der Name und auch dir Beschreibung teilweise. Jedoch werden weder Elemente noch Däminen erwähnt.


    Die einzige Einschränkung sind hier die Prägungen wobei Dämonen von allen wählbar sind.


    Ergo sind sie nicht ausgeschlossen und sind theoretisch auch hier mit der Kraft eingeschlossen.

  • Nö, das ist sehr eindeutig.

    Quote from Aventurische Magie 3, S.18

    Tierverwandlung

    Wirkung: Der Animist kann sich in die Tierart seines primären Patrons verwandeln.

    Daraus leite ich ab: Kein Tier als primärer Patron gewählt -> keine Tierwandlung.