Fragen zum Starterset

  • Auf den Charakterbögen vom Starterset finden sich auf eine Übersicht von 6 Charakterzielen. Im Regelheftsteht auf Seite 25 "Einmal pro Spielsitzung erhält der Spieler einen Zorn, wenn der Charakter eines der Charakterziele auf seinem Charakterbogen erfüllt" Die Charakterziele auf dem Charakterbogen sind aber eine W6 Würfeltabelle.


    Wann würfelt man drauf? Darf nur das erwürfelte Charakterziel erreicht werdn? Was passiert wenn ich das 3. Charakterziel erwürfelt habe, aber das 4. erfüllt haben?

  • Habs selbst beantworten könne, im Grundregelwerk, wird mit W3 ausgewürfelt, welches Charakterziel zur Anwwendung kommt. Sollte es unpassend sein, sollte man noch einmal würfeln oder ein anderes wählen.

  • Für die Charaktere des Startersets wird ein W6 gewürfelt, um zu Anfang der Sitzung das aktuelle Charakterziel zu bestimmen. Selbsterstellte Charaktere haben die drei Charakterziele ihres Archetyps, daher würfeln sie mit einem W3, aber es gibt natürlich die Option, dass sich ein Spieler für seinen Charakter 3 weitere individuelle Charakterziele ausdenkt (was durchaus zu empfehlen ist). In diesem Fall wird ebenfalls mit einem W6 gewürfelt.

    Blut fließt, Zorn brennt, Tod erwacht, Krieg ruft!

    +++ Schlachtgebet an Kaela Mensha Khaine, den Blutbefleckten Gott +++