Was hat es mit Wege der Reinigungen auf sich?

  • [IMG:https://dsanews.de/wp-content/…0/frosty_ankuendigung.jpg]

    Ausgesprochen spekulativ wird es heute bei Frosty Pen&Paper. In seinem neuesten Video zeigt Frosty eine Illustration, die einen roten Buchdeckel mit der Aufschrift Wege der Reinigungen zeigt. Laut Frosty handelt es sich um ein Bild aus einem neuen geplanten Crowdfunding zu einem 240 Seiten starken Band mit dem Thema der Dämonenbekämpfung. Wohlgemerkt handelt es sich […]

    Der Beitrag Was hat es mit Wege der Reinigungen auf sich? erschien zuerst auf DSAnews.de.

    Quelle: https://dsanews.de/was-hat-es-…der-reinigungen-auf-sich/

  • orkenspalter

    Hat das Thema freigeschaltet
  • Naja, mit Witzen ist das so eine Sache bei DSA. Ich weiß auch nicht so ganz, was von der Geheimnistuerei von Frosty so zu halten ist. Aber umgekehrt hab ich Wege der Vereinigungen auch für etwas gehalten, was niemals ernst gemeint sein kann. Kam doch anders...

  • Also ehrlich gesagt hat sich Frosty durch sowas bisher nicht hervorgetan, ich halte ihn für eine seriöse Quelle. Sonst hätten wir das auch nicht als News gebracht.

  • Mal sehen was da kommen mag. Wirklich viele Informationen sind es nicht und mit dem benötigten Vorlauf kann es gut auf 1. April 2019 hinauslaufen.

    "Wege der Vereinigung" war vom Titel als Aprilscherz zu DSA4-Zeiten gesetzt und verwendet worden. Diese Namensgebung von Produkten mit Entstehungszeiten zu DSA5 haben bis auf diese Ausnahme das nicht weitergeführt.

  • Also ehrlich gesagt hat sich Frosty durch sowas bisher nicht hervorgetan, ich halte ihn für eine seriöse Quelle. Sonst hätten wir das auch nicht als News gebracht.

    Alleine schon was und wie er er sagt, klingt nicht besonders glaubwürdig ;)

  • Wege der Vereinigung war ja damals ein Joke zum 1.4. über die Wege-Bände von DAS4.1. Allerdings wurde die Redax da so oft drüber gefragt, wann das denn nun kommt, sodass sie am Ende ein CF für DSA5 draus gemacht haben. (mWn war das zumindest die Aussage der Redax)

    Eis ist nicht Tot, es ist Erinnerung.
    Eis will keine Starre, es will Geduld und Warten.
    Eis zerstört nicht, es bewahrt.
    Kälte bringt nicht Schmerz, sie sucht Stärke.
    Kälte ist nicht Leid, sie gebiert Hoffnung.
    Kälte fordert kein Leben, sie prüft es.
    Sein Zorn jedoch, so entfacht
    ist Tod, ist Starre, ist Zerstörung.

    Seine Strafe: Schmerz, Leid und Verderben


    33% Powergamer 38% Buttkicker 75%Tactican 33% Specialist 79% Method Actor 75% Storyteller 46% Casual Gamer

  • Deshalb hab ich es in der Nachricht ja auch als "Gerücht" bezeichnet.


    Ich denke eben nur daran, dass ja zur SPIEL "Aventurische Magie 3" erscheint und damit ja die Magieproressionen eigentlich durch sein müssten. Da könnte ich mir einen Ingame-Band mit Dämonenaustreibungen durchaus vorstellen, solche Sachen hat es ja früher auch gegeben. Und im Vergleich zu Wege der Vereinigungen würde ich das auch als höchst relevanten Schwerpunkt ansehen.

  • Zitat

    Und im Vergleich zu Wege der Vereinigungen würde ich das auch als höchst relevanten Schwerpunkt ansehen.

    zu bedenken sei aber, das es mehr und häufiger unter aventurischen Bewohnern zum Geschlechtsakt kommt, denn zur Dämonenaustreibung ... zumindest in meinem Aventurien, ist dies der Fall ... in deinem kann selbstverständlich die "Frühstücks-Austreibung" direkt vor dem ausleeren des Nachttopfes, gefolgt von der rituellen "Mittags-Prozession zur allgemeinen Ungehörntenvertreibung" durchaus zum Tagesablauf gehören und damit dann auch relevanter als der Beischlaf und die Zeugung neuer Aventurier sein :D.

  • Wobei andereseis in den meisten Gruppen der Koistus der Phantasie überlassen bleibt und nur der Weg zum Bett und danach aus dem Fenster beschrieben wird. Die Dämonenaustreibung hingegen wird wohl ausdetailierter statfinden. (und trifft je nach Gruppe sogar häufiger auf)

    Eis ist nicht Tot, es ist Erinnerung.
    Eis will keine Starre, es will Geduld und Warten.
    Eis zerstört nicht, es bewahrt.
    Kälte bringt nicht Schmerz, sie sucht Stärke.
    Kälte ist nicht Leid, sie gebiert Hoffnung.
    Kälte fordert kein Leben, sie prüft es.
    Sein Zorn jedoch, so entfacht
    ist Tod, ist Starre, ist Zerstörung.

    Seine Strafe: Schmerz, Leid und Verderben


    33% Powergamer 38% Buttkicker 75%Tactican 33% Specialist 79% Method Actor 75% Storyteller 46% Casual Gamer

  • Genau das meinte ich, Dämonenaustreibung würde ich für einen sehr relevanten Spielfaktor halten, vor allem weil es besonders dramatische Szenen betrifft.

  • War nicht ganz eindeutig. (es sei denn jemand der Redax hat das hier nochmal klar gestellt). Es könnten wohl einige Vorabexemplare bei der Spiel erhältlich sein.

    Eis ist nicht Tot, es ist Erinnerung.
    Eis will keine Starre, es will Geduld und Warten.
    Eis zerstört nicht, es bewahrt.
    Kälte bringt nicht Schmerz, sie sucht Stärke.
    Kälte ist nicht Leid, sie gebiert Hoffnung.
    Kälte fordert kein Leben, sie prüft es.
    Sein Zorn jedoch, so entfacht
    ist Tod, ist Starre, ist Zerstörung.

    Seine Strafe: Schmerz, Leid und Verderben


    33% Powergamer 38% Buttkicker 75%Tactican 33% Specialist 79% Method Actor 75% Storyteller 46% Casual Gamer

  • Naja, bei dem Titel dachte ich als erstes an einen Band zu nivesischen Schwitzhütten und Al'Anfaner Thermen, Seifen und Badeölen ... bevor ich auf den Link zum Artikel geklickt habe. Und ein Buch (ganz grob) in der Art gibt es ja schon. Nennt sich Tractatus Contra Daemones. Eine für DSA5 überarbeitete Neuauflage vielleicht?

  • Wobei der Tractatus ja nun eher... durchwachsen war. Um nett zu bleiben.

    Interessanter ist ja, daß hier anscheinend (!) ein recht zentraler Punkt berührt werden könnte (siehe Engor und Killerpranke), das ganze aber trotzdem über Crowdfunding läuft. Den Titel könnte man nach WdV fast durchgehen lassen, aber das Titelmotiv mit dem Besen killt meinen Glauben, daß das mehr als ein Witz ist. Vorasugesetzt natürlich, jetzt läuft das Ganze wieder wie bei WdV, um es denen zu zeigen, die es für nen Witz halten.

    Man darf gespannt sein.

    ROMANES EUNT DOMUS !

  • Beitrag von Ifrunndoch ()

    Dieser Beitrag wurde von Eisvogel aus folgendem Grund gelöscht: Auf Wunsch des Schreibers gelöscht ().