[Besprechung] Offenbarung des Himmels (neuer Versuch)

  • Barishan meldet sich morgen, hier Garulf


    ------------------------------------------


    Garulf Grimson, CH 12


    Knapp 2 Schritt groß und breitschultrig. Mittellange dunkelblonde Haare, die er meist offen trägt.

    Er trägt robuste, wetterfeste Kleidung, bestehend aus halbhohen Lederstiefeln, einer Lederhose und einem einfachen Leinenhemd. Darüber trägt er eine Krötenhaut, ein wetterfester Umhang mit Kaputze soll vor Wind und Regen schützen.

    An der rechten Seite trägt er einen reich verzierten Stab, an der linken Seite eine Skraja. Auf dem Rücken trägt er einen einfachen Seesack, der von vielen Reisen gezeichnet ist.

    Sein Gesicht trägt nicht dazu bei, Vertrauen zu erwecken, da es von Zorganpockennarben gezeichnet ist. Diesen ersten Eindruck versucht er aber durch ein freundliches Auftreten zu mildern.


    Seine Passion für Sagen und Legenden, gerade aus Thorwal und aus dem Norden Aventuriens führen ihn immer wieder an interessante Orte, so dass er auf den Hesinde-Disputen ein gerne gesehener Gast ist.


  • Chianya Frenjasdottir, KL14 CH14


    Die für eine Thorwalerin mit 178 Schritt, recht kleine Frau mit dem ernsten Blick ihrer
    grauen Augen, der so gar nicht mit dem schönen Gesicht harmoniert, umrandet von
    braun- schwarzen Haaren mit einem Schimmer von dunklem Rot, je nach
    Lichteinfall. Bekleidet ist sie mit einer Lederhose, Leinenhemd, darüber eine
    Krötenhaut und an den Füßen Lederstiefel. Über der Schulter trägt sie einen
    Rucksack.


  • Larona, genannt Lana


    Zieht die etwa 30 Jahre alte Frau ihren Umhang aus, kommen neben einer Lederrüstung und dem Gewand der Perricumer Garde, auch ein hübsches Gesicht, mit einem leicht dunkleren Hautton und halblange, braune Haare die zu einem einfachen Zopf zusammen gebunden sind zum Vorschein. Am Gürtel trägt sie ein Langschwert und auf dem Rücken einen großen Lederschild zusammen mit ihrem Tuchbeutel.

    Sie ist ebenfalls recht groß (1,78) und schlank, aber durchtrainiert. und ihr Hände zeigen die Spuren von vielen Kämpfen, die sich wahrscheinlich auch auf ihrem Körper wiederfinden werden.


    Ansonsten ist sie für eine Kämpferin typisch gekleidet: Eine enge Stoffhose und gute Lederstiefel komplettieren das Oberteil der Perricumer Garde, welchem aber die Aufnäher des zugehörigen Banners und Zuges fehlt, was darauf schließen lässt, dass sie sich nicht mehr im aktiven Dienst befindet.


    Mit einem Bild kann ich leider nicht dienen.

    Das Leben ist ein Spiel!

    Einmal editiert, zuletzt von LeCicero () aus folgendem Grund: Tippfehler

  • Da ich gerade den Plan für das jetzige Semester etwas umgeworfen hab und mehr zu tun habe als gedacht, wird das Abenteuer doch erstmal Barishan übernehmen.

    Ich werde dann wohl so im Frühjahr weitermachen, wenn sich das wieder gelegt hat, damit Barishan spielen kann.

  • ich

    Eis ist nicht Tot, es ist Erinnerung.
    Eis will keine Starre, es will Geduld und Warten.
    Eis zerstört nicht, es bewahrt.
    Kälte bringt nicht Schmerz, sie sucht Stärke.
    Kälte ist nicht Leid, sie gebiert Hoffnung.
    Kälte fordert kein Leben, sie prüft es.
    Sein Zorn jedoch, so entfacht
    ist Tod, ist Starre, ist Zerstörung.

    Seine Strafe: Schmerz, Leid und Verderben


    33% Powergamer 38% Buttkicker 75%Tactican 33% Specialist 79% Method Actor 75% Storyteller 46% Casual Gamer

  • Ich warte noch auf Antwort von Delta, weil ich denke, dass 4 Leute zu wenig sind.

    Seien wir realistisch. Versuchen wir das Unmögliche. (Ernesto Guevara)